Traumann! Soll ich warten??

Dabei
12 Nov 2020
Beiträge
3
#1
Hallo Zusammen

Ich bin neu hier und suche nach Meinungen.
vor genau 4 Jahren bin ich beruflich einem Mann begegnet, der mich einfach um den Verstand gebracht hat. Ich arbeitete in einer Firma und er fing dort an. Wir haben viel Zeit zusammen verbracht und es war von Anfang an eine Anziehung da, die auch die anderen im Geschäft gespürt haben.

Leider waren wir beide in einer Beziehung.... Dennoch haben wir immer mal wieder privat sms ausgetauscht.. ja es war ein Flirt. Die Anziehung war einfach so stark ich kann das nicht in Worte beschreiben. Ich hatte sowas noch nie zuvor erlebt.

Vor 2 Jahren habe ich dann den Job gewechselt und wir haben uns as den Augen verloren. Ein, zweimal hatten wir Kontakt in dieser Zeit, mehr nicht. Nun zur jetzigen Situation... Ich habe mich zwischenzeitlich von meinem Freund getrennt (Anfang 2020) und wohne alleine. Vor gut 2 Monaten war ich zu Besuch in meinem alten Geschäft um eine Freundin abzuholen.

Und da habe ich ihn wieder gesehen ..... es war ein kurzer Augenblick aber sie war wieder da.... diese Chemie... ich habe sie auch bei ihm gespürt er war total verlegen. Und ich auch! Ja und nun.... ich habe ihm kurz darauf geschrieben... er ist getrennt! Ich konnte es nicht fassen! Und nun hat unser Flirt wieder von vorne begonnen.... seit rund einem Monat sind wir wieder in Kontakt... wir schreiben nicht oft aber ich merke dass er auch will..... er redet davon dass wir uns bald treffen... ich weiss er ist zurückhaltend und scheu... glaube es zumindest...

Letzten Montag war ich wieder zu Besuch im alten Geschäft um meine Freundin abzuholen.... wie es der Zufall wollte lief er gerade zur Tür hinein.... genau in diesem Moment als ich dort war. Wir waren wieder beide total verlegen. Er hat mir nachher geschrieben dass er mich fragen wollte ob ich noch zu ihm auf ein Glas Wein kommen will... leider war ich da schon wieder zu Hause... der Zufall wollte es nicht.... nicht diesmal....

Er sagt der Reiz sei da..... er will..... aber ich merke er ist einfach noch nicht soweit.... er ist seit gut 3 Monaten single.... bzw. sie ist Anfang September ausgezogen... er zieht in einem Monat in seine neue Wohnung die er gekauft hat... er hat vieles zu regeln da sie verheiratet waren...... ich weiss ich muss ihm Zeit lassen.... aber wie lange ????
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige:
Dabei
17 Jan 2020
Beiträge
124
#2
Ich würde ganz ehrlich mal locker treffen und es ganz ruhig und langsam anlaufen lassen..wichtig ist keinen Druck aufbauen.
Er scheint ja definitiv Interesse an dir zu haben, sonst hätte er das mit dem Treffen auch nicht vorgeschlagen.

Und meist ist das Bauchgefühl das Richtige...wenn du ein gutes Gefühl hast, dann trefft euch....ungezwungen, lernt euch erstmal besser kennen - baut eine Freundschaft auf und seht was sich daraus entwickelt :)

Ich halte dir fest die Daumen :)
 
Dabei
12 Nov 2020
Beiträge
3
#3
Vielen Dank :) Ich baue keinen Druck auf, ich möchte ihn ja nicht dazu zwingen. Habe ihm einfach gesagt, ich würde ihn gerne treffen, bzw. fände es sehr interessant herauszufinden was wirklich zwischen uns ist. Wir hatten uns bereits gut kennengelernt in der Zeit als wir zusammen gearbeitet haben. Es war immer lustig und wir hatten oft viel Spass. Ich hoffe einfach, er verbaut sich seine Chance nicht - Männer merken ja oftmals etwas zu spät..... wenn es bereits wieder weg ist.....
 
Dabei
17 Jan 2020
Beiträge
124
#4
warum das so ein Phänomen bei Männern ist, das die da irgendwie ihre Synapsen anders schalten als Frauen, verstehe ich auch nicht ^^

allerdings muss ich sagen, wenn sich eni Mann ernsthaft interessiert, dann weiß er es meist doch recht schnell. aber bei euch sehe ich durchaus eine Chance nach deinem ersten Post
 
Dabei
12 Nov 2020
Beiträge
3
#5
Ja ich hoffe es doch. Ich will es einfach herausfinden. Er kann ja auch erst sagen ob er sich mehr vorstellen könnte, wenn wir uns mal näher gekommen sind. Bis jetzt war das ja noch nicht der Fall....... Ich will einfach wissen wie es sich anfühlt wenn wir uns z.B. küssen.....Mental verstehen wir uns ja schon mal super, Interessen sind auch ziemlich gleich und über optisch gefallen wir uns sowieso, sonst wäre die Anziehung nie da gewesen :) Ich fände es einfach schade, wenn er erst auf mich zukommt, wenn ich vlt bereits jemanden kennengelernt habe.... Daher möchte ich noch ein wenig warten, auch wenn es mich beinahe zerreisst :D
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
5.602
#6
Das heißt dass ihr schon ganz konkret über dieses Thema gesprochen habt. Wie lief diese Unterhaltung denn ab?

Nach meiner Erfahrung hat man so einen Reiz schnell totgequatscht. Wenn beide nicht mehr gebunden sind hat man zum Flirten doch alle Zeit der Welt. Ich finde das spannend. Würde ich mir weder durch Ungeduld noch durch. schwere Beziehungsgespräche kaputtmachen. (Beim Lesen deines Beitrags dachte ich mir die ganze Zeit: Und wo ist jetzt das Problem?)
 
Dabei
22 Aug 2011
Beiträge
3.313
#7
Was mir aufgefallen ist: er will sich gern mal mit Dir treffen und ein Glas Wein trinken. Du willst herausfinden, was da zwischen euch ist und ob er sich mehr vorstellen kann ...

Kannst Du nicht einfach mal mit ihm ein Glas Wein trinken, über Gott und die Welt quatschen und einen schönen Abend haben?
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
741
#8
Und mir ist aufgefallen, dass Jasmine meint
Ich fände es einfach schade, wenn er erst auf mich zukommt, wenn ich vlt bereits jemanden kennengelernt habe....
Wenn ihr wirklich etwas an ihm liegen würde, dann würde sie ihm die Zeit geben und sich nicht darauf 'raus reden, dass sie inzwischen jemand anderen kennengelernt haben könnte.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben