Nerve ich ihn oder Liebt er mich einfach nicht mehr ?

U

Unregistriert

Gast
#1
Hallo,

also zu meinem Problem... mein Freund und ich sind jetzt 5 Jahre ein Paar und eigentlich lief auch alles super. Nur sehen wir uns jetzt leider viel zu wenig, ständig versetzt er mich und meint keine Zeit für mich zu haben jedoch wenn, seine Freunde sich bei Ihm melden hat er genug Zeit . Wir sehen uns kaum noch und wenn, wir uns sehen dann nur, weil ich mich darum kümmere. Er meldet sich immer seltener bei mir und ständig ist er genervt von mir, es kommt mir vor als wäre unsere Beziehung eine Qual für ihn. Wenn ich ihn drauf anspreche sagt er mir ich Klammer zu sehr und er braucht seine Ruhe . Ich war davor Schluss zu machen und er meinte nur, das er kein Beziehungsende möchte was will er dann Frage ich mich ???
Ich fühle mich total ungeliebt und nicht verstanden von ihm !!!

Ich würde,gerne eure Meinungen hören ich bedanke mich schon mal im voraus. :)
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.501
#2
Um antworten zu können, musst du dich hier anonym und kostenfrei anmelden

----

Nein, ist es nicht. Wieso sagst du das? Du bist nicht glücklich und suchst nicht umsonst nach Rat hier.

Ist das neu? Oder war das schon immer so? Ich gehe davon aus, dass es ein neues Verhalten von ihm ist.

Um die Frage aus deinem Titel zu beantworten: Das eine schließt das andere ja nicht aus. Also, dass du ihn nervst, weil er keine so großen Gefühle mehr für dich hat. Aber wenn er doch gerade Lust darauf hat, dann bist du ihm recht. Deswegen will er kein Ende setzen. Aber du fühlst ja, dass er dich nicht mehr als Priorität sieht.


=> Hast du ihm schon kommuniziert, dass es für dich zu wenig ist? Du musst ihm klarmachen, dass das für dich beziehngsrelevant ist. Setze dir danach eine Zeitfrist. Hat sich bis dahin nichts geändert, dann ziehe eine Trennung konsequent durch. So wie sich das anhört, wird es sowieso darauf hinauslaufen...
 
Dabei
16 Mrz 2016
Beiträge
7
#3
Hai also ich hab mich mal hier angemeldet ...

Also ja ich habe öfter mit Ihm darüber gesprochen und immer wenn ich konsequent sein möchte, kommt er wieder an und zeigt mir seine Gefühle ! Deswegen verstehe ich sein Verhalten nicht ich muss dazu sagen er war immer so ein Typ nur ist es jetzt viel schlimmer geworden .

Seit 2 Tagen meldet er sich schon nicht mehr bei mir und ich auch nicht bei ihm.
 

Revage

Gesperrt
Dabei
3 Mai 2014
Beiträge
2.446
#4
Er hat dir doch gesagt, dass er einfach mal seine Ruhe will und du klammerst.

Entweder du gibst ihm den Freiraum, oder du beendest die Beziehung. Entscheide dich mal ;)
 
Dabei
16 Mrz 2016
Beiträge
7
#5
Also ich gebe Ihm ja jetzt die Freiheit die er braucht...aber meiner Meinung nach hat er genug Freiheiten. Ich verstehe einfach nicht warum er immer Zeit für Freunde aber nie für mich hat. Ich respektiere es das er Ruhe möchte aber mich macht das wütend das er ständig Abstand von mir braucht das kann ja wohl nicht normal sein wenn man jemanden liebt oder???
 

Revage

Gesperrt
Dabei
3 Mai 2014
Beiträge
2.446
#8
Meine Güte, hast du auch eine eigenständige Persönlichkeit oder nen eigenes Leben oder bist du komplett abhängig von ihm ?

Wie deutlich soll er es dir noch sagen: DU NERVST !

Kümmer dich mal um dein Leben. Geh deinen Hobbys nach, triff dich mit Freunden und wenn dein Freund sich nicht für dich interessiert, solltest du DICH mal fragen, was du so toll an ihm findest.

PS: Manchmal sollte man sein Gehirn mal ankurbel bevor man Sätze wie "Aber ich liebe ihn doch so sehr" ausspuckt !!!!!
 
Dabei
16 Mrz 2016
Beiträge
7
#9
Natürlich bin ich nicht total abhängig von ihm !!!
Ich mach mir nun mal Gedanken ...für mich ist diese Beziehung eben wichtig und mir ist das nicht Egal !!
Ich schreibe hier meine Sorgen rein aber in meinem Alltag denke ich gar nicht sehr dran ich lebe mein Leben weiter nur wenn man abends alleine da sitzt und immer noch nichts kommt macht man sich nunmal Gedanken dafür kann ich ja nichts oder ?!

Und warte mal in welchem Satz habe ich geschrieben :
PS: Manchmal sollte man sein Gehirn mal ankurbel bevor man Sätze wie "Aber ich liebe ihn doch so sehr" ausspuckt !!!!!

Kannst du mir mal sagen wo das steht ????
Klar liebe ich Ihn wir sind seit 5 Jahren zusammen !!!
Das heisst aber nicht das ich kein Leben habe ohne ihn klar habe ich ein Leben aber er ist ein Teil davon und mir fehlt er eben ist das falsch ???
 
Dabei
4 Jun 2013
Beiträge
3.107
#10
Klar liebe ich Ihn wir sind seit 5 Jahren zusammen !!!
Ergo warst du 17 als ihr euch kennengelernt habt....Wie alt war er zu diesem Zeitpunkt!

Außerdem halten solch "Jungendlieben" nur sehr,..sehr selten ein Leben lang.
Könnte sein,... durchaus verständlich nach 5 Jahren,...das er sich bereits anderweitig orientiert hat...
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.501
#11
Vielleicht hat er "wenn man jemanden liebt" falsch gelesen.

---

Du triffst also auch deine Freundinnen und gehst deinen Hobbys nach? Wie oft seht ihr euch denn pro Woche? Und wenn, wie lange und wie empfindest du die Treffen?

Ihr seid sehr jung zusammengekommen. Zwischen 17 und 22 verändert sich eben viel. Eure Persönlichkeiten und Körper entwickeln sich. Prioritäten, Ziele und Träume werden neu gesetzt...


=> Es scheint wohl so, als liebe er dich nicht mehr. Priorität sind jetzt seine Freunde. Und dich kann er leicht durch temporäre Gefühlsregungen halten, damit du nicht konsequent einen Schlussstrich ziehst.

Jeder ist für dich selber verantwortlich. Wenn du das so weitermachen willst, ist das deine Entscheidung. Aber scheinbar hat sich ja Vieles zu früher geändert und du bist nicht mehr glücklich. Also mach endlich Schluss...
 
Dabei
16 Mrz 2016
Beiträge
7
#12
Nein i wir waren beide 19 als wir zusammen kamen ich habe es falsch formuliert wir kennen uns zwar 5 Jahre waren davor aber nur Freunde erst später wurde daraus mehr.
 
Dabei
16 Mrz 2016
Beiträge
7
#13
Ganz ehrlich wir Unternehmen kaum was er hat ständig kein Bock mit mir was zu Unternehmen in letzter Zeit ist es sehr heftig wir sehen uns so gut wie gar nicht mehr und ich fühle mich einfach total vernachlässigt von ihm .

Und ja du hast recht man ist selbst dafür verantwortlich das weiss ich ! Ich war wirklich nie konsequent genug ich habe immer verziehen und vergessen und er selber sagte zu mir bei unserem letzten Streit das ich doch sowieso bleiben werde egal was passiert .
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.501
#14
wir sehen uns so gut wie gar nicht mehr (...) sowieso bleiben werde egal was passiert
Dann ist die Beziehung schon lange überfällig.

Denn du bist nicht mehr nur nicht unglücklich, sondern er weiß das, es ist ihm egal UND er hat den Respekt vor dir verloren. Warum? Weil du viel maulst, aber nichts passiert und du es dir dennoch antust. Du hast durch deine fehlende Konsequenz an Augenhöhe zu ihm verloren.


=> Keine Zeitfrist. Beende es endlich...
 
Dabei
16 Mrz 2016
Beiträge
7
#15
Ja ich wollte es beenden da meinte er nur das er es nicht möchte und weiter mit mir zusammen bleiben will ich verstehe nicht was für ein Spiel er treibt .
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.501
#16
Es ist kein Wunder, wieso er den Respekt vor dir verlor. Er muss nur sagen "will ich nicht" und schon sagst du "Ja und Amen", wartest unglücklich und grübelst, "was er für ein Spiel treibt".

Leider merkt da jeder sofort deine fehlende Konsequenz und schwache auftretende Persönlichkeit. Und das nutzt er eben gnadenlos aus. Denn vielleicht könnte er dich ja mal gebrauchen, wenn die Freunde beschäftigt sind.


=> Wahrscheinlich lacht er über dich. Aber wie ich schon sagte: Jeder ist für sein eigenes Glück verantwortlich...
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben