wie gefällt euch dieser brief?

Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#1
hallo. bin 37 jahre alt und hab großen liebeskummer er hat gestern zum 2.mal schluß gemacht ,weil ich eifersüchtig war. wie immer habe ich ihn was unterstellt.
jetzt habe ich ein mail zusammengestellt weiß nich ob ich es abschicken soll. oder habt ihr bessere ideen?
hallo !
bitte ich kann zu diesen treffen nicht kommen, da ich dich viel zu lieb habe um dir nahe zu sein ohne dich zu küssen. ich weiß das es mein fehler war das du schluß gemacht hast. ich kann dich verstehen. aber mein ex hat mich nur belogen und betrogen und mich dann ausgelacht. wie du weißt hat das jetzt auch noch meine beste freundin getan.

gestern hat sie mich auch noch bestohlen wollte mit dir darüber reden weil ich dir vertraue. hab dich das erste mal gefragt ob ich zu dir kommen kann und du sagtest nein da tat so weh. weil ich dir nicht glauben konnte warum du hast es mir erklärt aber ich wurde histerisch. du konntest alles ausbadenobwohl du nichts dafür kannst.dadurch hab auch ich dich verletzt tut mir leid. ich habe dir vertraut als du..... und als du......
ich lerne erst wiede zu vertrauen bin nun gescheitert. wünsche dir weiterhin alles gute! machs gut!


was meint ihr dazu???
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.275
#2
hi niki ..

ist schwer eine stellung zu dem brief abzugeben wenn man die genauen umstände nicht kennt .. er ist jedoch ziemlich traurig geschrieben irgendwie so ganz ohne hoffnung und viel trauer bzw. verletzungen .. wusste er das mit den schlechten erfahrungen? warum wollte er dich nicht das du zu ihm kommst? was willst du denn genau noch von ihm? das geht aus dem brief nicht hervor .. willst du dich einfach entschuldigen? willst du ihn zurück?

grüsse
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#3
liebe niki,

ich finde es toll von dir, dass du dich bei deinem Freund entschuldigst. ich möchte dich jetzt beleidigen, aber du hast paar fehler in der Mail. Ist wirklich nicht böse gemeint. Aber sonst finde ich die mail gut. ich wünsche dir viel Glück!

mandy
 
U

Unregistriert

Gast
#5
hallo !
bitte ich kann zu diesen treffen nicht kommen, da ich dich viel zu lieb habe um dir nahe zu sein ohne dich zu küssen. ich weiß das es mein fehler war das du schluß gemacht hast. ich kann dich verstehen. aber mein ex hat mich nur belogen und betrogen und mich dann ausgelacht. wie du weißt hat das jetzt auch noch meine beste freundin getan.

gestern hat sie mich auch noch bestohlen wollte mit dir darüber reden weil ich dir vertraue. hab dich das erste mal gefragt ob ich zu dir kommen kann und du sagtest nein da tat so weh. weil ich dir nicht glauben konnte warum du hast es mir erklärt aber ich wurde histerisch. du konntest alles ausbadenobwohl du nichts dafür kannst.dadurch hab auch ich dich verletzt tut mir leid. ich habe dir vertraut als du..... und als du......
ich lerne erst wiede zu vertrauen bin nun gescheitert. wünsche dir weiterhin alles gute! machs gut!
Wozu willst du beschreiben, wo du "versagt" hast? Ist doch klar, dass du Gründe hast. Und das Thema Ex würde ich gar nicht erwähnen. Entweder er ist bereit, dir zu verzeihen oder nicht. Wenn er nicht bereit ist, ist es sowieso egal wieviel und wie gut du schreibst.
Das Ende klingt, als ob du aufgegeben hast und dich endgültig verabschiedest.


Kürze die Mail, zum Beispiel so:

hallo !
bitte ich kann zu diesen treffen nicht kommen, da ich dich viel zu lieb habe um dir nahe zu sein ohne dich zu küssen. ich weiß das es mein fehler war das du schluß gemacht hast. ich kann dich verstehen. tut mir leid.
ich lerne erst wiede zu vertrauen...
 
Dabei
15 Feb 2010
Beiträge
722
#6
Hi, also ich finde den Brief so in Ordnung, ausser den schon paar erwähnten Fehlern.

Ich würde vielleicht noch mal expliziet erwähnen, warum er dir so wichtig ist, und dass er wirklich der Einzige ist, dem du wenigstens etwas Vetrauen entgegen bringen kannst.

Ich würde das mit dem Ex bestehen lassen, da das erklärt woher deine Eifersucht kommt.
 

Ähnliche Themen


Oben