Schmierblutungen gefährlich?

Dabei
18 Jun 2008
Beiträge
226
#1
Hallo liebes LoveHelp,

ich habe seit 6 Tagen Schmierblutungen. Ich bin 15, also noch in der Pubertät. Ist es normal, dass man Schmierblutungen bekommt? Wenn ja, wie lange sollten diese dauernd, bis sie "schädlich" würden?

Meine Regel war das letzte mal vom 12.03 - zum 19.03 und bekomme sie immer so nach 35 Tagen. Mittlerweile werden sie jedes Mal stärker, wenn ich sie bekomm. Das letzte Mal waren sie jedoch wieder schwächer.

Sind es nur hormonschwankungen und ganz normal, dass man soetwas bekommt, oder muss ich dringend zum arzt und mich untersuchen lassen? sind schmierblutungen normal und wie lange dürfe sie so anhalten?

hab mich im netz erkundigt und kam nichts gescheites raus. ein paar mal wurde schwangerschaft angesprochen, was nicht sein kann. Hab nur mit dem freund im bett gepennt, aber keinesfalls nackt, also unterwäsche hatten wir noch an, haben geschwitzt - war ne heiße nacht, weil heizkörper vergessen abzudrehen. da kann ja eig gar nichts sein, weil es auch nicht zu einem samenergruss kam oder wir sonst was gespielt haben. als ich bei ihm übernachtet habe, war das der dritte tag bevor ich die schmierblutungen bekam.
 
Anzeige:
Dabei
9 Okt 2008
Beiträge
5.680
Alter
51
#2
Hallo medioza,,

Schmierblutungen sind durchaus normal, das kann immer mal auftreten. Auch das die Regel mal stärker und mal schwächer ausfällt, oder einfach mal nen Monat überspringt.

Na ja 6 tage ist schon lang. Ich würd vorsichtshalber doch mal beim Onkel Doc reinschauen, oder ruf Ihn an und frag ob er denkt das du mal reinschauen solltest.
Sicher ist einfach sicher !

Der kann dich da auch besser beraten, was man tun kann damit es aufhört, also länger als ne Woche würd ich mir das nicht angucken.
 
Dabei
18 Jun 2008
Beiträge
226
#3
Die Blutungen werden auch schon wieder schwächer und kommen auch nur am Morgen. Aber nur gering schwächer. vor ein paar tagen waren die noch fast schwarz, heute sind sie eher hellbraun, also dünnflüssiger. teilweise hab ich so nen brand, als ob irgendwas heilen würde oder sich halt irgendwie anstrengt. ob es heilt oder doch irgend ein dreck in der wunde ist, weiß ich nicht. wenn das bis zum 3. nicht aufhört, werd ich wahrscheinlich zu doc laufen müssen und hoffe mal, dass da nichts schlimmes ist.

aber vielleicht weiß ja hier jemand noch was darüber. deshalb immer her mit den infos. meiner mutter hab ich das schon gesagt, meinte auch, dass das normal wäre, mach mir aber trotzdem schon sorgen - jetzt nacht 6 tagen.

schmierblutungen hatte ich schonmal 4 tage lang. aber sind dann wieder weggegangen. da war ich 13 oder 14
 
Dabei
9 Okt 2008
Beiträge
5.680
Alter
51
#4
Du hast nen Brand ?

Das könnte durchaus eine Infektion sein, also ein Pilz. Damit solltest du schnellst möglich zum Doc. Sowas kann auch sehr schmerzhaft werden. Ist auch unangenehm. Der Doc macht nen Abstrich, und sieht was da los ist, dann gibts Vaginalzäpfchen und Salben.

Aber geh rasch zum Arzt, ein brennen ist immer ein Alarmsignal,, ich hatte jetzt letzten Monat immer schmerzen die sich komisch anfühlten und Ausfluß, und bin ruck zuck zum Doc, und voila ne handfeste Entzündung.

Ich hab gerade deinen Post im andern Thread gelesen, nimmst du denn jetzt die Pille ?
 
Dabei
18 Jun 2008
Beiträge
226
#5
Du hast nen Brand ?

Das könnte durchaus eine Infektion sein, also ein Pilz. Damit solltest du schnellst möglich zum Doc. Sowas kann auch sehr schmerzhaft werden. Ist auch unangenehm. Der Doc macht nen Abstrich, und sieht was da los ist, dann gibts Vaginalzäpfchen und Salben.

Aber geh rasch zum Arzt, ein brennen ist immer ein Alarmsignal,, ich hatte jetzt letzten Monat immer schmerzen die sich komisch anfühlten und Ausfluß, und bin ruck zuck zum Doc, und voila ne handfeste Entzündung.

Ich hab gerade deinen Post im andern Thread gelesen, nimmst du denn jetzt die Pille ?
ne, nehme keine pille, aber kA, ob ein brand oder nicht. ich bin mir eben nciht sicher . wie fühlt sich ein brennen genau an? es ist halt so nen brennen, das man bei der normalen regel auch hat eher so ein druck, aber irgendwie unbeschreiblich. im moment ist er nichtmehr da.

an einen pilz hab ich aber auch schon gedacht.
 
Dabei
9 Okt 2008
Beiträge
5.680
Alter
51
#6
So ungefähr hat es sich beim mir auch angefühlt, als würd ich meine Tage zu früh kriegen, mal war der Schmerz da mal nicht, ich kam mir schon paranoid vor, aber es war ne handfeste Entzündung. Und damit ist nicht zu spaßen.
Wie ist dein intim Geruch, riechst du anders als sonst ?

Mach nen Termin beim Doc, und sag das es eilig ist.........laß Ihn nachschauen.....!
 
Dabei
18 Jun 2008
Beiträge
226
#7
nach würzigem blut halt, aber nicht all zu stark. also, man riecht eig gar nichts, aber wenn ich mich beim eingang abwisch, ziehts so komisch. also es tut irgendwie weh. kann so eine entzündung wieder abschwächen oder wird die generell immer schlimmer?

wenn ich so ne entzündung habe, wie kann ich selber dagegen was untenrehmen oder bin ich jetzt hilflos dagegen ausgesetzt? irgendwie wäre das witzig, aber ziemlich schmerzhaft (wahrscheinlich) entzündung klingt immer nie gut
 
Dabei
9 Okt 2008
Beiträge
5.680
Alter
51
#8
Doktor da am besten nicht selbst rum, geh zum Doc und laß dir was wirkungsvolles verschreiben, nimm deine Mum mit. Sie kann ja bei der Untersuchung draussen warten, eine Entzündung im falschen Bereich kann unter anderem auch die Eileiter verkleben was unfruchtbarkeit zur Folge hätte.

Es ist in deinem zukünftigen Interesse besser einmal nach schauen zu lassen !!
 
Dabei
10 Jan 2009
Beiträge
1.352
#9
wenn ich so ne entzündung habe, wie kann ich selber dagegen was untenrehmen oder bin ich jetzt hilflos dagegen ausgesetzt? irgendwie wäre das witzig, aber ziemlich schmerzhaft (wahrscheinlich) entzündung klingt immer nie gut
Witzig? Mädel, witzig is das nicht!
Geh zum Arzt und zwar schnell - wenn Du wirklich ne Entzündung oder was auch immer hast, kannst Du Dir selber nicht helfen. Das muss schon ein Arzt feststellen und je nachdem was genau es ist bekommst Du ein geeignetes Medikament verordnet.
 
Dabei
14 Nov 2008
Beiträge
1.083
#10
Apropos was Ernstes, es könnte im Ernstfall auch eine Zyste sein, die geplatzt ist (sollten sie normal automatisch). Der Abfluss passiert so, wie du das schilderst, allerdings muss das unbedingt fachmännisch kontrolliert werden, da dürfen nämlich keine Rest zurückbleiben.
Mach dir keine Sorgen, der Arzt hilft, wo er kann und je schneller, desto besser ;)
Zu deinem anderen Thema, schau mal unter Nilophilos eigens erstellten Themen, das letzte ("Man möchte nur helfen..." o. s. ä.), da findest du vllt. auch was Brauchbares.
Gute Besserung!

Witzig? Mädel, witzig is das nicht!
Ich glaub, sie meint das sarkastisch, hatte ja noch keinen GV. (Nicht nur dadurch entstehen Entzündungen o. Ä.)
 
Dabei
18 Jun 2008
Beiträge
226
#11
danke schön.

und zu dem witzig: kein grund sich aufzuregen. ich könnte alle 2 wochen wegen irgendetwas zum arzt laufen. also ruhig blut. wenn ich selbst wegen sowas dann aufgeregt bin, wirds einfach auch nur noch schlimmer. egal, was.

meine mutter hat das thema auch gelesen und meinte, dass wir jetzt nen arzttermin holen. ich hoffe auch, dass damit mein problem gelöst wird. ist 1. unangenehm und 2. nicht, dass noch was dauerhaftes passiert.
 
Dabei
18 Jun 2008
Beiträge
226
#13
Glückwunsch, lieber einmal zu oft nachgeschaut als einmal zu wenig und sich sein Leben lang drüber ärgern.
japp.

nur: jetzt hab ich schiss vor dem arzt.l aber das wird schon, hat so gut wie jedes mädchen beim ersten mal nachprüfen.
und mir wird ja geholfen. also keinen grund zur sorge *beruhigt*
aber da ist wirklich was, jetzt brennts auch schon viel doller.. .___.
 
Dabei
18 Jun 2008
Beiträge
226
#14
Rückmeldung:

ne überreizung. also muss nicht immer ne pilzinfektion sien, kann auch ne ganz normale überreizung sein, wenn man zum beispiel oft erregt wird oder sowas.

das mit der schwangerschaft stimmt dabei nicht. das internet wird immer zu strange gesagt, außerdem schleichen sich da schnell fehler ein.

man kann den pilz drin lassen, doch geht man früher oder später schon zum arzt, weil es dann juckt wie sau.

wenn es wirklich krass kommt, knn das und das passieren, aber im regelfall nciht. also keine sorge, falls mal sowas sein sollte. besonders in der pubertät sind schmierblutungen ganz normal.
 
Dabei
25 Apr 2009
Beiträge
1.756
#15
:?:

Verstehe ich nicht so ganz, was du damit aussagen willst. Wenn etwas anders ist als sonst, man selbst ein ungutes Gefühl hat, sollte man immer zu Arzt gehen!
Es kann alles; aber auch nichts sein. Richtig. Doch das kann ein Arzt besser beurteilen!
Sei halt froh, dass bei dir alles okay ist.
Pilz soll "man drin lassen?" Erklärst du mir das?
Wenn die Möglichkeit besteht, dass eine Schwangerschaft besteht, kann es zu Schmier- und Zwischenblutungen kommen. Spiel das bitte nicht herunter. Das ist nicht strange, sondern bei manchen Frauen kam es vor.

Was sagt uns das: Nicht Hilfe übers Netz suchen, wenn akut etwas ist, sondern ab zum Arzt.
 
Anzeige:
Erstellt von Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
U Gäste Forum 3
M Beziehungs Forum 9

Ähnliche Themen


Oben