Nach 3 Jahren will Sie nicht mehr... bitte helft mir .. ich weiß nicht weiter.

Dabei
29 Jun 2017
Beiträge
1
Alter
27
#1
Hallo liebe Gemeinde.

Ich weiß einfach nichtmehr weiter. Ich habe schon mit Freunden , ... dadrüber geredet , aber irgendwie hilft alles nix. Ich bin total verletzt.

Zum Thema:

Meine Freundin und ich sind im kommenden Monat 3 Jahre zusammen.
Wir waren immer sehr glücklich zusammen. Ab und an kam es zu wirklich sehr kleinen Streitigkeiten , aus denen dann aber immer durch irgendwelce Steigerungen ein Streit wurde.
Die kam vorallem in den letzten 3 Monaten vor.

Meine Freundin und ich hatten wirklich ein Verhältnis wie ich sonst vorher nie kannte. Sie erzählte mir alles und wir beide waren auch komplett ehrlich zueinander und verschwiegen uns nie irgendetwas.

In der letzten Woche gab es dann wieder so einen Vorfall. WIr stritten uns einfach nur deshalb , weil wir beide den Tag anders genießen wollte - einer wollte da hin und der andere da hin.

Bei ihr zuhause angekommen , sagte Sie mir sie kann einfach nichtmehr so weitermachen. Seit geschlagenen 3 Monaten ( wir sehen uns ca. alle 3 Tage , da beide berufstätig und noch keine eigene WOhnung) haben wir uns des öfteren mal angezickt.

Naja jedenfalls sagte sie mir an dem Tag Sie kann nicht mehr. So kann es nicht weitergehen. Stur wie ich war , bin ich einfach nach Hause gefahren ohne groß mit ihr zu reden. Ab Abend versuchte ich Sie jedoch anzurufen , Sie ging auch ran , sagte mir es ist komplett vorbei und ich soll es einfach lassen.
Daraufhin versuchte ich ihr zu sagen , dass ich einfach nochmal mit ihr unter 4 Augen reden möchte , da ich im Endeffekt , jetzt wo nichts mehr zu retten ist , total eingesehen habe , dass es in der letzten Zeit nur nach meiner Nase ginge.

Nach einem Hin- und Her haben wir uns dann vorgestern nocheinmal gesehen. Wir redeten ca. 2 Stunden lang und ich beteuerte jedesmal wie sehr es mir leid tut und wie sehr ich Sie doch noch liebe und was für Gefühle ich zu ihr hab. ( Ganz ehrlich , ich liebe Sie noch mega doll).

Sie sagte mir auch , dass Sie noch Gefühle für mich zeige , auch noch Liebe da sei , aber einfach nichtmehr so wie früher. Auch habe Sie keinen neuen Partner gefunden , dass daher der Grund komme...

Sie verneinte aber alles und wolle nichtmehr in einer Beziehung mit mir sein , da es ihr so viel besser ginge.
Ich schenkte ihr noch ein für Sie gemachtes FOtoalbum , über die 3 Jahre von uns . Seitdem bin ich bei Facebook und Whatsapp geblockt und hab auch nichtmehr versucht Sie anzuschreiben.

Ich verstehe das einfach alles nicht... und weiß auch keinen Ausweg. Wenn Sie doch noch Gefühle zu ihrem Mitmenschen hat , warum tut Sie uns das alles an ?
Leider begreife ich erst im Nachhinein , was ich doch manchmal für ein sturer Esel bin...

Vielleicht wißt ihr ja , was man noch tun kann... ich weiß es nichtmehr und bin total gekränkt.

Vielel lieben Dank
 

Papatom

Moderator
Dabei
12 Sep 2012
Beiträge
6.757
#2
Moin,
ja, weiß ich. Für die Zukunft lernen. Weißt Du, wenn man Deinen Thread mal übersetzt bedeutet es doch, dass sie Dir während der Beziehung nicht genug wert war auf sie einzugehen und Du erst gekränkt bist, nun wo sie weg ist.
Das mag keiner. Erst was tun, wenn man selber betroffen ist, anstatt auch mal so auf den Partner einzugehen. Ist einfach so

Grüße
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben