Nachträgliche Bearbeitung

Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
1.768
#1
Test:
Weitergehen und wissen
es geht
nichts verloren
alles tragen wir
mit uns
und entscheiden selbst
ob Erinnerung Last
oder Reichtum bedeutet
es gibt kein anderes Maß
als das eigene
und kein anderes Glück
als das jetztige
nichts gibt es zu verlieren
nichts gilt es zu erreichen
alles ist immer da
wir sind die Quelle unserer eigenen Freude
waghalsig schrieb mir jemand

irgendwann
den Kopf zu verlieren ist ein Experiment
über den das Herz nur lacht
nur wer sich auf den Weg macht
zu sich selbst
wird dem anderen
dem neuen begegnen
das Paradis ist hier und jetzt


EMR
 
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
1.768
#2
Hier hatte ich wenig Text und das hätte ich sicherlich in der Zeitspanne überarbeitet bekommen.
Hab ein paar mal darin herumgewerkelt, das klappte.
Aber als ich ihn neun Minuten später noch mal auf Änderungsmöglichkeiten getestet hab, war das Zeitfenster zu.
Bei längeren Texten brauche ich sicherlich länger als diesen Zeitrahmen.
Da fällt mir noch was ein, oder gefällt mir eine Formulierung nicht.

Habe sonst mit Safari gearbeitet, bin nun über Googel eingestiegen.
Da gibt es keinen Unterschied.
Aber ich muß auf dem ipad ohnehin erst Safari öffnen um Googel zu öffnen, denke ich.....
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.269
#3
Komisch dass bisher keiner nach der Softwareumstellung das bemängelt hat. Vielleicht wurde da das Zeitfenster (automatisch) verkleinert?
Hast du eine Ahnung wie lange das Zeitfenster früher war?
 
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
1.768
#4
Ja, früher konnte ich mindestens einen halben Tag lang noch mal etwas zufügen oder ändern.
Wenn nicht gar am nächsten Tag auch noch.
Es war mir lange nicht aufgefallen, das es überhaupt ein Limit gab.
Nun tippt die jüngere Generation vielleicht auch ein bisschen sicherer und selbstverständlicher, als ich.
Und einigen Jusern ist es auch nicht wichtig, glaube ich.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.269
#5
Also ein gewisses Zeitfenster für Änderungen hats immer gegeben, und das war nach meiner Erinnerung nicht allzu lang.

Ich mach es halt so, dass ich was Längeres mit Zitaten usw in aller Ruhe tippe und dann die Vorschau nutze. Wenn ich dann einen Fehler entdecke, bessere ich ihn aus. Erst danach klicke ich es weg.
 
Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
1.768
#6
beim letzten Beitrag zum Thema
Verwirrt, habe ich das Problem
Zeitüberschreitung schon beim hochladen gehabt.
Habe den button dann nach ein paar Sekunden nochmal gedrückt und hatte den Beitrag zwei mal drinn :(
 

Anhänge

Dabei
5 Jun 2015
Beiträge
1.768
#7
Das mit der Vorschau hatte ich so gar nicht auf dem Schirm, werde ich in Zukunft machen.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.269
#8
Hab deinen Doppelbeitrag dort gesehen und gelöscht. Forum hat vorhin auch bei mir etwas langsam reagiert.
 
Dabei
5 Nov 2007
Beiträge
6.009
Alter
77
#13
Ich bin gerade unterwegs und hier selten ON. Und prüfen, ob am Zeitfenster evtl (in Absprache mit dem Admin) etwas geändert werden kann.
 
Anzeige:
Oben