Trend: Immer mehr Paare lieben und leben auf Distanz

Hattet Ihr auch schonmal eine Fernbeziehung?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    116
Dabei
11 Jul 2007
Beiträge
35
#31
Ich lebe auch seit 1 jahr in einer fernbeziehung (600 km) und ich liebe meinen freund wie noch keinen anderen zuvor, am anfang war es richtig schlimm mit der fahrerei und der kurzen zeit die wir uns nur sahen aber mittlerweile hab ich mich daran gewöhnt. Dauert nur noch ein halbes jahr dann hat er seine lehre beendet und wir ziehen endlich zusammen. Aber ich würde das auch nicht ewig aushalten, ich will auch lieber meinen alltag mit ihm teilen und ich merke dass wir einfach über mehr sachen reden wenn wir zusammen sind und am telefon fällt ihm nichts ein das is schade.
Noch genieße ich die zeit die wir getrennt sind, also die vorfreude ihn jedesmal zu sehen und die zeit so intensiv zu nutzen, das werde ich vermissen wenn wir zusammen wohnen denke ich hab ein bisschen angst dass es dann einschläft und ich ihn langweilig finde, is mir leider bei meinem ex so passiert. Aber die vorteile überwiegen einfach und ich freu mich wirklich schon wahnsinnig drauf!! Und morgen fahr ich wieder rauf! Juhuu :mrgreen:

Und ich käme NIEE auf die idee fremd zu gehn und mein schatz auch nicht! :razz:
 
Dabei
27 Jul 2008
Beiträge
111
#32
ich lebe mit meiner freundin seit dieser woche auf distanz das ist am anfang sehr schwer aber fremd gehen kommt bei uns nicht in frage!
 
Dabei
28 Feb 2008
Beiträge
1.582
#33
na ja was heißt schon "kommt nicht in frage"? Sowas kann man schließlich überhaupt nicht planen.
 
Dabei
28 Aug 2008
Beiträge
11
#35
Und im übrigen bezweifel ich diese Erkenntnis...
Ich kenne einige Beziehungen die als Fernbeziheungen über eine längere Zeit liefen und weiss absolut sicher, dass keiner der Männer treu war.... :eusa_doh:
Bin grad ganz frisch in einer Fernbeziehung, für mich käme zur Zeit auch nichts anderes in Frage. Ich möchte meinen Alltag mit niemandem teilen, diesen Mist hatte ich lange genug.:eusa_naughty:

Wieso sollen eigentlich immer die Männer untreu werden, wird sind doch keine testosterondampfenden Höhlenmenschen ohne Hirn und Moral.:mrgreen:
 
Dabei
28 Aug 2008
Beiträge
11
#36
Ach so, und vergessen hab ich noch: Wenn die Familienplanung allseits abgeschlossen ist und ausreichend Nachwux rumwuselt, kann aus dieser Richtung sowieso kein Hinderungsgrund mehr entstehen.
 
Dabei
24 Apr 2008
Beiträge
1.233
Alter
49
#39
Na ja gewollt lebt man ja nicht “getrennt“ !! Ich hasse es Abend für Abend alleine zu sein .Stundenlang zu Telefonieren weil das das einzige ist was man hat . Immer warten bis der andere nach Wochen wieder kommt mit dem wissen das er bald die gehen wird . Lange hallte ich das nicht mehr durch ! gerade jetzt zu Weihnachten wo man so gerne seine Liebe bei sich hätte sitzt man alleine Zuhause . Wir haben uns jetzt 7 Wochen nicht gesehen davor 6 Wochen . Und wenn wir nicht bald Nägel mit Köpfen machen würde das Jahrelang so weiter gehen . Nur ich weiß nicht wie lange ich das noch aushallten werde .
 
Dabei
20 Dez 2008
Beiträge
14
Alter
34
#40
Ich hatte mal eine, aber werde nie wieder eine eingehen, Punkt eins man hat fast nur die Möglichkeit über Internet und Telefon oder SMS in Kontakt zu bleiben, man sieht den anderen nur auf Bildern und vorallem fehlt mir dort das wichtigste das Tägliche oder Regelmässige für einander da sein, In einer Fernbeziehung ist es nicht möglich einfach mal schnell zum Partner zu Fahren wenn es dem schlecht geht oder der Kummer hat.

Und Irgendwann wenn man glaubt sich zu kennen denkt man jetzt könnte man zusammen ziehen, das ging bei mir Brutal nach hinten los, ich ahbe seiten an ihr Kennen gelernt die ich vorher nicht kannte und sie das selbe auch an mir, schon nach 3 Monaten ging es los nicht mehr Glücklich, fast nur noch Streit und dann irgendwann war es zu Ende und vorbei und ich muss sagen ich bin ganz Froh drüber.

Also Fern Beziehung finde ich eine Brutale sache und ich glaube nicht bzw kann es mir nicht vorstellen das sowas Gut ausgehen kann aber Ausnahmen gibt es immer ^^
 
Dabei
24 Apr 2008
Beiträge
1.233
Alter
49
#41
Leider weiß man nie vorher ob man die Ausnahme ist . Was wäre wenn ist dann die Frage !? Ich habe alles aufgegeben und zweimal neu angefangen ! und was ist wenn ich das dritte mal umziehe und dann Festellen muss das es nicht richtig war . Von Hamburg nach Köln von Köln in den Schwarzwal und dann noch einmal in eine andere Stadt . Schwere Endscheidung !!
 
Dabei
11 Feb 2009
Beiträge
37
#42
ich hatte noch nie eine fernbeziehung und könnte mir das auch zur zeit zumindest absolut nicht vorstellen..aber man soll ja niemals nie sagen. wer weiß, was die zukunft so bringt.;)
 
Dabei
8 Feb 2009
Beiträge
27
Alter
34
#43
ich hatte auch mal eine fernbeziehung ein jahr lang 700 km warens ganz genau... bin nach einem jahr zu ihm gezogen anfangs lief alles super zum schluss... *böseguck*
bin froh mal diese erfahrung gemacht zu haben aber heutzutage würd ich keine mehr führen aufjedenfall keine 700 km mehr... :)
 
Dabei
8 Feb 2009
Beiträge
55
#44
Liebe auf Distanz - Chance oder Risiko?
Eine Studie zeigt: Distanzpartner gehen weniger oft fremd
Naja das Zweifel ich jetzt mal an.

Nein ich hatte noch keine Fernbeziehung und werde auch nie eine eingehen. Ich sage mit ruhigem Gewissen nie, weil ich genau weiß das ich das Vertrauen was dazu nötig wäre nicht mehr habe.
 
Dabei
24 Apr 2008
Beiträge
2.481
#45
Naja das Zweifel ich jetzt mal an.

Nein ich hatte noch keine Fernbeziehung und werde auch nie eine eingehen. Ich sage mit ruhigem Gewissen nie, weil ich genau weiß das ich das Vertrauen was dazu nötig wäre nicht mehr habe.
Hatte ich glaube ich ja auch schon geschrieben... ich zweifel das ja auch stark an, insbesondere da von 5 von den 6 Männern die ich kenne fremdgingen, während sie eine Fernbeziehungen hatten.... und bei dem einen der "treu" war, nehme ich es nur an, weiss es aber nichtmal mit Sicherheit.... :eusa_naughty:
 
Dabei
8 Feb 2009
Beiträge
55
#46
und bei dem einen der "treu" war, nehme ich es nur an, weiss es aber nichtmal mit Sicherheit.... :eusa_naughty:
hier würde ich den Punkt sehen warum so eine fernbeziehung von vornherein zum scheitern bei mir verurteilt wäre.

Ich will jetzt nicht alle über einen Kamm scheren aber ich habe so viel schlechtes in der Jugend mit den Mädels und später mit einigen Frauen erlebt das ich bei dieser S.g Fernbeziehung, bei jedem Telefonat, jeder SMS etc etc. immer Misstrauisch sein würde und immer denken würde "Da stimmt irgendwas nicht"
Ne ne das ist nix für mich
 
Dabei
14 Mrz 2007
Beiträge
942
#47
ich behaupte mal, dass menschen bei einer beziehung mit regulärer entfernung eher fremd gehen.
da sieht man die freundin sich nämlich so oft, dass sie zu einer selbstverständlichkeit wird, einem auf den wecker geht und man von ihr gelangweilt ist.

trotzdem glaube ich, dass fernbeziehungen nichts für mich sind. habs noch nicht ausprobiert,
aber ich bin viel zu nähebedürftig dazu.
 
Dabei
8 Feb 2009
Beiträge
60
#49
ich hab das gerade hinter mir, es hat 7monate gehalten.
und ich bin ganz klar davon überzeugt, dass es einfach fehlt, dass man den alltag nicht teilen kann, somit lernt man die andere person viel zu wenig kennen und diese alltäglichen "fehler" des anderen eben auch nicht.
was bei mir zu distanzierung geführt hat und ich ganz klar sage, dass ich die letzten 7 monate viel zu viel kraft investiert habe, ohne eine wirkliche zukunft zu sehen. man sieht sich alle 4-6 wochen (bei uns war die distanz und der geldmangel zu groß) für 4-10 tage, in denen natürlich friede, freude, eierkuchen herrscht und dann fällt man in ein loch nachdem man sich wiedermal verabschieden musste.
ich habe daraus gelernt, das eine fernbeziehung nichts für mich ist, obwohl ich diesen mann sehr schätze und auch sehr verliebt war. aber um eine fernbeziehung führen zu können, muss der finanzielle aspekt stimmen und natürlich auch im beruf oder in der ausbildung genügend raum sein...
und zu dem "weniger oft fremdgehen" muss ich sagen, dass wir es beide getan haben!!
ist doch bissl länger geworden...
 

Spencer

Gesperrt
Dabei
12 Feb 2009
Beiträge
204
#50
Hallo,

wenn man den Partner über alles liebt und die Treue vorhanden ist, dann ist die Entfernung kein Problem. Mit dem Alltag muss schließlich jeder selbst zurechtkommen. Man kann die Gestaltung des Alltags, seine Geldsorgen und ähnliches nicht dem Partner aufbürden, er ist nicht dafür verantwortlich. Materiell sollte jeder für sich selbst sorgen (können) und darin wahrhaft unabhängig sein. Deshalb sollte jede(r) sich eine finanzielle Grundlage schaffen, bevor er/sie an eine Partnerschaft denkt.

LG Spencer
 
Dabei
18 Apr 2008
Beiträge
992
#51
hallo ihr lieben :)

ich lebe momentan auch in ner art fernbeziehung...mein freund wohnt gut 100 km von mir weg...was eigentlich nich das problem is..denn immer wenn ich frei hab, fahr ich zu ihm um jede freie minute mit ihm zu verbringen...nur leider isses durch meinen beruf nich immer so einfach da ich oft an den wochenenden arbeiten muss und das auch noch 12h am tag...er geht auch arbeiten und is von morgens bis abends unterwegs.
ich finde das eine distanz wirklicher liebe nix anhaben kann, klar muss man vertrauen haben...aber mal ehrlich...wer betrügen will der tut das, auch ohne eine fernbeziehung.

lg ratls
 
Dabei
24 Apr 2008
Beiträge
1.233
Alter
49
#52
Hallo,

wenn man den Partner über alles liebt und die Treue vorhanden ist, dann ist die Entfernung kein Problem. Mit dem Alltag muss schließlich jeder selbst zurechtkommen. Man kann die Gestaltung des Alltags, seine Geldsorgen und ähnliches nicht dem Partner aufbürden, er ist nicht dafür verantwortlich. Materiell sollte jeder für sich selbst sorgen (können) und darin wahrhaft unabhängig sein. Deshalb sollte jede(r) sich eine finanzielle Grundlage schaffen, bevor er/sie an eine Partnerschaft denkt.

LG Spencer
??? Was hat eine Fernbeziehung mit Geld zu tun ? Höchstens das es sehr Teuer ist die Bahn oder Benzinkosten auf zu bringen
 

Spencer

Gesperrt
Dabei
12 Feb 2009
Beiträge
204
#53
??? Was hat eine Fernbeziehung mit Geld zu tun ? Höchstens das es sehr Teuer ist die Bahn oder Benzinkosten auf zu bringen
Wenn beide Partner in einer Wohnng leben, muß jeder seinen Teil zahlen und somit weniger, als wenn jeder für seine eigene Wohnung bei einer Fernbeziehung zahlen müsste.
 
Dabei
8 Feb 2009
Beiträge
60
#54
??? Was hat eine Fernbeziehung mit Geld zu tun ? Höchstens das es sehr Teuer ist die Bahn oder Benzinkosten auf zu bringen
naja, wenn man nicht mal das geld hat, die bahn zu nehmen, was bei 100 km ja noch geht aber sind es dann mal 1100 km so wie bei mir ist das auf dauer sau teuer, was zur folge hat, dass man nicht so oft reisen kann und dann natürlich länger bleiben will, wo einem dann ne woche arbeiten fehlt... das wird zum teufelskreis.
 
Dabei
8 Feb 2009
Beiträge
55
#55
naja, wenn man nicht mal das geld hat, die bahn zu nehmen, was bei 100 km ja noch geht aber sind es dann mal 1100 km so wie bei mir ist das auf dauer sau teuer, was zur folge hat, dass man nicht so oft reisen kann und dann natürlich länger bleiben will, wo einem dann ne woche arbeiten fehlt... das wird zum teufelskreis.
hm das ist schon wahr aber 1100km ist aber auch verdammt viel.

Naja wie gesagt für mich wäre das ohnehin nix, dafür bin ich ein zu geselliger mensch, habe gern die nähe des menschen den ich liebe usw usw, den anderen grund habe ich ja schon genannt.
 
Dabei
24 Apr 2008
Beiträge
1.233
Alter
49
#56
Jetzt ist wieder eine Woche vorbei !!und mein Schatz fährt Heute nach Hause . Ich hasse es !! jetzt können wir uns wahrscheinlich Monate nicht mehr sehen . Und jetzt beginnt wieder die Zeit des Wartens und der Sehnsucht . Und die Zeit des Stundenlangen Telefonierens . Wann hat das ein Ende .
 
Dabei
8 Feb 2009
Beiträge
55
#57
Hm Triwi tut mir leid für dich.
Wie gesagt ich könnte das nicht. Irgendwo bewunder ich ja euch, also die Leute die sowas können.
 
Dabei
24 Apr 2008
Beiträge
1.233
Alter
49
#58
Ja es ist nicht einfach ! Aber wir wollen ja zusammen ziehen ! Ich bewerbe mich gerade in B. und hoffe das ich schnell was finde ! Damit das mit der Sehnsucht endlich ein ende hat .
 
Dabei
24 Apr 2008
Beiträge
1.233
Alter
49
#60
:mrgreen: Mit dem Mann kann es nur besser werden !!Wir haben uns nicht gesucht aber trotzdem gefunden . :)
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben