Wieso folgt sie mir auf Insta nicht?

Dabei
27 Apr 2020
Beiträge
4
#1
Hallo ich bin Thomas, 21 Jahre alt,

habe eine Frage, die mich zur Zeit beschäftigt. Bin mit einer Kollegin (21 Jahre) auf der Arbeit relativ gut befreundet und mag sie echt gerne. Wir führen keine Beziehung und sind beide auf Instagram vertreten. Ich habe sie abonniert, sie mich jedoch nicht. Sie weiß definitiv von meinem Profil. Sie hat mir auch mal ein Bild über Insta geschickt, worauf ich dann geantwortet habe. Da sie mir aber nicht folgt, konnte sie das auch nicht sehen. Sie hat grundsätzlich relativ viele Leute abonniert. WIr kennen uns doch relativ gut und verstehen uns wirklich gut. Auch wenn die Frage etwas komisch wirken mag...

Was glaubt ihr, könnten die Gründe sein, warum sie mir auf Insta nicht folgt?

Möchte sie gerne darauf ansprechen, wir reden echt über vieles und sind auch sehr offen. Aber Insta ist da irgendwie so ein Punkt, über den sie, das Gefühl habe ich jedenfalls, nicht reden möchte oder nicht so viel. Sie ist viel auf Insta unterwegs.

Auch wenn es nur eine App ist, frage ich mich echt, woran das liegen könnte und warum das so ist. Ich muss dazu sagen, dass mir Abos eigentlich nicht wichtig sind. Aber da ich sie doch gerne mag, würde ich mich über ein Abo ihrerseits, dass sie meine Beiträge sehen kann und auf dem aktuellsten Stand ist, doch sehr freuen. Was meint ihr, ansprechen darauf? Ich finde es nur wahnsinnig schwer und seeehr unangehem, wenn ich sie frage: "Willst du mich auf Insta abonnieren"?
 
Anzeige:
Dabei
27 Apr 2020
Beiträge
4
#3
Eigentlich nichts, sagen mir auch alle. Irgendwo bin ich mir unsicher, wie ich das Fragen soll. Und allgemein eben, warum sie mir nicht folgt, ihre Freunde, die ich viel schlechter kenne übrigens schon.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
5.583
#4
Ich hab keine Ahnung warum sie dir nicht folgt. Vielleicht mag sie das nicht im beruflichen Bereich/ Kollegenkreis. Vielleicht findet sie dich nicht ansatzweise so interessant wie du sie. Vielleicht findet sie dein Profil dort langweilig. Vielleicht hat sie sich noch nie Gedanken darüber gemacht und es ist ihr einfach egal. Vielleicht möchte ihr Freund das nicht. Oderoderoder.
Aber Insta ist da irgendwie so ein Punkt, über den sie, das Gefühl habe ich jedenfalls, nicht reden möchte oder nicht so viel.
Und findest du es dann einen geschickten Schachzug, wenn du jemanden auf etwas ansprichst, worauf dieser deinem Gefühl nach nicht angesprochen werden möchte? (Empathie hast du also, das finde ich gut - mach was draus!)
Ich finde es nur wahnsinnig schwer und seeehr unangehem, wenn ich sie frage: "Willst du mich auf Insta abonnieren"?
Ja, das finde ich auch. Sie weiß doch dass man Leute abonnieren kann, und tut es nicht. Hör auf dein Bauchgefühl und versuch doch einfach, das zu respektieren, auch wenn du es nicht "verstehst".
 
Dabei
27 Apr 2020
Beiträge
4
#5
Vielen Dank für deine Antwort, das hat mir auf jeden Fall schon mal weiter geholfen. Würde mich natürlich freuen, falls andere Mitglieder auch noch ihre Meinung schreiben möchten.
 
Dabei
27 Aug 2011
Beiträge
751
#6
Hallo Thomas,
als erstes interessiert mich natürlich warum es dir so wichtig, dass deine Kollegin dir folgt? Stehst du vielleicht auf sie und möchtest sie mit deinem Insta-Profil beeindrucken?
Ich persönlich habe meinen Insta-Namen auch niemandem meiner (auch nicht weiblichen) Kollegen gegeben, aus dem einfachen Grund, dass mein Konto privat ist und ich es nicht mit meinen beruflichen Kontakten mischen möchte.

Viele Grüße
CGL
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
5.231
#7
Hallo Thomas,

wieso sollte sie dich denn abonnieren, wenn sie doch eh alles live von dir selber erfährt? Vielleicht sieht sie einfach keinen Bedarf, dir jetzt noch extra zu folgen, wenn sie dich doch eh persönlich kennt und sich gut mit dir versteht.

Du schreibst selber, dass sie viel auf Insta unterwegs ist - ich nehme mal an, dass sie gewisse Kanäle abonniert hat, die sie interessieren (Beauty, Gesundheit usw.) und das nimmt einem ja eh schon sehr viel Zeit. Sie sieht Instagramm vielleicht anders als du, eine Plattform, wo sie Informationen zu ihren Interessensgebieten bekommt.

Ich glaube, dich stört es, dass sie dir nicht folgt, weil es dir aufzeigt, dass sie außer einem normalen kollegialen Interesse nicht mehr für dich empfindet - kann das sein?
 
Dabei
27 Apr 2020
Beiträge
4
#8
Was ich dazu sagen muss, ist, dass wir schon viel miteinander zu tun haben und auch machen sowie befreundet sind. Sie ist also mehr als eine Kollegin. Ob ich auf sie Stehe, fällt mir ehrlich gesagt schwer zu sagen, ich mag sie schon sehr sehr gerne. Und an sich haben wir privat und auch nach der Arbeit doch oft schon Zeit zusammen verbracht.
 
Dabei
27 Aug 2011
Beiträge
751
#9
Hallo @ThomasN,

ich denke du musst es schlichtweg akzeptieren, dass sie dir auf Insta nicht folgen will. Ob ihr nun viel gemacht habt oder wie gut ihr euch versteht, steht in keinem Zusammenhang mit der virtuellen Welt.

CGL
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben