Was kann ich machen.

Dabei
31 Okt 2019
Beiträge
1
#1
Hallo zusammen,

Ich bin mit meiner Freundin seit ca einem halben Jahr in einer wochenendbeziehung (da können wir uns nur sehen, wegen der Entfernung) zusammen. Relativ glücklich wie ich empfinde. Allerdings habe ich irgendwie ein Problem und hoffe ihr könnt mir ein paar tips hier im „lovehelp“ geben.

Zur Thematik.

Es geht darum das ich meine Freundin übers Internet kennengelernt habe, keine singlebörse sondern über ein Hobby bei Facebook.
Wir haben dort sehr viel miteinander geschrieben und das dann irgendwann auch täglich, bis wir dann nach ein paar treffen zusammen gekommen sind. Sie war und ist sehr offen, super nett und lieb und zudem wunderschön.

Das Problem was ich zur Zeit habe ist, dass sie im Internet und durch unser Hobby weitere Kontakte übers Internet knüpft. (Was ja allgemein nicht schlimm ist, wir haben uns ja auch so kennengelernt und das ist ihre Art)

Sie schreibt mit diesen Kontakten auch recht viel und tauscht mit der Zeit dann auch Handy Nummer usw. aus wo sie dann halt weiterschreiben oder halt mal telefonieren.

Jetzt gab es allerdings einen Fall, wo wir einen Streit hatten wegen eine Verabredung wo sie zu einer Party hinwollte und ich nicht mit war. Das Thema hatte sich aber geklärt gehabt und gut.

Dieses Thema ist letztes Mal wieder aufgekommen und sie sagte mir, das ich jederzeit an ihr Handy kann und alles lesen kann was ich will. Sie würde dort mit den Kerlen nicht flirten. Sondern nur so schreiben.

Es gab da allerdings eine Zwischenfall wo die Diskussion wieder hochkam und ich sie fragte, ob ich mal ihr Handy sehen dürfte (ihr könnt euch nicht vorstellen wie schlecht es mir ging als ich das gefragt habe, das tat mir selber so richtig doll weh....)

Sie war zwar etwas genervt, aber gab mir das Handy ohne weiter zu fragen und ging dann weg...
ich fand dann einen Teil den ich als Bild mal angehängt habe. Und fragte sie was denn das sei? Ob sowas nicht schon unter flirten fällt. Sie sagte mir, das sie absolut nicht weiß warum sie ihn so angeschrieben hat usw. (diese Aussage hatte mir absolut nicht geholfen)

Persönliche Nachrichten gelöscht von Twi-n-light

Zudem war sie mit einem Kerl (ich sage mal Paul) am Schreiben, mit dem sie ein Hobby ausführen wollte, sie hatte mir das mal erzählt das wir ihn treffen und das dann zusammen machen, allerdings hatte sie ihm selber beim Schreiben nie erzählt, das sie einen Freund hat, sondern er ist darauf aufmerksam geworden und sagte wie schade es doch sei, er hätte sie gern heftigst angeflirtet und wie schön sie doch sei usw.
Sie sagte dann halt das sie vergeben ist und dann waren sie erstmal wieder normal am Schreiben. Zwei mal schrieb er ihr dann, das er grad in ihrer Nähe wäre und wenn sie Zeit hätte das sie dann gern mitkommen könnte. Sie konnte zu den Zeitpunkten allerdings nicht.
sie fragte ihn dann irgendwann nach seiner Handynummer. Das ist jetzt 7 Tage her und seitdem hatte er sich wohl nicht mehr gemeldet.

Wir haben über diese Thema gesprochen und sie sagte, das sie sich niemals so mit ihm treffen würde, nur wenn ich dabei wäre. Es ging ihr halt um das Hobby (Lost places besuchen).

Sie hat nun von sich aus alle Kontakte die sie nicht persönlich kennt gelöscht und nun ein Foto bei sich eingestellt wo wir beide zusammen drauf sind.
Ich muss dazu sagen, das war niemals mein Wunsch gewesen oder so! Ich hatte sie nur gebeten, wenn sie solch länger Konversationen mit anderen führt, mir doch mal von denen zu erzählen, damit es für mich nicht so komisch aussieht (oder ist das schon falsch?)
Allerdings hab ich ihr gesagt, das dieses anflirten wie auf dem screenshot für mich schon sehr merkwürdig aussieht und ich das nicht so ganz nachvollziehen kann.

Sie hat auf jedenfall mit mir das Thema klären können und das sie sowas nicht mehr machen wird.


Ich hab jetzt das Problem, dass ich mir richtig doof vorkomme, weil es für mich ja irgendwie wie ein verbot rüber kommt, was ich aber gar nicht wollte so direkt. Sie soll such weiterhin ein offener Mensch bleiben usw. und sie soll auch nicht jeden Chat zeigen. Nur ggf mal hin und wieder erzählen, falls da längere Kontakte durch entstehen. (Ist das verwerflich?)

Versteht mich nicht falsch, ich vertraue ihr, aber ja, ein wenig eifersüchtig bin ich da teils schon, aber wie kann ich es am besten hinbekommen, das ich diese Eifersucht auch einstelle?
Ich denke aber, das sie mich niemals betrügen würde und sie das einfach ohne Hintergedanken usw macht. Nur wie kann ich mich da besser anpassen?

Gruß Julian
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.414
#2
Hallo Julian, es geht wirklich gar nicht, dass du im Internet fremde persönliche Nachrichten veröffentlichst (auch nicht, wenn du alle Namen geschwärzt hättest)! Ich habe die von dir geposteten Screenshots daher gelöscht.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben