Was soll ich tun?

L

Luina

Gast
#1
Hallo zusammen ich weiß einfach nicht mehr weiter, erst mal zu mir ich bin anfang 30 und seit 8 jahren mit meinem freund zusammen und seit 5 jahren verheiratet.

Jetzt zu meinem problem, vor ca 3 jahren fühlte ich mich nicht mehr geliebt von meinem mann und darauf schrieb ich mit einem alten Klassenkameraden (den ich zur Schulzeit schon sehr mochte mich nur nie getraut hatte ihn anzusprechen).
Wie sich rausgestelt hatte mochte er mich früher auch schon sehr, nach längerem schreiben hatten wir uns dann heimlich getroffen, ich war total verliebt wir gingen spazieren und haben uns geküsst und als ich wider gehen musste wollte er mich kaum gehen lassen ich wollte auch nicht wirklich gehen aber ich musste.

Ein paar Tage später viel meinem Mann auf das ich anders bin, ich sagte ihm das ich mich verliebt hatte und das ich mich bei ihm nur als putze und so gefühlt habe.
Daraufhin fuhr er traurig weg(betrunken weil er feiern war)
Ich hatte mir große Sorgen gemacht, es war zum Glück nichts pasirt.
Dann kam es zu ausprache er will sich ändern und da ich Angst hatte das meine Jugend liebe es nicht erst meinte bin ich zu meinem Mann zurück.
Mein Mann hat sich tatsächlich etwas verändert nur vertraut er mir nicht mehr und tut manchmal so als würde ich fremt gehen was nicht so ist.
Mein Problem ist jetzt das ich meine Jugend liebe einfach nicht vergessen kann ich denke nach 3 Jahren immer noch ständig an ihn. Nur meinem Mann sag ich ständig das ich ihn seher liebe aber ich fühle es nicht mehr. Ich habe aber angst davor es zu beenden.
Was soll ich tun?
 
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
1.747
#2
Hallo Luina
Du bist in einem Punkt in deiner Beziehung gekommen, an dem die meisten Beziehungen kommen.
Es ist Alltag geworden, man hat sich aneinander gewöhnt.
Es ist langweilig geworden und der Lack, der ehemals so großen Liebe ist ab.

Es nagt im stillen an einem und man schaut sich um.
Da passiert es dann natürlich, das man sich erinnert, das es auch andere potenzielle Partner gibt und man flirtet
außerhalb der Beziehung.

Wie geht es dann weiter?
Es gibt da mehrere Wege, die dann häufig beschritten werden.
Entweder man hat eine Affäre und es kracht in der Beziehung und die Karten werden neu gemischt,

Oder man trennt sich und beginnt eine neue Beziehung.
Dann ist, wenn es alles gut läuft die nächsten Jahre wieder Spannung da und es macht Spaß,
sich mit dem Partner zu beschäftigen.
Man lernt so eine Menge neuer Dinge von sich.
Was dann?
Im Allgemeinen geht dann das Karusel von vorne los.
Es wird anstrengend, die großen Gefühle sind vorbei und man fühlt sich nicht mehr geliebt und wertgeschätzt,
Die Luft ist raus....
Was dann?
Dann kann das Karusel von vorn los gehen.
Es ist eine Typfrage, ob du damit klar kommst.

Du hättest als Alternative die Option, zu schauen,
ob du mit dem Mann an deiner Seite wieder mehr Spaß haben kannst.
Du hast ihn ja mal geliebt und geheiratet.
Und sicherlich auch eine Menge dafür getan, damit er dich begehrenswert und atraktiv findet.
Du hast ihm schöne Augen gemacht und sicherlich so eniges mehr...
Machst du das heute auch noch?
wann hat es aufgehört, das ihr verliebt ineinander ward?
Es hat wenig Sinn zu warten, bis es wieder besser wird.
So etwas muß man selbst in die Hand nehmen,
wenn dein Mann eifersüchtig ist, liegt ihm ja was an dir.
Dann bringe ihn doch dazu, es dir zu beweisen.
Macht doch mal wieder was tolles miteinander.
Wie ist es mit dem Sex?
Magst du nicht mehr in seinen Armen liegen?
Es hat dir doch mal gefallen, was brauchst du von ihm, das es wieder so ist wie früher?
Denke doch mal darüber nach.
Nun träumst du dir die Beziehung mit jemanden anderen schön.
Das ist einfach. In seinen Fantasien kann alles so glatt und problemlos sein.
Doch irgendwann wäre es auch da Alltag, wenn man sich darauf einlassen würde.
Dir fehlt etwas, überlege doch mal, was es ist.
Vielleicht schreibst du das mal ganz genau auf.
Und dann wäre es gut, wenn du überlegst, was dir an deinem Mann früher so gut gefallen hat.
Und was heute anders ist.
Was du dir von ihm wünscht.
Vielleicht könnt ihr darüber reden,
Es wäre gut, wenn du ganz reinen Tisch machen könntest und ihm von deiner Seelenlage erzählst.
Er ist schließlich dein Mann.
Wie fühlt sich das an?
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben