Attraktivität in der Beziehung

Dabei
12 Jul 2022
Beiträge
3
#1
Hallo Zusammen,


ich möchte euch gern nach eurer Meinung in Bezug auf ein bestimmtes Thema ansprechen, welches ich so im Freundeskreis irgendwie nicht über die Lippen bringe. Vielleicht, weil ich glaube, dass es ein hohes Maß an Schwäche preisgibt, vielleicht aber auch weil ich Angst davor habe wie man hinterher über mich denken wird.

Ich bin seit etwa 1 1/2 Monat mit einer Frau zusammen. Ich habe sowas wirklich noch nie erlebt. Wir sind in unserem Verhalten und vielen Denkweisen fast gleich.
Sie hatte mich auf Arbeit angesprochen (bin Verkäufer) ob ich mal etwas mit ihr essen gehen würde. Zu dieser Zeit war noch Maskenpflicht (erwähne ich schon mal für später).
und gleich beim ersten Date haben wir gemerkt, dass die Chemie einfach stimmt. Sie erwähnte da, dass sie unser erstes Treffen schon lustig fand, weil man ja das Gesicht des Anderen nicht sehen konnte. Dann meinte Sie: "aber alles gut". Nach dem 4. Date waren wir dann zusammen.

Eigentlich läuft alles gut, jedoch habe ich etwas, dass mich in der Beziehung belastet. Sie ist wirklich eine sehr hübsche Frau. Hat eine tolle Ausstrahlung. In meinen Augen ist sie die Hübscheste. Kurz gesagt, sie ist genau mein Typ. Dagegen sehe ich eher durchschnittlich aus. Bin nicht wirklich zufrieden mit meinem Aussehen. Sie hat einen kleineren Kopf mit markanten Gesichtszügen. Ich genau das Gegenteil. Meine Augen sind an mir quasi das einzige, dass mir gefällt.
Und diese Unsicherheit bekommt sie eben immer mal ab. In Form von hinterfragen. Sie schaut mich manchmal mit einem seltsamen Blick an. Ich denke dann sie fragt sich, ob sie wirklich mit mir zusammen sein will und dann hinterfrage ich den Blick.
Sowas passiert eben manchmal und es führt zu Situationen in denen sie sich ein wenig überfordert fühlt. Weil ich eben auch nicht offen ansprechen kann was in mir vorgeht. Ich will ironischerweise mein Gesicht vor ihr nicht verlieren und möchte nicht, dass der Respekt verloren geht.

Das einzige Mal, dass sie mir ein Kompliment gemacht hat war als wir angefangen hatten zu texten. Da meinte sie sie fand meine Augen sehr faszinierend.
Danach kam dahingehend nix mehr. Sie meint zwar, dass sie nicht so gut Komplimente geben kann. (Sie kann auch keine annehmen) Aber fürchte halt, dass es einfach daran liegt, dass sie nichts positives über mein Aussehen zu sagen hat. Sie vergleicht in Runden mit Freunden auch immer mal ob derjenige Schauspieler etc hübscher als der ist und so weiter. Aber in Bezug auf mich kommt nie was. Und nein ich erwarte das ja auch nicht von ihr oder nehme an, dass sie mein Ego streicheln muss. Es kommt halt nur gar nix mehr und der ein oder andere Satz würde vielleicht vieles leichter machen.

Ich bin nicht wegen ihres Aussehens mit ihr zusammen. Damit mich hier niemand falsch versteht. Ich bin mit ihr zusammen weil ich alles an ihrem Charakter so faszinierend finde und mich darin auch gespiegelt sehe. Alles wirkt so vertraut. Aber ich fühle mich optisch nicht auf Augenhöhe und es ist mir wichtig, dass man sich auf Augenhöhe begegnet. Ich würde gern einfach wissen, ob sie mich auch attraktiv findet. Und dass es nicht nur mit Maske an den Augen lag. Das klingt ein wenig armselig, aber so ist es nun mal. Ich wünschte sie wäre nach meiner Meinung weniger hübsch damit der Blödsinn nicht so wie ein Schatten über der Beziehung hängt.
Ich finde einfach optisch kann sie was besseres haben und das belastet mich sehr. Ich hab keine Ahnung wie ich damit umgehen soll. In vorigen Beziehungen war das nie so ein Thema. Aber das mit ihr ist was anderes. Ich will einfach der Richtige für Sie sein. Weiß aber nicht, ob ich dazu in der Lage bin.

Das ist, was mich beschäftigt. Ich würde wirklich gern eure Meinung dazu hören.

Danke im voraus und liebe Grüße
 
Anzeige:
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.798
#2
Hi @Forodven
Sie ist wirklich eine sehr hübsche Frau. Hat eine tolle Ausstrahlung. In meinen Augen ist sie die Hübscheste.
Anakin: You are so…beautiful.
Padme: It’s only because I’m so in love.
Anakin: No. No, it’s because I’m so in love with you.
Padme: Then love has blinded you?
Anakin: Well…that’s not exactly what I meant.
Padme: But it’s probably true.
Weil ich eben auch nicht offen ansprechen kann was in mir vorgeht. Ich will ironischerweise mein Gesicht vor ihr nicht verlieren und möchte nicht, dass der Respekt verloren geht.
Das verstehe ich nicht. Warum sollte da Respekt verloren gehen - oder was meinst du mit Respekt?

Hey, sie hat sich nicht von dir getrennt nachdem sie dich ohne Maske gesehen hat, das ist doch ein erster Schritt, oder?
 
Dabei
12 Jul 2022
Beiträge
3
#4
Hi @Forodven

Anakin: You are so…beautiful.
Padme: It’s only because I’m so in love.
Anakin: No. No, it’s because I’m so in love with you.
Padme: Then love has blinded you?
Anakin: Well…that’s not exactly what I meant.
Padme: But it’s probably true.

Das verstehe ich nicht. Warum sollte da Respekt verloren gehen - oder was meinst du mit Respekt?

Hey, sie hat sich nicht von dir getrennt nachdem sie dich ohne Maske gesehen hat, das ist doch ein erster Schritt, oder?

Danke für die Antwort.

Wenn ich ihr offen sage, dass sie in meinen Augen optisch gesehen was besseres verdient hat, zeugt das nicht unbedingt von Selbstvertrauen. Ich würde mich sehr verletzbar machen und sie eventuell die Achtung vor mir verlieren.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.798
#5
Ich würde mich sehr verletzbar machen und sie eventuell die Achtung vor mir verlieren.
Oh nein, wer hat dir dann das erzählt? 😢 Das macht mich echt traurig. Kein Wunder fühlst du dich wie ein hässliches Würmlein, wenn du glaubst, dass man Respekt und Achtung dadurch behält, indem man nicht mit anderen über Unsicherheiten spricht. Ich hoffe, du wirst noch ganz arg positiv überrascht im Leben. 💕
 
Dabei
12 Jul 2022
Beiträge
3
#6
Oh nein, wer hat dir dann das erzählt? 😢 Das macht mich echt traurig. Kein Wunder fühlst du dich wie ein hässliches Würmlein, wenn du glaubst, dass man Respekt und Achtung dadurch behält, indem man nicht mit anderen über Unsicherheiten spricht. Ich hoffe, du wirst noch ganz arg positiv überrascht im Leben. 💕
Ich hab kein Problem auch mal über Unsicherheiten meinerseits mit ihr zu sprechen. Nur bei dem Thema ist es was anderes.
Hab das Gefühl alles würde sich ändern wenn ich ihr das sage. Erst recht nach gerade mal 1 1/2 Monat Beziehung.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.798
#7
Hab das Gefühl alles würde sich ändern wenn ich ihr das sage.
Aber woher kommt denn das? Und denkst du nicht, dass es anstrengender ist als solche Situationen:
"Sowas passiert eben manchmal und es führt zu Situationen in denen sie sich ein wenig überfordert fühlt."
Erst recht nach gerade mal 1 1/2 Monat Beziehung.
Das kann ich verstehen, man will das Gegenüber nicht überfordern, zumal ihr ja noch in der Kennenlern-Phase steckt. Ich glaube, es kommt immer darauf an, wie groß der Leidensdruck ist. Im Prinzip weißt du ja auch, dass Aussehen nur ein Aspekt von vielen ist und auch Geschmackssache (da finde ich das Zitat aus Episode III halt recht gut). Am Ende musst du ihr vertrauen. Ihr und ihrem Urteil über dich. Kannst du das?
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben