Wie lange warten!

Dabei
14 Mai 2019
Beiträge
7
#1
Hallo zusammen,
Also wie es der Titel oben schon sagt geht es um die Wartezeit.
Ich bin neulich einem Tanzclub beigetreten und habe da eine recht Interessante und Attraktive Frau kennengelernt ( was man kennenlernen nennen kann, von sich 2 mal die Woche beim Training sehen, seit 2 Monaten.)
Aber nun zum eigentlichen: Über Umwegen hab ich erfahren das Sie auch Single ist, aber im mom keine Beziehung möchte ( wegen 2 scheiß Beziehungen zuletzt )
Mir wurde von ihrer guten Freundin geraten ihr Zeit zu geben, aber gleichzeitig auch am Ball zu bleiben weil Sie mich ja nett findet ( Nett ist die Schwester von Sch.... )
Wenn wir uns sehen beim Training, kommt von ihr so gut wie nichts und redet auch kaum mit mir. Ich muss wenn immer den Anfang machen. Nun meine Frage: Wie macht man es richtig um ihr nicht auf den Sender zu gehen, und wielange warten ist warten genug um zu wissen ob da von ihrer Seite aus Interesse besteht oder nicht?
 
Dabei
18 Okt 2012
Beiträge
1.125
#2
Zunächst einmal würde ich aufhören über ihr Freundin zu kommunizieren. Das wirkt nicht auf jeden gut und bei Männern ist das auch manchmal unattraktiv.

Bleibe am Ball rede sie an über was weiß ich was für Themen. Tanze doch mal mit ihr zusammen. Du merkst dann schon, wie es sich entwickelt.

Wie gibt sie sich denn, nachdem du sie angesprochen hast?
 
Dabei
14 Mai 2019
Beiträge
7
#3
Zunächst einmal würde ich aufhören über ihr Freundin zu kommunizieren. Das wirkt nicht auf jeden gut und bei Männern ist das auch manchmal unattraktiv.

Bleibe am Ball rede sie an über was weiß ich was für Themen. Tanze doch mal mit ihr zusammen. Du merkst dann schon, wie es sich entwickelt.

Wie gibt sie sich denn, nachdem du sie angesprochen hast?
Erstmal muss ich vorweg nehmen das die Freundin auf mich zu kam und fragte wie Sie mir gefallen würde. Damit hat das angefangen.
Mit ihr zusammen Tanzen ist schwierig weil sie viel fortgeschrittener ist als ich. Ich habe vor 2 Monaten damit erst angefangen das zu lernen. Wenn ich Sie anspreche ist Sie höflich, nett also ich würde behaupten ganz normal als ob man mit nem guten Freund redet. Ist sehr zurückhaltend. Vielleicht auch weil Sie 2 sch... Beziehungen hinter sich hat. Wobei Ihre letzte genau wie meine 2 Jahre zurück sein muss.
 
Dabei
14 Mai 2019
Beiträge
7
#4
Kleiner zusatz: Ich schreib Die schon regelmäßig über WhatsApp an. Aber da kommt auch nur das nötigste zurück. Hab sie auch schon mal auf ein Cocktail, Eis oder worauf Sie Lust hat eingeladen, aber da kam kein ja und kein Nein. Mal schauen wann Sie dafür Zeit hat kam nur. Ihre Freunde würden auch schon wochenlang darauf warten mit ihr was Essen oder Trinken zu gehen.
 
Dabei
18 Okt 2012
Beiträge
1.125
#5
Mit ihr zusammen Tanzen ist schwierig weil sie viel fortgeschrittener ist als ich. Ich habe vor 2 Monaten damit erst angefangen das zu lernen.
Vielleicht kann sie dir ja nochwas beibringen, wenn du ihr mal sagst, wie gut sie tanzen kann. ;-)

Vielleicht auch weil Sie 2 sch... Beziehungen hinter sich hat.
Das solltest du für dich mal ganz schnell ausblenden und eher frei und unvoreingenommen an die Sache ran gehen.


Kleiner zusatz: Ich schreib Die schon regelmäßig über WhatsApp an. Aber da kommt auch nur das nötigste zurück. Hab sie auch schon mal auf ein Cocktail, Eis oder worauf Sie Lust hat eingeladen, aber da kam kein ja und kein Nein. Mal schauen wann Sie dafür Zeit hat kam nur. Ihre Freunde würden auch schon wochenlang darauf warten mit ihr was Essen oder Trinken zu gehen.
Das ist natürlich schon etwas aussagekräftiger...da musst du wirklich schauen, ob es sich lohnt da weiter Energie reinzustecken. Vielleicht steht sie auch einfach nicht auf gechatte....

Aber das sie Freunde lange warten lässt und auch die Antwort an dich, wäre für mich schon kein guter Charakterzug.

Woher weißt du das mit ihren Freunden? Ist sie vielleicht beruflich stark eingebunden?

PS: Es gibt auch Frauen, die von einem Mann von Anfang an geflasht sein müssen, dass da was passiert.
 
Dabei
14 Mai 2019
Beiträge
7
#6
Zu Punkt 1: Das hab ich ihr schon gesagt. Da kam nur das sie noch viel lernen müsse.

Zu Punkt 2: OK werde mich dran halten.

Zu Punkt 3: Das mit den Freunden weiß ich von ihr selber. Sie ist Physiotherapeutin von Beruf.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
415
#7
Ihre Telefonnummer hast du von ihren Freunden?
Ah. Da sich ihre Begeisterung so in Grenzen hält und ihre vorherigen Beziehungen so betont werden, vermute ich, das ist so ein 'geh doch mal wieder raus, triff dich mal wieder' von ihren Freunden... ich meine, daraus kann auch etwas werden... aber naja.
 
Dabei
14 Mai 2019
Beiträge
7
#8
Wir haben eine WhatsApp Gruppe und daher kenne ich ihre Nr und hab sie einfach mal angeschrieben. Da kam deswegen aber auch kein Veto von ihrer Seite aus
 
Dabei
14 Mai 2019
Beiträge
7
#9
Aber genau deswegen kam bei mir ja die Frage auf. Wie lange warten ist warten genug!?
Also ich muss ja gestehen eine Versuchung wäre Sie schon wert.
Nur vergraulen will ich Sie auch nicht.
Nun ist guter Rat teuer! Aber wie es nun mal bei Frauen so ist : Wie man es macht, man macht es verkehrt.
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.393
#10
Aber wie es nun mal bei Frauen so ist : Wie man es macht, man macht es verkehrt.
Roadrunner, wenn du mit dieser Einstellung durchs Leben rennst, wird sich das auch so bewahrheiten.

Aber so ist es nicht. Du machst es nur bei der (den) Falschen verkehrt. Bei der Richtigen, machst du alles richtig.

So wie du eure Situation schilderst wirkt es auf mich, als würde die Initiative von ihren Freunden ausgehen, die sie verkuppeln wollen, damit sie mal wieder ausgeht, Dates hat und ihre letzte Beziehung vergisst und sich wieder öffnet.

Nur so funktioniert das eher schlecht.

Wenn sie kein Interesse oder keine Lust auf neue Bekanntschaften hat, dann wartest du vergebens.

So wie du es erzählst, ist sie nicht gerade Feuer und Flamme für dich und ich würde meinen, hier hilft kein Warten sondern die Charmeoffensive.

Ich würde es nicht mit Schreiben versuchen, sondern aktiv im realen Leben. Bring sie zum Lachen, sei interessant und auch wenn du meinst, du kannst noch nicht so gut tanzen wie sie - die Grundschritte kannst du aber und das ist ja mal das Wichtigste.

Ich kann mich an meine Tanzschulzeit erinnern, was ich für Tränen gelacht habe über die Tollpatschigkeit des einen oder anderen Tanzpartners, es war so eine tolle und lustige Zeit - da gings nicht um Perfektion, sondern um Spaß. Und solange du das Tanzen nicht als todernste Wissenschaft betreibst, sondern auch über dich selbst lachen kannst und die Bewegung und die Musik einfach genießt und ein Event daraus machst, zerfließt jede Frau in deinen Armen wie Butter.

Ich weiß, wenn man auf jemanden steht, ist nichts mehr so locker. Aber denk dir einfach, sie steht eh nicht auf dich, es ist egal, du willst einfach eine gute Zeit haben, es geht um nichts. Nimm dir den Druck heraus.

Und wenn sie wirklich noch Zeit braucht, um ihre Beziehung zu verdauen, dann merkst du es eh - aber du hast zumindest eine lustige Zeit. Ich würde an deiner Stelle sowieso die Augen für andere Frauen offenhalten und diese auch daten, wenn es sich ergibt.
 
Dabei
14 Mai 2019
Beiträge
7
#11
Das könnte ein Problem werden mit dem aktiv im Realen Leben. Und zwar aus dem Grund weil wir uns immer nur zum Training sehen.
An den anderen Tagen hat sie manchmal 12 Std Schichten, und wenn das nicht ist, ist Sie anderweitig beschäftigt. Mit den anderen Frauen Daten tu ich mich schwer. Was ist wenn Sie das raus bekommt? Dann denkt Sie ja gleich ach LMAA. Glaube nicht das ich mich dadurch Interressanter für Sie mache! Oder liege ich da falsch?
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.393
#12
Und wie willst du dann in eine Beziehung mit ihr treten, wenn du schon ausschließt, dass sie Zeit für ein Date hat? Was wäre das dann für eine Beziehung, wo man nichtmal Zeit hat, sich kennenzulernen? Willst du eine Frau, die ständig arbeitet und kaum zuhause ist?

Na wenn sie es rausbekommt, dann denkt sie sich vielleicht, Shit, der Typ ist ja mega begehrt. Und ich hab ihn sausen lassen. Klar machst du dich interessant dadurch.

Keine Frau will einen Mann, der bedürftig erscheint und natürlich sind Männer, die auch für andere Frauen interessant sind, attraktiver.

Also - was genau ist eigentlich das Problem? Willst du nur eine virtuelle Brieffreundschaft mit ihr, jemanden, mit dem du chatten kannst? Oder willst du jemanden, der sich im realen Leben mit dir treffen will und ihr so schauen könnt, ob es sich zu einer Beziehung entwickelt.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben