Völlig aufgedreht

Was meint ihr

  • Oder doch nicht

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Oder nicht

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
  • Diese Umfrage wird geschlossen: .
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#1
Hallo ihr lieben,
Ich schreibe seit kurzem mit einem ehemaligen Bekannten von mir, wir kennen uns von früher, waren vor ca 15 Jahren mal was trinken,er wollte damals mehr, ich jedoch nicht. Da wir zum Teil den gleichen Bekanntenkreis haben, weiss ich, das er mich nie wirklich vergessen hat und sich oft nach mir erkundigt hat.

Ich habe kurz danach meinen Mann kennengelernt und wir haben ziemlich schnell geheiratet. Ich habe mir von einer Bekannten sagen lassen, das er deswegen ziemlich traurig war, weil ich wohl in seinen Augen eine Traumfrau war. Nun bin ich seit einem Jahr von meinem Mann getrennt und inzwischen etwas Liebeshungrig, muss dazu sagen, das unsere Ehe schon länger nicht gut lief und wir die letzten Jahre quasi so ne Art WG Leben führten.

Nun habe ich durch einen Zufall wieder Kontakt zu dem anderen. Wir haben lange telefoniert und wollen uns mal treffen. Er hat zwar ne Freundin aber ich habe halt noch so Das Gefühl, das da noch was ist von seiner Seite, man hört ja auch so ein bisschen was raus. Er sprach von Seelenverwandtschaft und das sich jeder nach sowas sehnt im Leben und solche Sachen eben. Ich bin jetzt etwas verunsichert, ich meine das hat mir schon alles geschmeichelt.

Er gefällt mir sehr gut und ich mag ihn sehr. Was meint ihr will er doch mehr oder möchte er mich einfach nur gern Wiedersehen? Er sagt, er kommt sich vor wie in Hollywood, die verloren gegangen Liebe taucht wieder auf. Was meint ihr? Kann das was werden oder soll ich es sein lassen. Würde ihn auch sehr gern Wiedersehen aber habe auch etwas Angst mich zu verlieben, weil ich ja weiss das er ne Freundin hat. Er hat nicht viel darüber erzählt, nur kurz das sie mit ihm zusammen ziehen wollte er aber nicht.

Meint ihr, das heisst was? Ich weiss, das hört sich jetzt viell alles kitschig an aber ich muss ständig an ihn denken.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.395
#2
Du musst dir überlegen, ob du ihn nur sehen willst, weil du nach deiner Trennung liebeshungrig bist und du dich mehr nach jemanden sehnst, als nach seiner Person.

Es wäre nicht ok, wenn du ihn als Trostpflaster/Zwischenlösung/Übergangslösung nimmst und ihn nach so vielen Jahren erneut das Herz brichst.

Warum wolltest du ihn damals nicht? Und wieso gefällt er dir jetzt plötzlich?
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.199
#3
Wir können doch auch nicht hellsehen.

Aber das Gelaber von wegen Seelenverwandtschaft und Hollywood zusammen mit Meine Beziehung läuft schlecht, ich trenn mich aber nicht, ist Standard.
Also eine Affaire oder zumindest ein ONS könnte schon drin sein.

Und du wirst dich eh mit ihm treffen, egal was wir hier schreiben. Ich an deiner Stelle würde das vermutlich auch tun.
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#4
Du musst dir überlegen, ob du ihn nur sehen willst, weil du nach deiner Trennung liebeshungrig bist und du dich mehr nach jemanden sehnst, als nach seiner Person.

Es wäre nicht ok, wenn du ihn als Trostpflaster/Zwischenlösung/Übergangslösung nimmst und ihn nach so vielen Jahren erneut das Herz brichst.

Warum wolltest du ihn damals nicht? Und wieso gefällt er dir jetzt plötzlich?
Hey Peachy, vielen Dank für dein Kommentar. Also, damals haben wir uns einmal getroffen und ich hatte mich einfach nicht verliebt, nicht das er mir nicht gefiel aber der Funke sprang nicht über. Ich muss dazu sagen, das ich damals noch etwas anders drauf war, viell etwas oberflächlicher, stand mehr so auf den womanizer, was er nicht war. Ich finde ihn sehr nett und möchte mich auch nicht irgendwo zwischendrängen aber ich glaube heute würde er mir als Typ, sowohl optisch als auch charakterlich mehr zusagen. Hatte ihn einmal vor kurzem durch ein Zufall getroffen und war doch sehr angetan. Ich möchte ihn weiss Gott nicht als Trost Pflaster benutzen aber ich war halt durch unsere Gespräche total geflasht von dem, was er so erzählt hat eben das er mich nie vergessen hat. Er war schon sehr offen zu mir und ich glaube auch nicht, das das bei ihm einfach nur Floskeln waren.Viell interpretiere ich jetzt auch zu viel rein, gut möglich. Wie gesagt beim telefonieren kamen wir garnicht voneinander los, wie 2 Teenager, ohne Witz. Ich habe irgendwie das Bedürfnis ihm ständig zu schreiben, will aber auch n7cht aufdringlich wirken. Er ist sehr nett und ich mal schauen, wie es so wird. Einerseits sag ich mir, alte Wunden soll man n7cht aufreissen aber andererseits bin ich irgendwie total hibbelig und total gespannt ihn mal wiederzusehen. L g
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#5
Wir können doch auch nicht hellsehen.

Aber das Gelaber von wegen Seelenverwandtschaft und Hollywood zusammen mit Meine Beziehung läuft schlecht, ich trenn mich aber nicht, ist Standard.
Also eine Affaire oder zumindest ein ONS könnte schon drin sein.

Und du wirst dich eh mit ihm treffen, egal was wir hier schreiben. Ich an deiner Stelle würde das vermutlich auch tun.
Hey Twi_n_light, danke für dein Kommentar. Naja, zugegeben das mit Hollywood usw hört sich viell ziemlich kitschig und klischeehaft an aber ich habe nicht wirklich den Eindruck bei ihm, das der so drauf ist, im Gegenteil ich habe schon den Eindruck, das er da sehr ehrlich und offen zu mir war, ich weiss was du denkst aber er ist da garnicht der Typ für sowas noch weniger glaube ich, das er oder das es überhaupt bei uns so schnell zu was körperlichem kommt. Mir geht es auch ehrlich gesagt nicht um sex, den könnte ich mir jederzeit woanders holen.naja mal schauen was wird. L.g
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#6
Hey Twi_n_light, danke für dein Kommentar. Naja, zugegeben das mit Hollywood usw hört sich viell ziemlich kitschig und klischeehaft an aber ich habe nicht wirklich den Eindruck bei ihm, das der so drauf ist, im Gegenteil ich habe schon den Eindruck, das er da sehr ehrlich und offen zu mir war, ich weiss was du denkst aber er ist da garnicht der Typ für sowas noch weniger glaube ich, das er oder das es überhaupt bei uns so schnell zu was körperlichem kommt. Mir geht es auch ehrlich gesagt nicht um sex, den könnte ich mir jederzeit woanders holen.naja mal schauen was wird. L.g
ach ja, er hat auch nicht behauptet, das es bei ihm schlecht läuft, sondern nur, das sie mit ihm zusammenziehen wollte, er es aber lieber langsamer angehen möchte
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#7
Hey Peachy, vielen Dank für dein Kommentar. Also, damals haben wir uns einmal getroffen und ich hatte mich einfach nicht verliebt, nicht das er mir nicht gefiel aber der Funke sprang nicht über. Ich muss dazu sagen, das ich damals noch etwas anders drauf war, viell etwas oberflächlicher, stand mehr so auf den womanizer, was er nicht war. Ich finde ihn sehr nett und möchte mich auch nicht irgendwo zwischendrängen aber ich glaube heute würde er mir als Typ, sowohl optisch als auch charakterlich mehr zusagen. Hatte ihn einmal vor kurzem durch ein Zufall getroffen und war doch sehr angetan. Ich möchte ihn weiss Gott nicht als Trost Pflaster benutzen aber ich war halt durch unsere Gespräche total geflasht von dem, was er so erzählt hat eben das er mich nie vergessen hat. Er war schon sehr offen zu mir und ich glaube auch nicht, das das bei ihm einfach nur Floskeln waren.Viell interpretiere ich jetzt auch zu viel rein, gut möglich. Wie gesagt beim telefonieren kamen wir garnicht voneinander los, wie 2 Teenager, ohne Witz. Ich habe irgendwie das Bedürfnis ihm ständig zu schreiben, will aber auch n7cht aufdringlich wirken. Er ist sehr nett und ich mal schauen, wie es so wird. Einerseits sag ich mir, alte Wunden soll man n7cht aufreissen aber andererseits bin ich irgendwie total hibbelig und total gespannt ihn mal wiederzusehen. L g
Ach ja und ihm sein Herz wirklich gebrochen kann man jetzt auch nicht sagen, dazu finde ich gehört schon etwas mehr als eine Absage.
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.395
#10
Stells jetzt nicht so hin, als würdest du meinem Rat folgen - du hast das ja eh schon längst entschieden :lol:

Aber wenn du nicht herausfindest, was da ist, wirds dich ewig wurmen.

Verlierst ja nichts im Grunde.
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#14
Aber erzähl dann bitte auch, wies war!
Hallo Peachy, ich bin's noch mal. Bräuchte evtl noch mal deine Meinung. Also, es ist so, das wir so verblieben sind, das er gesagt hat das wenn ich in der Stadt bin, also da wo er wohnt und wo ch eigentlich herkomme, das ich mich melden soll. Das Telefonat ist morgen ne Woche her. Als er mich letzten do gefragt hat wann ich denn wieder in der Stadt bin, sagte ich am Sonntag aber da könnte er nicht. So jetzt bin ich morgen evtl aber auch erst übermorgen wieder da. Meinst du ich kann mich dann wieder melden oder wirkt das zu ungeduldig, will jetzt auch nicht den Eindruck erwecken als hätte ich es dringend nötig. Viell mache ich mir auch einfach nur zu viele Gedanken. Ich weiss nicht ob er sich von sich aus melden würde, da er eher der zurückhaltende Typ ist aber es wäre ja erstmal nur rein freundschaftliche so wie er es auch gesagt hat.
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#15
Hallo Peachy, ich bin's noch mal. Bräuchte evtl noch mal deine Meinung. Also, es ist so, das wir so verblieben sind, das er gesagt hat das wenn ich in der Stadt bin, also da wo er wohnt und wo ch eigentlich herkomme, das ich mich melden soll. Das Telefonat ist morgen ne Woche her. Als er mich letzten do gefragt hat wann ich denn wieder in der Stadt bin, sagte ich am Sonntag aber da könnte er nicht. So jetzt bin ich morgen evtl aber auch erst übermorgen wieder da. Meinst du ich kann mich dann wieder melden oder wirkt das zu ungeduldig, will jetzt auch nicht den Eindruck erwecken als hätte ich es dringend nötig. Viell mache ich mir auch einfach nur zu viele Gedanken. Ich weiss nicht ob er sich von sich aus melden würde, da er eher der zurückhaltende Typ ist aber es wäre ja erstmal nur rein freundschaftliche so wie er es auch gesagt hat.
Bin schon etwas ungeduldig aber einfach nur weil ich mich riesig freuen würde ihn zu treffen.
 
Dabei
6 Feb 2017
Beiträge
1.254
#16
Hmm.. also, ich würde meine Erwartungen/Hoffnungen an deiner Stelle vielleicht etwas zurückschrauben. Entweder ist es erstmal nur freundschaftlich und unverbindlich, weil man sich lange nicht gesehen hat und es sich nun ergibt und man etwas neugierig ist, oder man sitzt ungeduldig vor dem Handy und debattiert mit sich selbst, ob man sich melden sollte oder ob man dann verzweifelt wirkt. Beides zusammen funktioniert irgendwie nicht..

Ich hab deine Gefühle in dieser Sache jetzt irgendwie nicht so richtig verstanden? Ist er so toll, euer Kontakt so fließend, schön und unkompliziert, dass es sich wie Seelenverwandtschaft anfühlt mit ihm? Warum ist es dann eine Debatte, ob man ihm wohl schreiben kann oder lieber nicht?

Und diesen Satz von Twin
Twin hat gesagt.:
Aber das Gelaber von wegen Seelenverwandtschaft und Hollywood zusammen mit Meine Beziehung läuft schlecht, ich trenn mich aber nicht, ist Standard.
kann ich aus eigener Erfahrung auch nur unterschreiben. Muss ja nicht sein, dass er dir etwas vormacht. Kann aber durchaus sein, dass er "kein Arschloch" sein will und er deshalb mehr Bedeutung in die Sache mit dir legt. Wie Leute, die fremdküssen und sich dann am nächsten Tag einreden, dass da aber auch einfach Magie gewesen ist, sonst hätten sie ihre Freundin ja nie im Leben hintergangen, denn sie sind ja eigentlich gute Menschen und so.

Ich persönlich bin ja vor Situationen, die schon von Anfang an wie ein riesiges Durcheinander wirkten, nie so richtig zurückgeschreckt. Ob das jetzt gut oder schlecht war/ist, kann ich schwer sagen; es hat zumindest (meines Wissens nach) niemand dauerhafte Schäden davongetragen. Von daher würde ich ihn vermutlich sogar treffen, aber primär um mir selbst Klarheit über die Situation zu verschaffen. Ob das echt so toll mit ihm ist, oder man sich da vielleicht was eingeredet hat? Und was wohl seine Motive hinter der ganzen Sache sind? Was stellt er sich vor?
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.395
#17
Hallo Peachy, ich bin's noch mal. Bräuchte evtl noch mal deine Meinung. Also, es ist so, das wir so verblieben sind, das er gesagt hat das wenn ich in der Stadt bin, also da wo er wohnt und wo ch eigentlich herkomme, das ich mich melden soll. Das Telefonat ist morgen ne Woche her. Als er mich letzten do gefragt hat wann ich denn wieder in der Stadt bin, sagte ich am Sonntag aber da könnte er nicht. So jetzt bin ich morgen evtl aber auch erst übermorgen wieder da. Meinst du ich kann mich dann wieder melden oder wirkt das zu ungeduldig, will jetzt auch nicht den Eindruck erwecken als hätte ich es dringend nötig. Viell mache ich mir auch einfach nur zu viele Gedanken. Ich weiss nicht ob er sich von sich aus melden würde, da er eher der zurückhaltende Typ ist aber es wäre ja erstmal nur rein freundschaftliche so wie er es auch gesagt hat.
Na sicher kannst du dich morgen melden oder wann auch immer du in der Stadt bist - ihr habt euch das so ja ausgemacht.

Du machst es jetzt kompliziert.
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.395
#18
Höre auf die Worte von Idkat (meiner Vorrednerin).

Schraube deine Erwartungen/Hoffnungen zurück. Ich habe auch ein wenig das Gefühl, dass du dich in etwas reinsteigerst - vielleicht, weil du etwas liebeshungrig bist? Es alleine nicht so gut erträgst?

Es fällt dir ja schon schwer, dich ganz locker an Abmachungen zu halten und einfach das zu tun, wonach dir ist.

Was ist denn schon dabei, seinem Wort zu folgen und sich tatsächlich zu melden, wenn man in der Stadt ist? Du kannst aber natürlich auch noch ein halbes Jahr damit warten.
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#19
Hmm.. also, ich würde meine Erwartungen/Hoffnungen an deiner Stelle vielleicht etwas zurückschrauben. Entweder ist es erstmal nur freundschaftlich und unverbindlich, weil man sich lange nicht gesehen hat und es sich nun ergibt und man etwas neugierig ist, oder man sitzt ungeduldig vor dem Handy und debattiert mit sich selbst, ob man sich melden sollte oder ob man dann verzweifelt wirkt. Beides zusammen funktioniert irgendwie nicht..

Ich hab deine Gefühle in dieser Sache jetzt irgendwie nicht so richtig verstanden? Ist er so toll, euer Kontakt so fließend, schön und unkompliziert, dass es sich wie Seelenverwandtschaft anfühlt mit ihm? Warum ist es dann eine Debatte, ob man ihm wohl schreiben kann oder lieber nicht?

Und diesen Satz von Twin

kann ich aus eigener Erfahrung auch nur unterschreiben. Muss ja nicht sein, dass er dir etwas vormacht. Kann aber durchaus sein, dass er "kein Arschloch" sein will und er deshalb mehr Bedeutung in die Sache mit dir legt. Wie Leute, die fremdküssen und sich dann am nächsten Tag einreden, dass da aber auch einfach Magie gewesen ist, sonst hätten sie ihre Freundin ja nie im Leben hintergangen, denn sie sind ja eigentlich gute Menschen und so.

Ich persönlich bin ja vor Situationen, die schon von Anfang an wie ein riesiges Durcheinander wirkten, nie so richtig zurückgeschreckt. Ob das jetzt gut oder schlecht war/ist, kann ich schwer sagen; es hat zumindest (meines Wissens nach) niemand dauerhafte Schäden davongetragen. Von daher würde ich ihn vermutlich sogar treffen, aber primär um mir selbst Klarheit über die Situation zu verschaffen. Ob das echt so toll mit ihm ist, oder man sich da vielleicht was eingeredet hat? Und was wohl seine Motive hinter der ganzen Sache sind? Was stellt er sich vor?
Hallöchen und danke für dein Kommentar, naja um genau zu sein, haben wir ja gerade mal seit 10 Tagen Kontakt. Wir hatten 2 lange Telefonate bei denen wir uns über alles mögliche unterhalten haben und er mir halt uch gesagt hat, das er mich irgendwie nie vergessen hat und er sich es damals so gewünscht hat mit uns. Durch gemeinsame Bekannte, weiss ich auch das das wohl der Wahrheit entspricht. Er konnte sich an jedes kleine Detail erinnern, was i h anhatte, welches Auto ich gefahren bin etc. Es geht mir auch nicht darum, das ich das anzweifle, wie gesagt wir reden über etwas was eigentlich lange her ist. Ich weiss auch, das er Jahre danach oft in Lokale gefahren ist, wo er eigentlich sonst nicht hingeht nur um mich dort anzutreffen, das hat er mir auch erzählt. Er hatte lange lange keine Beziehung. Er selber hat das halt so beschrieben, das er sich vorkommt wie in einem Liebesfilm, wahrscheinlich hat er einfach nicht mehr damit gerechnet, dass wir uns noch mal über den Weg laufen. Ich kann ja nur über meine Gedanken sprechen und sagen, das mir das schon irgendwie leid tut, das ich ihm damals keine Chance gegeben habe. Er ist ein guter Typ mit einem feinem Charakter und wir sind uns ziemlich ähnlich. Ich habe ihn damals durch seine Mama kennengelernt, sie arbeitete bei mir in der Klinik und hatte auch den Treff zwischen uns beiden arrangiert, weil sie mich sehr mochte und der Meinung war, das wir super zusammen passen. Sie hat wohl zu Hause immer von mir geschwärmt und er sagte mir auch das sie mit allem was sie über mich sagte recht hatte. Ich wäre sein Zwilling, das was sich jeder wünschst. Klar hat mir das alles geschmeichelt aber auch deswegen weil ich es ihm voll glaube. Ich erwarte nicht zu viel aber ich habe das Gefühl damals einen Fehler gemacht zu haben, den ich gerne wieder gut machen würde. Naja, wie auch immer, ich denke ich sollte da wirklich etwas nüchterner an die Sache ran, da geb ich dir ja recht. Ich lass es auf mich zukommen und entweder wird es was oder eben nicht. L g
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#20
Hallöchen und danke für dein Kommentar, naja um genau zu sein, haben wir ja gerade mal seit 10 Tagen Kontakt. Wir hatten 2 lange Telefonate bei denen wir uns über alles mögliche unterhalten haben und er mir halt uch gesagt hat, das er mich irgendwie nie vergessen hat und er sich es damals so gewünscht hat mit uns. Durch gemeinsame Bekannte, weiss ich auch das das wohl der Wahrheit entspricht. Er konnte sich an jedes kleine Detail erinnern, was i h anhatte, welches Auto ich gefahren bin etc. Es geht mir auch nicht darum, das ich das anzweifle, wie gesagt wir reden über etwas was eigentlich lange her ist. Ich weiss auch, das er Jahre danach oft in Lokale gefahren ist, wo er eigentlich sonst nicht hingeht nur um mich dort anzutreffen, das hat er mir auch erzählt. Er hatte lange lange keine Beziehung. Er selber hat das halt so beschrieben, das er sich vorkommt wie in einem Liebesfilm, wahrscheinlich hat er einfach nicht mehr damit gerechnet, dass wir uns noch mal über den Weg laufen. Ich kann ja nur über meine Gedanken sprechen und sagen, das mir das schon irgendwie leid tut, das ich ihm damals keine Chance gegeben habe. Er ist ein guter Typ mit einem feinem Charakter und wir sind uns ziemlich ähnlich. Ich habe ihn damals durch seine Mama kennengelernt, sie arbeitete bei mir in der Klinik und hatte auch den Treff zwischen uns beiden arrangiert, weil sie mich sehr mochte und der Meinung war, das wir super zusammen passen. Sie hat wohl zu Hause immer von mir geschwärmt und er sagte mir auch das sie mit allem was sie über mich sagte recht hatte. Ich wäre sein Zwilling, das was sich jeder wünschst. Klar hat mir das alles geschmeichelt aber auch deswegen weil ich es ihm voll glaube. Ich erwarte nicht zu viel aber ich habe das Gefühl damals einen Fehler gemacht zu haben, den ich gerne wieder gut machen würde. Naja, wie auch immer, ich denke ich sollte da wirklich etwas nüchterner an die Sache ran, da geb ich dir ja recht. Ich lass es auf mich zukommen und entweder wird es was oder eben nicht. L g
Und das man sich erstmal nur freundschaftliche trifft, hat er gesagt, weil er eben auch schon vergeben ist. Sagte aber dann im Anschluss, nicht das du dich dann wie damals danach nicht mehr meldest. Naja wie auch immer, ich denke ihr habt Recht, viell geht meine Fantasie auch gerade mit mir durch, viell bin ich sich einfach nur gespannt auf ihn,wie das so nach 15jahren wieder ist. Danke euch
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#21
Höre auf die Worte von Idkat (meiner Vorrednerin).

Schraube deine Erwartungen/Hoffnungen zurück. Ich habe auch ein wenig das Gefühl, dass du dich in etwas reinsteigerst - vielleicht, weil du etwas liebeshungrig bist? Es alleine nicht so gut erträgst?

Es fällt dir ja schon schwer, dich ganz locker an Abmachungen zu halten und einfach das zu tun, wonach dir ist.

Was ist denn schon dabei, seinem Wort zu folgen und sich tatsächlich zu melden, wenn man in der Stadt ist? Du kannst aber natürlich auch noch ein halbes Jahr damit warten.
Hey Peachy, ja du hast völlig Recht. Ich mache es so wie geplant und versuche da ohne Erwartungen an die Sache ran zu gehen. Er ist ja schließlich auch vergeben. Mal gucken wie es wird. Danke dir auch 😊
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.395
#22
Ja, geh davon aus, dass du einen alten Bekannten triffst - mehr nicht. Und schon wirst du lockerer - weil im Moment ist es ja auch nicht mehr.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.199
#23
aber es wäre ja erstmal nur rein freundschaftliche so wie er es auch gesagt hat.
Das nehme ich dir nicht ab. Mein Rat an dich wäre, als erstes mal damit aufzuhören, dir selbst was vorzumachen. Du bist nicht rein freundschaftlich an ihm interessiert, und umgekehrt ist es vermutlich genauso.

Er ist ein guter Typ mit einem feinem Charakter
Ob er einen so feinen Charakter hat, wird sich noch zeigen.

Seiner Partnerin wird er es vermutlich nicht auf die Nase binden, dass er mit dir Kontakt hat und dich treffen will, oder? Wenn ich damit richtig liege, ist das ein weiteres Indiz dafür, dass es nicht rein freundschaftlich-harmlos ist.

Zusätzlich finde ich auch, dass du dich nicht reinsteigern könntest, denn es könnte sein, dass ihn ein Treffen auf den Boden der Realität holt und er wegen dir seine Beziehung doch nicht gefährden will, und wenn du dann mental schon viel weiter bist, wirst du empfindlich auf dem Boden aufknallen.
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#24
Das nehme ich dir nicht ab. Mein Rat an dich wäre, als erstes mal damit aufzuhören, dir selbst was vorzumachen. Du bist nicht rein freundschaftlich an ihm interessiert, und umgekehrt ist es vermutlich genauso.


Ob er einen so feinen Charakter hat, wird sich noch zeigen.

Seiner Partnerin wird er es vermutlich nicht auf die Nase binden, dass er mit dir Kontakt hat und dich treffen will, oder? Wenn ich damit richtig liege, ist das ein weiteres Indiz dafür, dass es nicht rein freundschaftlich-harmlos ist.

Zusätzlich finde ich auch, dass du dich nicht reinsteigern könntest, denn es könnte sein, dass ihn ein Treffen auf den Boden der Realität holt und er wegen dir seine Beziehung doch nicht gefährden will, und wenn du dann mental schon viel weiter bist, wirst du empfindlich auf dem Boden aufknallen.
Hey, also im Moment weiss ich nur, dass ich mich sehr darauf freue ihn mal wiederzusehen. Liebeshunger hin und her. Was in seinem Kopf vorgeht, weiss ich natürlich nicht, viell möchte er mich wirklich nur gern mal sehen und ist glücklich in seiner Beziehung, das weiss ich ja nicht, denn darüber haben wir nicht gesprochen. Ich bin heute erstmal runter gefahren und gehe es realistisch an alles andere wäre nicht gut. Wie gesagt, ich weiss nicht worauf es hinaus läuft. Wünsche bzw Bedürfnisse sind eine Sache ob diese dann auch gestillt werden ne andere. Klar, insgeheim wünsche ich mir wahrscheinlich schon mehr. Naja, jetzt heisst es erst abwarten und Tee trinken. Ob er es dann auch seiner Freundin erzählt, weiss ich nicht, ist ja aber auch dann primär seine Sache. L.g
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#26
Das nehme ich dir nicht ab. Mein Rat an dich wäre, als erstes mal damit aufzuhören, dir selbst was vorzumachen. Du bist nicht rein freundschaftlich an ihm interessiert, und umgekehrt ist es vermutlich genauso.


Ob er einen so feinen Charakter hat, wird sich noch zeigen.

Seiner Partnerin wird er es vermutlich nicht auf die Nase binden, dass er mit dir Kontakt hat und dich treffen will, oder? Wenn ich damit richtig liege, ist das ein weiteres Indiz dafür, dass es nicht rein freundschaftlich-harmlos ist.

Zusätzlich finde ich auch, dass du dich nicht reinsteigern könntest, denn es könnte sein, dass ihn ein Treffen auf den Boden der Realität holt und er wegen dir seine Beziehung doch nicht gefährden will, und wenn du dann mental schon viel weiter bist, wirst du empfindlich auf dem Boden aufknallen.
Aber danke trotzdem für dein Hinweis, das könnte natürlich passieren, falls es überhaupt soweit kommt aber wie gesagt, ich denke ich schalte die Gänge nacheinander in Ruhe😊
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#27
Hu hu, ich bin's wieder, also ich habe ihm heute geschrieben, dass ich in der Stadt bin und ob er Lust auf ein Kaffee hätte. Er antwortete erst etwas unterkühlt, er wäre für ein verlängertes Wochenende auf Mallorca. Ich denke wahrscheinlich mit seiner Freundin, habe nur geantwortet ok kein Problem machs gut, darauf hin kam von ihm noch ne SMS können wir gerne ein nächstes mal machen mit Smiley gleicher Ort andere Zeit. Naja, ich denke ich zieh mich mal zurück, werde mich da nicht mehr melden. Habe jetzt 2 mal gefragt und wenn von ihm nix mehr kommt, dann ist es halt so. Viell will er etwas spielen, weil er gemerkt hat, das ich Interesse an ihm zeige oder so ne Art Retour kutsche wegen damals. Egal.
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#28
Hu hu, ich bin's wieder, also ich habe ihm heute geschrieben, dass ich in der Stadt bin und ob er Lust auf ein Kaffee hätte. Er antwortete erst etwas unterkühlt, er wäre für ein verlängertes Wochenende auf Mallorca. Ich denke wahrscheinlich mit seiner Freundin, habe nur geantwortet ok kein Problem machs gut, darauf hin kam von ihm noch ne SMS können wir gerne ein nächstes mal machen mit Smiley gleicher Ort andere Zeit. Naja, ich denke ich zieh mich mal zurück, werde mich da nicht mehr melden. Habe jetzt 2 mal gefragt und wenn von ihm nix mehr kommt, dann ist es halt so. Viell will er etwas spielen, weil er gemerkt hat, das ich Interesse an ihm zeige oder so ne Art Retour kutsche wegen damals. Egal.
Meine Freundin meint ich soll die Finger ganz davon sein lassen.
 
Dabei
14 Jun 2019
Beiträge
88
#29
Und mal ehrlich so ganz spontan nach Mallorca zu fliegen, hm naja. Ihr habt Recht gehabt, ich hab mich da in was verrannt. Wie gesagt, ich werde nicht noch mal fragen
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.395
#30
Oja, man kann ganz spontan nach Mallorca fliegen. Wieso denn nicht?

Was meinst du mit zweitem Korb? Ich habs beim Überfliegen nicht nochmal gefunden - du warst schon in seiner Stadt, hast ihn Kontaktiert und er hatte keine Zeit?

Ja, zieh dich jetzt zurück - du hast es jetzt versucht. Wenns ihm wichtig ist, wird er schauen, dass der Kontakt nicht einschläft.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben