Sollte in der Kennlernphase nicht alles einfacher sein ?

M

marie24

Gast
#1
Ich habe ca. vor 2 Wochen einen Typen über Instagram angeschrieben mit dem ich früher mal in einer Klasse war. Daraus haben sich dann Nachrichten entwickelt die von beiden Seiten immer sehr ausführlich waren und wir haben uns schon gut verstanden. Nur antwortet er jetzt immer unregelmäßiger. Am Anfang waren es 3 Nachrichten pro Tag und jetzt kann ich mich über eine Nachricht alle 2 bis 3 Tage freuen. Er entschuldigt sich zwar, sagt das er sich fürs antworten Zeit lassen will und schreibt immer noch ausführlich aber trotzdem verstehe ich nicht warum er vor einer Woche noch öfter antworten konnte als jetzt. Ich sehe ja auch wann er online ist und das er meine Nachrichten kurz nach dem ich sie geschrieben habe öffnet. Wenn wir schrieben kommen jetzt auch nicht so viele Fragen von ihm, dennoch ist die Unterhaltung gut.
Ich frage mich jetzt halt ob er einfach kein Interesse an mir hat und nur höflich ist oder zur Zeit andere Probleme hat. Letztens hat er auch eine Story gepostet, die sehr auf seine Ex deuten könnte.
Ich weis echt nicht was ich alles davon halten soll und ich mache mir die ganze Zeit Gedanken ob er überhaupt noch antworten wird.
Habt ihr ähnliche Erfahrung und könnt mir bitte weiterhelfen ?

Klar könnte ich ihn darauf ansprechen, aber ich will auch nicht so anhänglich und verzweifelt rüberkommen.
 
Anzeige:
Dabei
30 Nov 2014
Beiträge
1.540
#2
Geh doch einen Schritt weiter und frag ihn nach einem Date - entweder dann oder nach dem Date wirst du schon merken, ob er interessiert an dir ist oder nicht. Oder seid ihr darüber schon hinaus? Falls nicht, was soll das, sich wochenlang nur zu schreiben? Wenn man sich kennengelernt hat, Sympathie und Interesse auf beiden Seiten vorhanden ist datet man sich kurzfristig, ganz einfach.

Sicherlich sind die social medias heutzutage nicht mehr wegzudenken, aber die Kennenlernphase sollte doch hauptsächlich persönlich ablaufen und nicht virtuell.

Grundsätzlich kann man aber wohl sagen, dass wenn sich jemand zurückzieht es als Desinteresse zu werten ist. Über die Gründe kann man nur spekulieren.
 
Dabei
17 Jan 2020
Beiträge
108
#3
wenn er das nächste Mal schreibt "Hey wie gehts dir heute" oder sonst was....schreib zurück : "das sage ich dir gerne wenn wir uns persönlich treffen " oder ..."das wirst du sehen wenn wir uns mal treffen" ...das ist nicht direkt, sondern triggert ihn dazu dich auf nach einem Treffen zu fragen...

diese lange Schreiberei führt zu nichts, nur das es wieder auslaufen wird...ihr müsst euch treffen!
Schreiben sollte man sowieso nur um Treffen auszumachen (in der Kennenlernphase) ..ansonsten zumindest telefonieren

GLG ;)
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben