Ergebnis 1 bis 5 von 5

Was soll ich tun ?:(

  1. #1
    xXzorraXx
    Neuling

    Standard Was soll ich tun ?:(

    Was tun wenn eine sehr wichtige Person aus dem Leben verschwindet und ihr nicht wisst wieso?
    Wir wollten nie wieder den Kontakt zwischen uns verlieren.. da es einfach zu oft passierte. Naja trotz unseren 'blöden' Situationen.. Er vergeben und ein Kind, ich verheiratet und ein Kind. (Weiter möchte ich nicht ausholen)
    Jedes Mal wenn wir uns getroffen haben lag etwas in der Luft wie früher schon.. als ich ihn nach ca. 2 Jahren wieder sah war mir fast 100% klar das ich für ihn wohl alles aufgeben würde. Was ich ihm klar machte. Was er mir nicht glaubte zu dem Zeitpunkt.. Grund deshalb war: das er mich nicht so schüchtern kannte wie ich, beim ersten Treffen (nach 2 Jahren) war.. naja es hat sich viel geändert und ich sah ihn, als er vor mir stand mit ganz anderen Augen auf einmal..- also positiv! Weshalb ich wohl schüchtern wurde.. als ich ihm dann nach diesem Treffen schrieb das ich meine Zeit mit ihm verbringen möchte usw. nahm er dies wohl nicht so für voll. Das sagte er mir aber erst sehr spät im Nachhinein. Ich merkte es aber selbst schon.. da er vor jedem Treffen schrieb wie sehr er sich freut, mich vermisst, meine Küsse etc. aber als er vor mir stand halt auch immer wieder von 'seiner perle' sprach.. was mich alles zusätzlich verwirrte. Jeden falls 'schworen' wir uns (falls man das so sagen kann) das wir den Kontakt zueinander nicht verlieren wollen. Den wir wussten unsere Zeit wird kommen. Oder auch eher ich den ich wusste meine Familie ist wichtiger.. ich wollte dem ganzen eine weitere Chance geben. Immerhin heiratet man nicht um alles 'einfach so' wegzuschmeißen. Er sagte mir sehr oft, sehr deutlich.. sobald ich mein Weg gehe, ist er da so oft er kann denn er hat und wird mich nicht aufgeben. (seine Worte)!


    Nun ja.. Problem: ich hab mir eine neue Nr. zugelegt welche er bekam. Aufgrund seiner Seits Beziehungsproblemen schrieben wir wenig bis fast garnicht. Sahen uns auch nicht.. in dieser Zeit. Als ich ihm dann schreiben wollte sah ich das er in Whats App garnicht mehr auffindbar ist.. mein Versuch eine SMS zu schreiben scheiterte auch.. als ich dann mal die Nr. wählte hieß es "unter dieser Nr... bla bla" ja, aus die Maus. Diese Nr. gibt es nicht mehr..


    Andere Wege ihn zu Kontaktieren habe ich nicht. Und das er bewusst 'verschwand' daran glaube ich auch nicht.. den er wollte niemals den Kontakt aufgeben und wenn doch hätte er es mir gesagt das weiß ich!


    Ich weiß er spielt im Verein Fußball.. kann mich da aber schlecht blicken lassen wegen seiner Freundin. Die Idee seinem Trainier meine Nr. zu hinterlassen kommt mir irgendwie 'krank' vor aber was soll ich tun? Ich möchte wenigstens einmal mit ihm schreiben/sprechen können um zu erfahren was los ist.
    Was würdet ihr tun? habt ihr Ideen?


    Bitte lasst blöde Kommentar sein. Ich betrüge niemanden bzw. verletze ich niemanden. Ich möchte lediglich einen ernst gemeinten Rat.. was ihr in so einer Situation tun würdet, wenn ein Mensch egal ob aus Liebe oder Freundschaft euch so verdammt wichtig ist, wie er mir.


    Danke vorab

  2. #2
    DerSteinwerfer

    Standard

    So wie die Erzählung klingt, hat er Interesse an Sex mit dir gehabt, mehr nicht. Da sagt man gerne, was der oder die andere hören will, um ans Ziel zu kommen.

    Dann hat seine Freundin allerdings alles rausgefunden (Thema "Beziehungsprobleme") und er hat den einzig richtigen Schritt getan und den Kontakt mit dir abrupt abgebrochen.

    TL;DR: Er ist nur an einer Affäre mit dir interessiert, aber nicht an einer Freundschaft.

  3. #3
    xXzorraXx
    Neuling
    Themenautor

    Standard

    Ich wollte nicht so extrem weit ausholen. Ich denke das wären sonst einige Seiten geworden. Hätte betonen sollen das er derjenige ist, der nie aufgegeben hat. Er wollte mehr von mir seid dem ersten Tag.. war aber immer in Beziehungen. Er ist absolut kein Typ für 'nur Sex' also wenn einer von uns die Absicht hätte dann wäre es wohl eindeutig ich gewesen

  4. #4
    Rapante

    Standard

    Heho zorra, worum gehts Dir jetzt eigentlich ?

    Er hat sich ja schon vor einer Weile in seine Beziehungsprobleme zurückgezogen,
    Du wolltest es ebenfalls nochmal mit Deinem Mann versuchen, an dieser Stelle enden
    Affären, wozu sollte man da noch Kontakt halten ?

    Gruss, Rapante

  5. #5
    Izzy

    Standard

    Hätte betonen sollen das er derjenige ist, der nie aufgegeben hat. Er wollte mehr von mir seid dem ersten Tag.. war aber immer in Beziehungen.
    Nur weil es früher so war, heißt es nicht, dass es so bleibt.
    Irgendwann zieht man die Konsequenzen und trifft Entscheidungen... gewollt oder ungewollt.

    Ich gehe davon aus, dass er mit dem Thema abgeschlossen hat. Aus welchen Gründen auch immer.
    Sonst hätte er dir eine Telefonnummer hinterlassen.

    Eure Chance wird nicht kommen, sie ist bereits vorbei. Wer weiß, vielleicht läuft seine Beziehung wieder gut oder er hat längst eine neue Freundin.
    Du wolltest deiner Ehe eine neue Chance geben und er vielleicht seiner alten/neuen Beziehung. Bei ihm ging es wohl gut aus, bei dir nicht.



Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 13:47

Stichworte