Unglücklich verknallt?

Dabei
12 Jan 2020
Beiträge
7
#1
Seit 3 Jahren kenne ich einen Mann, er war mein Nachbar, ich fand ihn immer sehr interessant, aber gab ihn nur aus der Ferne gesehen, grüßen usw.Ich bekam dann mit, das er auszieht, seine Frau und er trennten sich. Da ich wusste, das er physio ist, habe ich dann Kontakt gesucht und kam zu ihm in Behandlung. Wir verstehen uns prima und er hat irgendwas was an sich, was mich total in den Bann zieht. Unsere Gespräche sind sehr intensiv und wir treffen uns ab und zu auf einen Kaffee. Dabei bin ich diejenige die sich immer meldet. Ich frage ihn laufe ihm nach... wir hatten 2 mal etwas WhatsApp "schreiberei" ihr wisst schon, aber persönlich ist.nix gelaufen. Ich will unbedingt Kontakt und träume davon mit ihm wilden Sex zu haben, aber ich trau mich nicht. Ich habe so Angst vor was weiß ich, und er spricht auch oft von seiner Freundin , seine Freundin das, dies tralalala.. so als wollte er mir sagen,du , ich bin vergeben. Wir hatten auch nochmal über den "kontakt" gesprochen, da sagte er dann, ja wenn was laufen würde, wäre es.ja direkt vorbei. Er ist so Widersprüchlich. Es macht mich verrückt. Wenn wir uns zum Kaffee sehen, kommen zweideutige Sätze und er flirtet offensichtlich mit mir. Ist ja auch schön. Aber ich denke ständig an ihn und stelle mir vor, wie es wäre mit ihm , es ihm auch zu sagen. Ich habe solche angest zurückgewiesen zu werden oder das ich mich blamiere, das er mich dann für was weiß ich was hält. Was soll ich tun? Schiebe ich nur irgendwelche Fantasiefilme oder.bin ich verliebt ? Soll ich ihm sagen, was ich fühle ? Ich weiss es net...was würdet ihr tun?
 
Dabei
6 Apr 2016
Beiträge
276
#2
Oh je, nicht schon wieder. Das häuft sich momentan echt und man könnte fast ein negatives Männerbild bekommen :cool:
Frage: Was willst du mit nem Kerl, der vergeben ist und mit dir so nen Quatsch macht? Wenn du mit ihm schlafen willst, dann tu es, aber eier nicht so rum. Wenn du dann mit ihm zusammen kommen solltest, dann vergiss aber nicht, dass er schon mal untreu war und dir das mit ihm auch passieren kann. Hätte ich persönlich keinen Bock drauf.
 
Dabei
12 Jan 2020
Beiträge
7
#3
Oh je, nicht schon wieder. Das häuft sich momentan echt und man könnte fast ein negatives Männerbild bekommen :cool:
Frage: Was willst du mit nem Kerl, der vergeben ist und mit dir so nen Quatsch macht? Wenn du mit ihm schlafen willst, dann tu es, aber eier nicht so rum. Wenn du dann mit ihm zusammen kommen solltest, dann vergiss aber nicht, dass er schon mal untreu war und dir das mit ihm auch passieren kann. Hätte ich persönlich keinen Bock drauf.

😂danke ! Du hast recht. Ich schaffe es nicht von dem loszukommen. Das nervt mich am meisten. Beziehung will ich mit ihm nicht, ich weiß Bescheid über ihn. Aber trotzdem ist da dieser verdammte Reiz...
 
Dabei
6 Apr 2016
Beiträge
276
#4
Ja, diesen Reiz kennen wohl viele. Klüger ist es natürlich, dem nicht nachzugeben, aber da wir alle nur Menschen sind, ist das natürlich nicht immer so einfach. Aber ich würde immer wieder so entscheiden, weil es einem einfach ne ganze Menge Leid erspart.
 
Dabei
12 Jan 2020
Beiträge
7
#5
Ja, diesen Reiz kennen wohl viele. Klüger ist es natürlich, dem nicht nachzugeben, aber da wir alle nur Menschen sind, ist das natürlich nicht immer so einfach. Aber ich würde immer wieder so entscheiden, weil es einem einfach ne ganze Menge Leid erspart.


Das ist richtig. Ich werde es lieber sein lassen. Er spielt ja auch ganz offensichtlich mit mir, denn ich denke, er weiß sehr wohl weiß das ich etwas empfinde.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben