Verliebt in meinen Zahnarzt

U

Unregistriert

Gast
#1
Ich hab ein ziemlich komplexes Problem: ich (20 Jahre alt) hab mich schon vor längerem in meinen Zahnarzt verguckt. Doch je öfter ich ihn sehe, desto mehr empfinde ich für ihn. Er ist 10 Jahre älter als ich, was mir persönlich egal wäre..., doch wie würde er wohl darüber denken?? Je mehr ich über ihn nachdenke, desto mehr weiß ich sicher, dass es DER EINE für mich wäre. Er ist in meinen Augen ein Komplettpaket; er hat alles, was man sich von einem Mann wünscht. Er ist ein regelrechter Märchenprinz. Er sieht mir auch immer sehr eindringlich in die Augen. Er sucht auch immer Blickkontakt, wenn er öfter am Wartenbereich vorbei kommt und er lächelt mich auch immer so lieb an. Das sieht so vollkommen ehrlich aus, was ich von der Gattung Mann überhaupt nicht mehr gewohnt bin.
Hat das was zu bedeuten? Wie kann ich herausfinden, ob ich eine Chance habe, ohne mich zu blamieren? Er ist ein top Zahnarzt und ich will noch sehr lange zu ihm gehen, da alle anderen Ärzte in meiner Nähe echt Mist sind...!
Ich freue mich auf eure Antworten und sag schon mal Danke :)
 
Dabei
25 Okt 2017
Beiträge
1
#3
Ja, da bin ich mir ziemlich sicher. Ich frage hier im Forum, um etwas Hilfe zu bekommen, und nicht, um mich rechtfertigen zu müssen, ob das wirklich Liebe ist! Ich bin niemand, der auf das Geld anderer scharf ist. Ich hoffe, dass ich das klar stellen konnte und hilfreiche Tipps bekomme. Wäre euch allen sehr dankbar dafür :)
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben