Psychische Gewalt?

F

Fidibus92

Gast
#1
Hallöchen! Was haltet ihr davon? Bin Mama von kleinen Kindern und hab nach längerem endlich einen Partner gefunden. Diesen Mann kenne ich rein freundschaftlich schon Jahre, aber vor einiger Zeit hat es gefunkt. Wir haben sehr viel unternommen und er hat mir im Gegensatz zu meinem Exmann, Interesse an meiner Person gezeigt, sprich war es ihm sehr wichtig, wie es mir geht, was ich gerade mache, Neuigkeiten usw. Kling alles schön oder? Dann hat es angefangen immer wieder mein Handy zu kontrollieren und jede Message zu lesen, auch der Kontakt zu meinem Exmann (nur wegen Kinder) wurde ihm zu viel.. er beobachtete mich sogar als ich bei meinem Exmann die Kinder zu Bett lag. Oftmals gingen wir essen und er fing an wieso siehst du in diese Richtung, gefällt dir dieser Mann? Kaum sag mich ein Mann an, wurde er total aggressiv, was das alles für Männer sind kennen keinen Anstand usw. Egal was ich ihm sage, er kontrolliert es heimlich. Wie kann ein Mensch so liebevoll, beschützend usw sein und gleichzeitiger so einen Kontrollzwang haben?
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
3.958
#2
Wie kann ein Mensch so liebevoll, beschützend usw sein und gleichzeitiger so einen Kontrollzwang haben?
Da hätte ich null Interesse daran, das psychologisch zu beleuchten, abgesehen davon dass das doch ganz einfach zu erklären ist: Du bist eben sein Eigentum für ihn, das beschützt er und er sorgt durch Kontrolle dafür dass du sein Eigentum bleibst. Ich würde mich von keinem Menschen kontrollieren lassen, und wenn es einer versuchen würde, wäre er die längste Zeit mein Freund gewesen.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben