Sein Auto ist wichtiger..

Dabei
29 Dez 2018
Beiträge
11
#1
Hey, ich bin neu hier und teile euch jetzt erstmal ein paar Background-Infos mit, damit ihr mein Problem verstehen könnt.

Mein Freund hat sich einen alten VW-Käfer gekauft.. also naja, nur die rostende Karosse. Er hat schon sehr viel Zeit, Geld und Schweiß in die Karre gesteckt und da ich das echt super finde, habe ich ihm oft geholfen zum Beispiel beim schleifen, lackieren und anpassen. Er hat sich einen Subaru-Motor für den kleinen Käfer geholt, eingebaut und Elektrik und alles drum herum gemacht. Das Auto sah also schon wieder aus wie ein Auto, das tatsächlich fahren konnte, und nicht nur wie ein trauriger Schrotthaufen. Dann erzählte er mir, dass sein Auto falsch aufgeladen wurde und somit in die Türkei gekommen ist. Dort wurde es vom Zoll beschlagnahmt, war wohl ein großer Aufwand das Auto wieder ausfindig zu machen (er hat mir nicht viel davon erzählen wollen). Und jetzt, wo die (wer auch immer „die“ ist) das Auto zurück nach Deutschland bringen wollten, bekommt er nen Anruf, dass sein Käfer geschlachtet wurde. Nur die rohe Karosse würde noch da stehen.
Kommen wir zu meinem Problem:
1. weiß ich nicht ob ich ihm das alles abkaufen kann. Klingt das plausibel und glaubwürdig für euch?
2. ist er jetzt richtig richtig schlecht drauf, will meine Hilfe und meinen beistand nicht, will Silvester nicht mehr mit mir verbringen und sagt, dass seine ganze Welt zusammen gebrochen ist.

Also ich meine, falls die Story wahr ist, kann ich ja verstehen, dass er sich abfuckt und so, aber wieso nimmt er meine Hilfe nicht an? Er ist seitdem einfach so unglaublich scheiße zu mir und geht richtig auf Distanz. Alles, was ich sage und mache ist falsch.
Wir hatten in der Vergangenheit schon öfter Stress, weil er mich nicht wirklich gut behandelt hat und mich oft belogen hat.
Naja, außerdem habe ich das Gefühl, dass er mich betrügt. Er hat mich schon einmal betrogen und verhält sich jetzt genau wie damals und ich weiß einfach nicht mehr was ich glauben, denken und fühlen soll. Könnt ihr mir da vielleicht einen Rat geben?
Sorry dass das so lang geworden ist.. ich danke euch für jede Antwort!
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.100
#2
Mädl, dieser Kerl behandelt dich nicht gut.

Es ist Zeit, zu gehen.

Liebe sollte unbeschwert sein und eine Bereicherung sein. Kraft geben und schön sein.

Aber keinesfalls so wie du es beschreibst!
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.100
#4
Weil du nicht allein sein willst?

Weil du denkst, du hast es verdient, so behandelt zu werden?

Weil du es nicht besser weißt?
 
Dabei
29 Dez 2018
Beiträge
11
#5
Weil du nicht allein sein willst?

Weil du denkst, du hast es verdient, so behandelt zu werden?

Weil du es nicht besser weißt?
Also ich hab eigentlich gar kein Problem damit alleine zu sein. Ich bin gerne alleine. Ich möchte diesen Menschen einfach nicht aufgeben, weil wir schon so viel zusammen durchgestanden und erlebt haben. Einfach aus Liebe und Loyalität, wenn das Sinn macht..
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.100
#6
Er ist dir gegenüber aber nicht loyal.

Oje, weil ihr so viel zusammen durchgestanden habt heißt das, du willst auch noch die nächsten Jahrzehnte viel mit ihm durchstehen. Macht das Sinn? Nein. Er betrügt und belügt dich - und du bist loyal und willst das nicht aufgeben.

Ist deine Entscheidung. Für mich aber sinnfrei.
 
Dabei
29 Dez 2018
Beiträge
11
#7
Er ist dir gegenüber aber nicht loyal.

Oje, weil ihr so viel zusammen durchgestanden habt heißt das, du willst auch noch die nächsten Jahrzehnte viel mit ihm durchstehen. Macht das Sinn? Nein. Er betrügt und belügt dich - und du bist loyal und willst das nicht aufgeben.

Ist deine Entscheidung. Für mich aber sinnfrei.
Danke
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.427
#8
Ich möchte diesen Menschen einfach nicht aufgeben, weil wir schon so viel zusammen durchgestanden und erlebt haben. Einfach aus Liebe und Loyalität
Kannst du das etwas besser erläutern, NismoL?
Was genau veranlasst dich denn zu Liebe und Loyalität diesem Menschen gegenüber? Was bekommst du von ihm / was wird bei dir ausgelöst, was dich bei ihm hält?

Weißt du, wir Menschen wissen meistens selber ziemlich genau über uns Bescheid. Wir wollen die Antwort einfach nur nicht wahrhaben oder können sie nicht gut artikulieren.
Also spüre mal genau nach... nimm dir ruhig etwas Zeit dafür. Irgendetwas gibt die Beziehung dir, das dich dabei hält. Es gilt das zu identifizieren und zu ersetzen.

Denn vom Verstand her weißt du genau, dass eure Beziehung dich nicht glücklich macht und du loslassen solltest. Deswegen kamst du ja wahrscheinlich auch ins Forum, oder? Damit dir das einmal gesagt wird...
 

Ähnliche Themen


Oben