Brauche eure Meinung, ist das fremdgehen oder nicht ?

U

Unregistriert

Gast
#1
Hallo zusammen,
ich und meine Freundin sind 17.

Beim Flaschendrehen hat sie dabei andere Typen geküsst, was mir aufgefallen ist, dass sie besonders einen bestimmten "ins Visir" genommen hat. ich hab bei dem Spiel alles getan und kein anderes Mädchen küssen zu müssen, musste ich dann auch nicht.

Aber sogar als die die Wahl hatte hat meine Freundin sich für Küsse mit anderen Typen entschieden.
Ich habe dazu nichts gesagt und nur gedacht "oha, ich hätte anderes von meiner Freundin erwartet..:"

Jetzt, also einige Zeit später ist ihr aufgefallen, dass sie mich damit scheinbar verletzt hat.


Ist das in Ordnung dass ich mich dadurch verletzt fühle oder bin ich zu sensibel ?
Und ist das in Ordnung in einer Beziehung andere Typen zu küssen (auch wenn's nur ein Spiel ist)
 
Anzeige:
Dabei
24 Apr 2008
Beiträge
2.710
#2
Naja, sie hatte die Wahl (also kein Spielzwang) und hat einen anderen Typ geküsst. Ich hätte mich in so einer Situation für den Freund entschieden. Keine Ahnung wie das so in deinem Alter gehandhabt wird. Aber öffentlich kleine Hörnchen aufgesetzt bekommen, fänd ich auch nicht nett.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben