bester kumpel hat ne freundin

Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#1
also....das problem ist, dass er in berlin wohnt und ich ca. 120km weit weg von ihm.....unsre freundschaft is durch ne beziehung entstanden, die aber aus verschiedenen gründen nicht funktioniert hat. Jetzt sind wir allerdings seit circa anderthalb Jahren die besten Freunde und treffen uns auch immernoch wann immer es passt.
Nun hab ich endlich meine Mum überredet bei ihm schlafen zu dürfen zwecks Konzertbesuch.
Ich hab mich auch voll gefreut endlich mal wieder was mit ihm zu machen und ihn endlich mal merh als 4 Stunden am Stück zu sehen.
Das Problem ist allerdings dass er jetzt ne Freundin hat. Ich meine natürlich bin ich n bissel eifersüchtig, aber nicht weil ich ihn liebe sondern weil er in diesem Sinne einfach der Mensch geworden ist, der immer Zeit für mich hat und dem ich mehr als anderen vertrauen kann...ich hab so große Angst dass es jetzt kaputt geht....und es fängt schon an...er meldet sich nicht mehr bei mir und wenn ich ihn anrufe dann werde ich kurz abgespeist.
Ich freu mich ja für ihn und verstehe auch dass er jetzt soviel wie möglich mit ihr machen will aber trotzdem...ich meine er hat mir mehr als einmal in letzter Zei wieder gesagt dass ich der Mensch bin dem er am meiseten vertraut und dass er mich nie verlieren will und auch nie etwas tun würde, was mich verletzen könnte......warum merkt er das dann nicht?
Und mit dem schlafen....er meinte das gehe trotzdem klar, ich weiß aber ncith ob ich das wirklich machen soll....also bitte

HILFE!!
 
Anzeige:
Dabei
19 Mai 2006
Beiträge
1.870
#2
Morgen!

Gib den beiden erstmal etwas Zeit für sich...du weißt doch sicherlich wie es ist, wenn man grad frisch verliebt ist!?
Das wird er erwarten, da du seine beste Freundin bist!

Es gibt nun auch eine andere Rrau in seinem Leben, und ich denke für sie ist es dann nicht so schön, wenn du dich andauernd meldest und stundenlange Gespräche forderst- zumindestens nicht am Anfang der Beziehung.

Warte jetzt erstmal ab. Sei nicht sauer, sondern genieß deine Zeit mit anderen Freunden nd freu dich für ihn.
Das wird schon!

LG
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#3
Hey du,

ich weiss meine Antwort kommt etwas später, aber ich kenne dein Problem nur zu gut. Hab auch einen besten Freund und weiß wie schnell man eifersüchtig werden kann. Aber nur darauf das der beste Freund auf einmal nicht mehr soviel Zeit wie früher für einen hat.
Außerdem kommt die Angst dazu, dass die neue wichtiger sein könnte.

Bei mir ist es so, dass sie mich hasst und er den größten Terror bekommt wenn er nur mit mir telefoniert. Am Anfang war es total schlimm für mich weil er sich daran gehalten hat, aber jetzt sind die beiden fast ein Jahr zusammen und er hat mir gestern erst gesagt, dass sie damit klar kommen muss, dass wir uns haben und dass er nur dem frieden willen den KOntakt nicht zu mir abbricht.

Schlaf die NAcht ruhig bei ihm wenn er sagt das ist okay, dann ist es dass auch.

Noch ein Tipp: Mach dir mal bewußt, ob es für dich wirklich nur Freundschaft ist. Wenn ja wirst du lachen, weil sie wieder von der Bildfläche verschwindet und du nicht.
Gönn ihm sein Glück so lange er glücklich ist, ert wird dich schon früh genug wieder brauchen.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben