Urlaubsziel Deutschland mit Strand! Empfehlungen?

H

Hades85

Gast
#1
Hallo zusammen, ich möchte verreisen. Da das Geld knapp ist aber ich so gerne an einen Sandstrand möchte, fiel die Wahl auf Deutschland.

Ich hätte gerne von euch ein paar Empfehlungen, wo genau es einigermaßen günstig und im Juli/August auch warm ist, so jenseits der 20 Grad. Hotel/Ferienhaus sollte sauber sein, gut ausgestattet interessiert mich weniger, weil ich so wenig wie möglich Zeit im Hotel verbringen möchte.

Die einzige Insel die mir sofort in dfen Kopf steigt wäre Borkum, meine Tante war dort früher sehr oft, ich bisher noch nie. Nur stell ich mir die Frage wie teuer ist so eine Insel, ist es besser auf All-inkl. zu buchen oder vor Ort alles zu kaufen!?

Sonst wäre ich auch offen für das Festland, Nord- oder Ostsee.


Achja, besser über das Inet buchen oder mich beraten lassen in einem Reisebüro?
 
Anzeige:
Dabei
31 Jul 2011
Beiträge
2.818
#2
Hey Hades,
ich hab auf Borkum einige Jahre gelebt und kann dir die Insel wirklich empfehlen.
Was die Hotels betrifft,die sind relativ teuer,ich würde gucken wie es mit einer Ferienwohnung aussieht.
Wenn du nicht in den Sommerferien fahren willst,bekommst du recht günstig was.

Einkaufen kannst du da mittlerweile ganz gut,es gibt da ein lidl
ist nicht teurer als anderswo.
 
P

Papatom

Gast
#3
Moin,
wäre Zelten eine Alternative? Das ist günstig....da kannst Du dann auch andere Länder nehmen..

Usedom ist auch prima. Die haben super Strände da, aber billig in der Hauptsaison und in DE schließt sich doch fast aus.....

Grüße
 
H

Hades85

Gast
#4
Zelten fällt für mich weg, also ich würde gerne Zelten, bisher noch nie gemacht, aber meine Freundin ist nicht so der Zelt-Typ obwohl sie vom Land kommt und ich aus der Stadt^^

Usedom hört sich gut an.

Naja, was heißt teuer, ich möchte für 7 Tage für 2 Personen nicht mehr als 300 Euro ausgeben, nur für die Übernachtungen.
 
Dabei
15 Mai 2011
Beiträge
11.867
#5
Nicht am Strand aber dennoch echt schön sind Bauernhof-Urlaube in modernen Höfen. Im Allgäu sind Berge, tolle Bergseen, Schlösser etc. Hammer Gegend dort. Und sehr preiswert. Weit unter den 300 €, dafür oft große schöne Ferienwohnungen.
 
H

Hades85

Gast
#6
In den Alpen und Umgebung war ich schon zu oft, ich war soooo lange nicht mehr an einen richtigen Sandstrand.
 
P

Papatom

Gast
#7
Moin,
in Usedom gibt es viele Wellnesshotels mit Angeboten. Allerdings wohl nicht in der Hauptsaison. Aber ausserhalb kann man da günstig was bekommen inkl. Spa...

Gruß
 
Dabei
22 Aug 2011
Beiträge
3.577
#8
Die Strände auf Rügen sind wunderschön. Und man findet für jeden Geschmack was - volle und nicht ganz so volle Strände, nur Sand, Steine und Sand oder nur Steine, Steilküste und Flachstrand, FKK und die Variante für Wessis ... ;) Du solltest aber mit Auto oder wenigstens Fahrrad anreisen (am besten beides), denn die günstigen Unterkünfte findest Du im Sommer eher im Landesinneren. Ich bin auf der Insel quasi aufgewachsen, und fahre immer noch jedes Jahr hin. Sag Bescheid, wenn Du was wissen willst.

Schöne Strände gibt es auch auf dem Darß und auf Poel. Ersteres ist aber tendenziell etwas teurer. Und es gibt Leute, die machen Urlaub in Rostock. Der Strand ist in der Tat nicht übel (nicht zu vergleichen mit Rügen, aber doch überwiegend Sand) - allerdings recht voll. Dafür gibt es aber auch sowas wie ein Nachtleben - auf den Inseln existiert so etwas nicht.

Ach ja: unschätzbarer Vorteil der Ostsee: Gezeiten finden nicht statt. Wenn nicht gerade Sturmflut ist, ist der Strand immer gleich breit - und das Wasser ist immer da :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei
5 Sep 2011
Beiträge
1.994
#9
Für viel Entspannung kann ich Rerik empfehlen. Da kann man - wenn es nicht gerade in den Sommerferien ist - auch günstige Ferienwohnungen finden. Ansonsten ist Rerik aber etwas ... verschlafen. Aber ich bin da seit meiner Kindheit regelmäßig gewesen und finde es immer noch sehr charmant. Wichtig zu wissen: Für den Strand musst du Kurtaxe zahlen.

Mein Liebster schwört eher auf die Nordsee, insbesondere auf Schillig. Das ist wohl auch sehr schön. Vielleicht findest du da online günstig eine kleine Wohnung.
 
H

Hades85

Gast
#10
ok, vielen Dank für die Impressionen. Ostsee ist meines wissens tendenziell kälter als Nordsee oder?
 
Dabei
24 Apr 2010
Beiträge
668
#11
Usedom: http://www.schweden-rot.de/
Rostock ist auch nett, wenn ihr die Fahrräder einpackt, könnt ihr einfach schön die Küste lang fahren Richtung Fischland-Darß oder mal den Zug nehmen nach Graal-Müritz usw., da ist auch eine Therme...
 
Dabei
7 Jun 2013
Beiträge
5
#12
Hi!
Also was Inseln angeht, kann ich dir Rügen empfehlen. Wirklich eine sehr schöne Insel! Könnte mir aber vorstellen, dass Festland tatsächlich etwas günstiger ist. Da hätte ich vielleicht noch Eckernförde als Vorschlag. Ein sehr schöner Ort mit schönem Strand: http://www.eckernfoerde.de/start.html :D

LG
 
Dabei
22 Aug 2011
Beiträge
3.577
#13
ok, vielen Dank für die Impressionen. Ostsee ist meines wissens tendenziell kälter als Nordsee oder?
Unwahrscheinlich. Die Ostsee ist weitgehend ein Binnenmeer. Wenn in die Nordsee nicht gerade eine warme Strömung vom Atlantik reinkommt, dürfte die Ostsee sich aufgrund der geringeren Wassermenge schneller erwärmen. Aber Dich interessiert ja eh nicht die Temperatur des Meeres an sich, sondern nur die Temperatur in Küstennähe ;)

Such Dir ne Gegend, wo Du mehrere Strände erreichen kannst. Z.B. Rügen. Da gibt es bei fast jeder Windrichtung einen Strand, bei dem auflandiger Wind vorherrscht. Das bedeutet: Wellen, warmes Oberflächenwasser in Küstennähe, aber das Wasser ist nicht gerade kristallklar. Und Du solltest keine Aversion gegen Seetang haben.

Ablandiger Wind bedeutet übrigens: kristallklares, ruhiges, aber auch kühleres Wasser. Tendenziell quallenreich.

Ich persönlich bevorzuge beim Baden auflandigen Wind (wegen der Wellen!), beim Schwimmen und Tauchen ablandigen. Und beim Am-Strand-liegen gar keinen. Hat man übrigens am sichersten in den Abendstunden, so gegen acht. Da wird es ruhig - in der Luft und am Strand. Um diese Zeit sitzen die Touris nämlich alle schon im Zimmer und pflegen ihren Sonnenbrand ;)

Aber ich kenn mich nur mit der Ostsee aus - vielleicht findet sich ja ein Nordseeanwohner, der Dir mal die Feinheiten in seiner Gegend erklärt?
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben