Was würdet Ihr machen?

Dabei
27 Nov 2004
Beiträge
4
#1
Mein Freund hat am 13.Sept. am Telefon während ich zu einer Fortbildung war schluß gemacht. Nach 3 Jahren! Er ist aber noch ein Arbeitskollege von mir und kommt jeden Tag bei mir vorbei, schreibt mir SMS usw. Er könnt mir einfach keinen Abstand. Ich leider total darunter, weil ich sein verhalten einfach nicht einschätzen kann bzw. weiß nicht was das soll! Ich würde für die Beziehung trotz allem nochmal kämpfen. Aber wie soll ich sein verhalten den deuten?Bitte helft mir!
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.279
#2
Hi Jeany

zuerstmal hallo im forum :) .. alsooo hab ich das richtig verstanden ihr seit, seit 2 1/2 monaten auseinander? was war denn der grund wieso er schluss gemacht hat? blöde situation mit der arbeit aber irgendwie ist sein verhalten schon komisch .. wenn ich dich wäre würde ich ihn nochmals klar drauf ansprechen was mit ihm los ist bzw. ob es noch ne chance gibt weil er dir so nicht hilft! .. wenn das ganze so weiter geht würde ich auch wenns schwer fällt den kontakt komplett abbrechen (d.h keine sms mehr, ihm versuchen aus dem weg zu gehen etc.) und ihm das auch klar sagen dass er dich doch bitte in ruhe lassen soll .. ansonsten zieht sich die geschichte ewigs weiter, schliesslich hat ja er schluss gemacht .. kommt mir so vor als ob er dich als gute kollegin nicht verlieren will nur ich denke du musst wissen was besser für dich ist momentan .. ein paar monate abstand würden dir sicher gut tun ..

grüsse
 
Dabei
27 Nov 2004
Beiträge
4
#3
Hi Admin

Du möchtest wissen, weshalb er Schluß gemacht hat! Wir hatten uns am Tag zuvor gestritten! Ich war Eifersüchtig und habe ihn eine ziemliche Szene gemacht. Heute weiß ich, daß es übertrieben war und es tut mir auch leid. So sind die Skorpione nun mal.....
Tja nette Kollegin und oder her, aber versucht mir einfach nicht aus den Weg zu gehen.... klar wäre es schön, wenn man Freunde bleiben könnte, aber so kann ich es nicht. Im letzten Jahr hatte er schon mal schluß gemacht und da war sein Verhalten genau so... da hat er aber zugegeben, daß er nicht wußte was er will. Jetzt kommt es mir genau so vor! Er hat mich sehr, sehr verletzt und doch komme ich durch dieses Verhalten nicht von ihm los. Aber warum muß ich immer kämpfen? :cry:
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.279
#4
Hi Jeany

naja sein verhalten ist schwer zu deuten so aus der ferne .. am besten setzt du dich nochmals mit ihm zusammen und versucht das ganze zu klären dann hast du wenigstens einen endgültigen abschluss mit der sache .. verstehe ich das es dir nicht einfach fällt durch sein verhalten irgendwie hast du dadurch auch immernoch hoffnungen das er zu dir zurück kehrt auch wenn ich das eigentlich nicht für möglich halte .. naja das mit dem kämpfen ist sone sache schwer zu beantworten .. aber willst du wirklich um jemanden kämpfen der dich so in ein wechselbad der gefühle schubst? ich denke du solltest dir zuerstmal bewusst machen was bzw. wie du willst dases weiter geht dann kannst du ihm das auch klar sagen und auch wenn ein schlusspunkt vielleicht schmerzlich ist .. ist es vielleicht die beste lösung ..

*drügg
Grüsse
LoveHelp
 
Dabei
27 Nov 2004
Beiträge
4
#5
Hi Admin!

Vielen Dank für Deine Tipps! Ich habe ihm am Samstag Abend, nachdem er mich mit Sms bombadiert hat geschrieben, ob wir uns nicht beide das Leben unnütz schwer machen! Darauf kam nur, wie ich es meine...Habe dann geantwortet, daß gerne nochmal eine persönlich Aussprache hätte. Darauf meinte er, ob ich meine das diese Ausprache was an der Situation ändern würde und er ist noch am Überlegen ist was er mir zurückschreiben soll ( hatte nochmal nachgehakt, weil es so lange mit der Antwort dauerte). Hab geantwortet, das er es nur weiß, ob sich was an der Situation ändern wird und er sich seine Antwort gut überlegen soll...
Jetzt warte ich......
 
Dabei
27 Nov 2004
Beiträge
4
#6
Hallo Leute! Ich habe meine Antworten erhalten... es hat sich alles erledigt. Es ist Schluß, aus und vorbei! Ich wollte eine pers. Aussprache, aber er war einfach zu feige und wir haben wieder alles per SMS geklärt. Er möchte keinen Neuanfang, weil die Wunden für ihn so groß sind....es tut ihm auch weh und bla,bla...
Unser ständiger Streitpunkt war seine Mutter, die in begluckt hat und deshalb war die Kernaussage, weil ich über seine Mutter schlecht geredet habe, möchte er keinen Neuanfang! Hab ihn am nächsten Tag noch mal bei der Arbeit aufgesucht und er hatte tränen in den Augen, als ich nochmal über alles Sprechen wollte....Ich war so fertig und hätte nie gedacht, daß mich das ganze nochmal so treffen wird. Hab die ganze Zeit bei der Arbeit geweint, mir war alles so schei.. Egal. Naja, wir sehen uns trotzdem noch bei der Arbeit und den Sportkurs suchen wir auch noch gemeinsam auf... er besitzt sogar noch die Frechheit sich neben mir zu stellen/legen und am schluß meint er dann immer:" Grüß Deine Eltern schön", so als wäre nichts gewesen.... Ich frag mich zwar immer noch was das soll? Vielleicht klappt es ja doch noch mal mit uns.......???
 
Dabei
8 Mrz 2005
Beiträge
5
#7
was soll ich noch tun?

vor einer woche hat mein freund mit mir schluss gemacht das kam aber auch schon mal vor. er machte beide male unbegründet schluss beim ersten mal kam er nach einem tag wieder zu mir und sagte mir das es ihm leid tut und er mich doch noch liebt. jetzt sind wir seit einer woche auseinander und er will nicht mit mir reden. er weis selber nicht warum er schluss gemacht hat er meint er kann nicht mehr und ich würde ihn nur noch nerven aber ich habe ihn nie genervt. ich sehe ihn noch jeden vormittag aber er ignoriert mich nur. er schaut aber jedesmal in meine richtung wenn ich dann zu ihm schaue schaut er sofort wieder zurück.ich weis nicht wie ich das deuten soll er verletzt mich damit ziehmlich erwill auxh mit niemandem über mich reden das tut mir einfach nur weh wenn er sagt das er mit mir reden will tut er es doch nicht. körperlich nimmt mich die sache auch mit und vorallem seelisch.er will keine persönliche aussprache mit mir.aber diese blicke weis ich nicht zu deuten kann mir da jemand helfen??
:?: :!: :?: :cry: :cry: :cry: :(
 
Dabei
24 Feb 2005
Beiträge
459
#8
Huhu Fallen Angel,
oh mann,ich dachte gerade,ich lese hier meine eigene Geschichte,die aber schon 5 Monate zurück liegt.Mein Ex hat genau das gleiche gesagt wie deiner,hat mich genauso ignoriert,wollte keine Aussprache mit mir.Und wenn er dann mal gesagt hat er meldet sich hat er es doch nicht getan.Nur mein Problem an der Sache war noch,wir hatten ne Fernbeziehung,da konnte ich nicht mal eben anklingeln um von Angesicht zu Angesicht mit ihm zu reden.Ich hab bis heute NIE eine Erklärung bekommen,das schmerzt heute noch oft.
Aber nun zu dir.Erst einmal,ich fühle mit dir!Wirklich....Ich kann dir nur raten,lass ihm erst mal zeit und dir auch.Warte 1,2 Wochen,lebe deinen Schmerz aus.Und dann fahre zu ihm und stell ihn zur Rede!Frag ihn was das soll,wieso er dir so weh tut.Sag ihm dass du ohne eine Erklärung mit der Geschichte nicht abschließen kannst.Die ist er dir ja wohl nach so einem Abgang wenigstens schuldig oder?Und wenn er selbst dazu nicht in der Lage ist...so hart es ist,vergess ihn.Setzt dich an deinem Schreibtisch oder sonst wohin und schreib ihm einen Brief.Schreib alles auf was dich verletzt,beschimpf ihn von mir aus und sag ihm wie feige er doch ist.Aber schick diesen Brief nicht ab,verbrenn ihn und sag dir dabei:Es ist aus,wer so feige ist,hat mich nicht verdient.Das hilft,glaub mir.Klar es wird immer noch ein wenig schmerzen,aber du musst immer daran denken wie feige er doch war und das du was besseres verdient hast.Ruf ihn nciht weiter an oder so,dann macht er ganz dicht und du fügst dir immer wieder von neuen Schmerz zu.
Sollte er bereit sein für eine Aussprache und dir alles erklärt und er ausdrücklich sagt das es keine Chance mehr für euch gibt,muss du das wohl oder übel auch akzeptieren.Weil dann lohnt sich das kämpfen nicht mehr,dann tust du dir nur weh wenn du kämpfst und immer wieder abgewiesen wirst.Sollte er dir allerdings nur die kleinste Chance überhaupt geben,kämpfe!Auch wenn es trotzdem nicht wieder zu einer Beziehung kommt,kannst du am Ende immer noch stolz auf dich sein,weil du so tapfer gekämpft hast.
So Angel,ich hoffe das er wenigstens bereit ist dir eine richtige Erklärung abzuliefern egal ob mit oder ohne Chance.Weil so ganz ohne Erklärung und leere Versprechungen....oh man das ist nur feige :evil: Ich drück dir die Daumen und fühle mit dir.

Alles Liebe und Gute!
 
Dabei
8 Mrz 2005
Beiträge
5
#9
danke für die unterstüzung das schlimme ist ja das ich ihn jeden tag noch sehe . er geht nicht mal mehr an meinem haus vorbei.seine freunde halten zu ihm und wollen auch nicht mehr mit ihm reden und selbst seine ma kommt auch net mehr an ihn heran . er will immer angeblich mit mir reden aber er meint er hat auch net immer dazu zeit aber selbst wenn er zeit hat redet er doch net mit mir wenn ich versuche mit ihm zu reden weist er mich gleich ab. ich warsogar schon kurz vornem selbstmord als er dabei war.er meinet ich solle das net tun er würde sich dann nur noch vorwürfe mahcn eund er denkt das ihn dann alle als mörder sehn würden. ich breche auch in letzter zeit schon öfters zusammen aber er glaubt das ich simulieren würde aber ich war auch schon im krankenhaus.jetzt sagte er zu einem kumpel das er mir glaubt das ich net simuliere aber ich weis net ob ich ihm das so glauben kann wenn er mir ein chance noch geben würde würde ich ihm eine bedebnkzeeit von einer woche geben.denn es war schon einmal so da meinte er er gibt mir noch ne chance aber das wäre die letzte jetzt sagte er zu mir das es nen irrrtum wäre . aber das kaufe ich ihm net ab. denn er guckt noh jedesmal zu mir herüber und wenn sich unsere blicke treffen schaut er sofort wieder weg.vielleicht bin ich ihm ja doch net so ganz egal? :?: ich weis es schon net mehr denn elden tut er sich net bei mir.vielleicht ist er sich ja net über seine gefühle im klaren.denn er meinte zu mir freundschaft vielleicht aber als das nach unsere versöhnung zum thema wurde meinte er nur freundschaft könnte er net dafür hätte er mich zu gern ich weis net wa ich davon halten soll ihr??? :?: :?: :( :cry: :( :?:
 
Dabei
24 Feb 2005
Beiträge
459
#10
Ich glaub dir all das was du mir erzählst angel.Mir ging es doch nicht anders!Immer diese scheiss leeren Versprechungen.Und das schlimmste ist ja ,dass du ihn jeden Tag sehen musst und dich so kaum erst mal von ihm und deinen verletzten Gefühlen distanzieren kannst.Du musst ihm aber erst mal Zeit lassen.Momentan ignoriert er alle Versuche die du startest.Wenn du ihn jetzt weiter kontaktierst und ihn damit unetr Druck setzt,verspielst du jede Chance...aber wenn er es in 2 Wochen immer noch nicht auf die Kette bekommen hat,sich auszukotzen,bitte ihn eindringlich!!!!Auch wenn du damit wahrscheinlich nicht erreichst,dass er dir ne 2 Chance gibt,aber wenigstens hast dann eine Erklärung und kannst dadurch besser mit der Sache abschließen.Die Blicke...nun ja wahrscheinlich ist er doch noch bissel eifersüchtig,ihr seit ja gerad erst eine Woche getrennt,oder er guckt einfach nur ob du nach ihm Ausschau hälst,damit er sich dann als der "King"fühlen kann.Variante 1 kann aber natürlich auch sein.
Ich will dir nicht weh tun Angel,aber momentan geb ich euch nicht gerad eine Chance.Ich bin da ehrlich,ich will dir keine leeren Versprechnungen machen,weil wenn die am Ende nicht stimmen,tut es umso mehr weh.Und das kann brutal sein,zumal ich ja genau die gleiche Situation,mit allem drum und dran erlebt habe!!!
Viel Glück,ich bin echt in Gedanken bei dir,mir tut das total leid,ich hasse so feige Kerle. :evil: Ich hab selbst noch nach knapp 5 Monaten das Veerlangen meinen Ex anzurufen und ihn zu beschimpfen,weil ich ihn für seine Verlogenheit hasse.Weil irgendwann schlägt die Verzweifelung,wenn man so von der Person enttäuscht wird die man einst geliebt hat in Hass um.Auch wenn du dir das jetzt im Moment wohl noch nicht vorstellen kannst,is normal konnte ich auch nicht.
Kopf hoch und denk dran...du bist die Stärkere von euch beiden.Er zeigt Schwäche,weil er sich nicht auskotzen kann,du weißt was du willst!
 
Dabei
8 Mrz 2005
Beiträge
5
#11
das schlimme is ja nur das ich jeden moment nur an ihn denken kann.ich träume ja nachts auch noch von ihm.entweder das er wieder zu mir zurück kommt oder das er wieder mal schluss macht.das is adas schlimmste.ich fragte ihn wegen ner freundschaft aber da is er sich ja auch net sicher weil ersagt das er mich dafür zu gern hat.oder meinste er hat angst mich wieder zu lieben und hat dann angst das es dann irgendwann wieder vorbei sein kann?denn sein familie bedrängt ihn auch noch seine oma steht voll hinter ihm weil er ihr lieblingsenkel ist.sie nimmt im voll in schutz vielleicht ist sie auch eifersüchtig?jetzt kommen auch noch die ferien in denen ich ihn net sehe vielleicht wird r sich dann ja mal klar aber wir haben beide auch noch in der zeit geburtatag soll ich ihm gratulieren oder net?ich habe auch nen geschenk aber soll ich ihm das schenken ?ich denke wenn er wieder wollte würden in die eltern für verrückt erklären denn die wollen mich auch net mehr bei ihm sehen denn die sind es auch schon leid!!!!!aber ich liebe ihn doch noch der tut mir damit so weh vielleicht ist er sih auch nur noch nicht klar was er will denn man merkt ja erst wie sehr man eienen menschen wirklich liebt wenn man ihn verloren hat. :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :( :( :( :( :( :oops:
 
Dabei
24 Feb 2005
Beiträge
459
#12
AHA!!!Die Familie hat auch was damit zu tun,dass wirft ja'nen ganz neues licht auf die Sache.Ich entdecke immer mehr Gemeinsamkeiten bei unseren Trennung.Bei meinem Ex hatte sein bester Freund auch was damit zu tun.Naja denke ich zumindest...Weil sein bester Freund hat 2 Wochen bevor mein Ex mit mir Schluss gemacht hat,mit meiner besten Freundin Schluss gemacht.Es kann gut sein,dass andere Leute(seine Family)ihm reinreden.Wenn er ne schwache Person ist(was ja sein ausweichendes Verhalten zeigt)kann das gut sein,dass er sich von seiner Family beeinflussen lässt.Wenn die,eure Beziehung nicht akzeptieren,kann der Druck von seiner Family zu stark gewesen sein und deswegen isset aus.Klar,dass er dir da keine Erklärung abliefern kann.Ist ja peinlich wenn man auf seine Eltern in solchen Sachen hört!!!Würde ich auch nie zugeben.Aber wenn er sich so beinflussen lässt ist er sehr schwach.Weiß ja nicht wie alt er ist :?: Wenn das der Fall ist,überleg dir gut,ob er dann der Richtige ist.Gratulier ihm zum Geburtstag!Ich hatte da(auch mal wieder)das gleiche Problem.Wir waren gerad 3 wochen getrennt,da hatte er Geburtstag.Zeig ihm damit,deine Liebe,vielleicht checkt er dann was er für ne tolle Freundin hat(tte).Aber du musst dir auch im klaren darüber sein,dass es eventuell sehr schmerzhaft sein könnte,wenn er auch darauf nicht reagiert.War ich auch.
Und zu deinem Träumen,das ist normal,Träume spiegeln das Seelenleben wieder.Sie helfen aber auch,weil man beim Träume seine Probleme verarbeitet.Ich träume heute noch soooo oft von meinem Ex,auch wenn ich ihn nicht mehr liebe.Verletzt bin ich aber bis heute noch.Gerade wenn es die erste ernsthafte Beziehung war,oder du vorher schon schwer enttäuscht wurdest.Weiß ja nicht was bei dir der Fall ist.
Ok Angel,schreib ruhig zurück,helf dir gerne,vorallem Teilen wir ja quasi ein problem :wink:
 
Dabei
8 Mrz 2005
Beiträge
5
#13
naj wie soll ich das sagen er ist net sehr stark sowohl seeelisch als auch nervlich.ihn nimmt die sache glaube ich auch mit denn jedesmal sagte er es tut ihm weh wenn er mich weinen sieht und ihm tut es auch weh das schluss is. :cry: er ist 16 und wird jetzt 17.ich bin (war ) seine erste richtige freundin wir hatten auch unser erstes mal mit einander.er ist auch mein erster freund.er meinte auch das die oma nicht gegen mich hätte aber er sei nunmal ihr lieblingsenkel und sie würde ihn nur in den schutz nehmen . sie meinte auch anfangs das ich ein liebes mädchen sei aber so ganz kaufe ich ihr das net ab.er war früher viel bei seiner oma und hatte da auch oft übernachtet und seit dem ich mit ihm zusammen war war er kaum noch bei ihr oder hatte dort übernachtet und wenn er da war war ich auch immer dabei.wir beide waren sehr glücklich er war immer für mich da wenn cih ihn brauchte er ist ein sehr liebenswerter mensch dem mannicts so leicht übel nehmen kannr war tag und nacht für mich da er tröstete mich und nam mich auch in den arm wenn schwere zeiten da waren ihn musste man einfach lieb haben jetzt sehe ich in aber noch jeden tag jedesmal wenn ich meine augen zu mache sehe ich sein gesicht vor mir und wenn ich morgen wieder zur schule gehen sollte she ich ihn auch wieder da er in die gleiche klasse geht wie ich er hatte jetzt 5 tage abstand von mir in den tagen hatte er mich auch net gesehn ich weis net wie er auf mich reagieren wird aber ich denke abweisend.er sagt nicht guten morgen oder so er unterhält sich nur mit seien freunden .für die er aber auch in den letzten 8 monaten so gut wie nie da war weil er immer nur mit mir zusammen war er übernachtete bei mir und war auch nachmittags und in den pausen immer be mir er hatte nie etwas mit seien freunden gemacht .er ist ein mensch der gerne zockt oder party macht aber das fiel in den öletzten 8 monaten aus.jetzt trifft er sich auch nachmittahs mit ihnen un sitzt auch in der schule neben denen aber wie gesagt er redet kein wort mit mir nur sein bruder ignoriert mich net denn sein vater is die situation auch schon leid der will mich auch net mehr sehen und die mutter auch net aber vielleicht weist du noch nen tip? :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:
 
Dabei
24 Feb 2005
Beiträge
459
#14
Ne,ne,ne,ich hätte nie gedacht das ich noch mal jemanden treffe,der echt so einen Ex hat wie ich....Ich glaub dir echt,dass es dir super mies geht.Der erste Liebeskummer ist immer der Schlimmste!!!Gerade wenn man auch noch sein erstes Mal mit diesem Menschen hatte.Fühlst dich bestimmt auch in gewisser Weise ausgenutzt oder? Hm...ich denke jetzt einfach mal nach all den Sachen die ich heute von dir gehört hab,dass dein Ex einfach mit der kompletten Situation überfordert ist. Der Druck von seiner Familie,dann das er sowieso relativ schwach ist und dann noch,dass er seine Freunde quasi für dich vernachlässigt hat,die ihm am Ende vermutlich auch noch Druck gemacht haben.So nach dem Motto:Ey,verlass die Alte doch,hast ja gar keine zeit mehr für uns...bis ja voll dat Weichei geworden.Ist halt so bei den Typen in dem Alter.Einige meiner Freunde sind ja auch so um den Dreh. Du solltest ihm echt erst mal Zeit lassen,übe vorrerst kein Druck auf ihn aus,ich glaub der Junge weiß nämlich nicht mehr wo hinten und vorne ist und wieso er überhaupt Schluss gemacht hat.Vielleicht kommt er zurück zu dir,wenn er drüber nachdenkt oder er will seine "Freiheiten"wieder.Das steht jetzt noch offen...mein Ex hat sich ja schließlich für sein altes Leben entschieden.Aber lass ihn vorrerst in Ruhe,sonst hat er von vornherein kein Bock mehr.Männer ticken da wohl irgendwie anders als wir Weibchen.Gratulieren kannst ihm aber ruhig.
Lass jetzt aber erst mal auch deine Trauer raus,leg dich in dein Bett,hör so schnulzen Balladen oder von mir aus tierisch lauten Metal oder Techno :D wie du willst.Ess tonnenweise Schokolade und Bananen(wenn du noch was essen kannst)und fang bloß nicht an deine ganzen Probleme in dich reinzufressen.Ruf deine Freundin an,heul die zu(auch wenn sie auch keine Tips mehr hat,aber reden tut gut)oder einfach hier.Dafür is dat Forum ja da.Und wenn es dir dann langsam besser geht,geh raus und feiern...bloß bau keine Scheisse mit anderen Typen um ihn eifersüchtig zumachen.Den Fehler hab ich gemacht und bin dann stockbesoffen(Alkohol is eigentlich keine lösung...nun ja...kann man ja mal vergessen :wink: )mit so'nem Schönling...du weißt schon...im....gelandet.Extrem peinlich! Und wenn du sauer bist,beschimpf deine Kissen oder sonst was.Ja,so bekloppt war ich. :shock: Das ist alles nicht so leicht,aber die Zeit heilt alle Wunden selbst wenn Narben zurück bleiben.Und lass dir bloß nicht so dumme Sprüche reindrücken wie:Du bist doch noch jung,der erste Liebeskummer geht auch vorbei.ZUM KOTZEN!Das hat ja mitm Alter nix zu tun,verlassen werden schmerzt höllisch egal ob mit 15 oder mit 80!Ich mein,so viel älter als du dürfte ich ja auch net sein(werd morgn 17)aber hab ja schließlich genau das gleiche erlebt und diese Schmerzen wünsche ich meinen größten Feind nicht,deswegen will ich dir da auf jeden helfen.Zumal ich sooooooooo richtig auch noch nicht drüber hinweg bin.Geteiltes Leid ist ja immer noch halbes Leid. :)
ok,halt die Ohren steif und meld dich ruhig und berichte über den stand der Dinge
 
Dabei
8 Mrz 2005
Beiträge
5
#15
huhu ich lebe auch noch mein ex redet immer noch net mit mir.er macht auch nix mehr mit seinen freunden weil er so ziehmlich glaiubt das ich immer dabei bin.das finde ich echt net fair von ihm .er hatte auch letztens geburtstag aber er hatte net so wirklich gefeiert alle die in der schule was mit mir zu tun haben hatte er net eingeladen.ich bin total am boden .er schiebt gute laune aber ich weis auch net ob er das so ernst meint er hatte mich das lettzte mal als ich ihn übers internet angeschriebn habe massivst fertig gemacht . er hatte mich beleidigt und will sich so rechen . denn er glaubt das ich ihn nervlich und seelisch fertig gemacht hab und er mir net mehr in die augen schauen kann und will.er geht mir einfach nur noch aus dem weg .er macht nur noch was mit den freunden die er sowieso jeden tag sieht.ich kann sein verhalten net mehr verstehen ein bisschen mehr gefühl hätte ich ihm dann doch noch zu getraut ich hoffe ja darauf das er noch die einsicht hat und bald zu mir zurück kommt denn ich träume nur noch von ihm obwohl ich die meisten sachen von hm schon alle an die seite gestellt habe so das ich sie net immer sehen muss aber es bringt einfach nix.keiner kommt mehr an ihn heran seine kumpels wollen auch net mit ihm reden aus angst ihn als besten freund zu verlieren ich weis echt net mehr was ich noch machen soll.zu seinem geburtstag habe ich ihm nur per sms gratuliert obwohl ich das auch persönlich hätte machen können aber das war mir zu blöd ich habe beschlosen ihn auch erst mal nur zu ignorieren was aber net so einfach is gott sei dank sind jetzt6 ferien in denen ich ihn net sehe ich hoffe das er bald die einsicht hat wieder zu mir zu kommen oder wenigstens mit mir zu reden denn hallo sagt er ja auch net mal mehr zu mir. aber ich kann ihn dabei beobachten wie er immer blickkontakt mit mir sucht das wurde von tag zu tag immer stärker. er ist vielleicht auch noch der meinung das es net auffällt aber es ist mehr als deutlich ich weis net wie ich damit umgehen soll :roll: alle anfragen von freunden sich mal mit denen zu treffen schlägt er ohne jegliche wirkliche begründung aus.teilweise komme ich mit der situation gut klar aber dann gibt es wieder momente in dennen ich nur heulen könnte. :cry: wenn ich doch nur wüsste was dieses andauernde angucken von seiner seite aus soll!!!nach aussen gibt er sich recht froh aberich weis net wie es zu hause aussieht ob er da genauso is weis ich net.eine lösung wäre vielleicht noch das ich ihm einen brief schreibe und ihn an seine adresse schicke aber ich bin mir da auch net so sicher ich werde mal sehen was diese woche so ergibt.
ps( sorry das ich so lange nix mehr geschrieben hatte aber ich hatte viel um die ohren) :idea:
 
Dabei
24 Feb 2005
Beiträge
459
#16
Hi angel...
nun ja,das ist krass.Noch krasser als bei mir.Das der dich jetzt auch noch beschimpft ist ja der Hammer! Ich glaub du solltest ihn echt jetzt für längere Zeit erst mal in Ruhe lassen.Du siehst ja,dass bringt nix,bewirkt nur das Gegenteil,er wird noch wütender und so verpufft deine Chance ihn irgendwann mal zurück zu gewinnen immer mehr.Momentan stößt du nur gegen eine mauer seiner seits und das tut höllisch weh und tu mir einen Gefallen....tu dir nicht noch mehr weh,als dieser Typ dir momentan schon weh tut.Sonst wird es echt zu viel für dich.Komisch das mit seinen Freunden...ich glaub der Junge hat momentan so gtu wie auf gar nix Bock.Hat er vielleicht Depressionen oder Minderwertigkeitskomplexe?Das ist ernst gemeint :D Lass ihn jetzt erst mal so leben wie er es für richtig hält und kümmer dich erst mal um dich selbst und lass en wenig deine Wundn heilen.Gut das jetzt Ferien sind,geh raus und feiern,shoppen(FRUSTSHOPPEN :lol: ).Das mitm Blickkontakt ist ganz einfach zu erklären...der will wissen wie du dich fühlst,ob du immer noch trauerst,ob du ihn vermisst und ob er ein schlechtes Gewissen haben muss.Sollte er...weil was er mit dir macht ist unter aller Sau!
Also......lenk dich ab und lass dir Zit auch mit dem Brief.Alles Gute und Kopf hoch...
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben