Weltverbesserungs-AK

Wie findet ihr die Idee so nen Ak und solche Aktionen zu starten ?

  • Dumm oder Sinnlos

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Is mir eigentlich egal sowas.

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Super Idee.

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#1
So ...hmm ...

also in der Schule werd ich demnächst einen neuen Arbeitskreis gründen ...
wie der Name schon sagt kümmert der sich dann um die "Weltverbesserung" .-..
das heisst in diesem AK sollen jede Menge Aktionen überlegt, geplant und durchgeführt werden, .-.. die zum Beispiel Spendengelder einbringen, oder alten Menschen zum Beispiel eine Freude macht oder so ...

is egal was auf jeden fall soll man praktisch dinge tun die anderen Menschen helfen glücklicher zu werden oder so ...

und um was ich euch jetzt bitte sind einfach Idee die man umsetzen könnte ...
fang mal mit der liste an und ich hoff es kommen viele ideen:

- n paar jugendliche spielen nachmittags mal mit den alten im Altersheim
- werden alte sachen gesammelt die verkauft werden, das geld wird gespendet ...
- ein behindertenheim wird besucht und kleine geschenke mitgebracht ( die von solchem geld gekauft werden ... ) ...
 
Dabei
18 Mrz 2005
Beiträge
226
#2
Also erstmal...respekt für diese Idee!
Aber denke es ist schwierig die Welt zu verbessern...
Und vorallem Leute zu finden die mit machen...

Ihr habt euch viel vorgenohmen...
Die ideen die du hast sind doch schon mal ganz gut...
Mehr brauchst du vorerst nicht..versuch erstmal die Dinge in die Tat umzusetzen...
Denn das ist nicht alles so einfach wie man es sich vorstellt...
 
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#3
Cassiopeia hat gesagt.:
Also erstmal...respekt für diese Idee!
Aber denke es ist schwierig die Welt zu verbessern...
Und vorallem Leute zu finden die mit machen...

Ihr habt euch viel vorgenohmen...
Die ideen die du hast sind doch schon mal ganz gut...
Mehr brauchst du vorerst nicht..versuch erstmal die Dinge in die Tat umzusetzen...
Denn das ist nicht alles so einfach wie man es sich vorstellt...
stimmt ... aber ich hab mir gedacht vielleicht habt ihr ja bessere bzw wie man das ergänzen kann oder so ...

aber ja ... das muss man erst mal schaffen und dann weiterdenken hast schon recht ...
 
Dabei
18 Mrz 2005
Beiträge
226
#4
ALso so spontan fiel mir auch nicht mehr ein..
finde die ideen gut, denn um die Welt zu verbessern muss man ertsmal in seinem eigenem Ort anfangen....


Aber andererseits wäre es auch gut schon bestehende Organisationen zu unterstützen, die Kindern in dritte weltländern helfen.....
Denn wenn man sich mal bewusst macht wieviel Kinder in Afrika an hunger sterben..jeden Tag..
Da sind unsere Probleme im Gegensatz ziemlich klein...

weiß nicht ihre müsst ein klares Ziel vor Augen haben..und das dann verfolgen... :wink:

Und Geld zu bekommen kann man auch viele lustige Aktionen starten...
In der Schule haben wir mal zum Valentinstag Rosen verkauft bzw. mit einer Botschaft oder heimlcih zu der Angebeteten während der Schulzeit gebracht...
Hat spass gemacht, haben ca. 400€ eingenohmen.... und auch gespendet..
(und zwar für unsere Klassenfahrt..hihi..)
 
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#5
ja ... sowas wie mit den rosen gibts bei uns eh schon ... an weihnachten grad eben auch .. das organisier ich witzigerweise auch also ... ja ... aber das geld is eigentlich immer für die smv ...
nunja gibt ja noch andre dinge ...

und klar das mit afrika und so war auch ne idee.... aber mit bereits bestehenden organisationen find ich net so gut ...
kenn jemand der lebt in tansania zum beispiel mit dem hab ich briefkontakt zum beispiel und ich fänds besser wenn man das geld zum beispioel direkt dahin schickt und gleich erfährt was damit gemacht wurde ...

bei ner organisation weiss man das nie so genau ... vor allem kann man s auc hnicht beeinflussen ...
hab letzt ne sendung im fernseh gesehen, da wurde gezeigt was ne organisation bei der tsunami flut mitm geld gemacht hat ...
das war eigentlich sinnlos ...
deswegen find ich das anders besser ...

und eigentlich sollte es eigentlich auch leuten in der umgebung zu gute kommen die s nötig haben oder so ...
wie gesagt im kleinen anfangen ... war ja auch mein gedanke dabei ...

und es soll sich auch net alles ums geld drehn ..
wie zum beispiel mit dem spielen im altersheim ... das kostet ja keinen was und tut auch nich weh ...
find ich super ...
oder plätzchen backen und an alte / kranke menschen verteilen ... oder an kinder ...
sowas kommt immeer gut und bereitet ne kleine aber feine freude !!!!

und das is mein persönliches Ziel: es zu schaffen Leuten ein Lächeln aufs gesicht zu zaubern ...
 
Dabei
18 Mrz 2005
Beiträge
226
#6
Stimmt... hab auch schon mal so gehört, dass bei diesen Organisationen die Gelder nicht dahin fließen wo sie hin sollen....

Das Ziel ist gut.... klein anfangen und den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern :D

<WÜnsche dir viel Erfolg dabei
 
Anzeige:
Oben