Leidige F+

Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
352
#31
Das ist interessant. Wieso glaubst du, er wisse nicht mehr, dass er dir einst seine Liebe gestand? Oder dass du nicht in sein "Beuteschema" passen würdest? Gibt er dir das Gefühl? Hat er dir direkt gesagt, dass er sich nicht erinnert? Ich will dir hier nicht das Wort im Munde herumdrehen; ich kann ja auch nur spekulieren. Das wäre ja doppelt gut. Die Hoffnung, ihn ihm Gegensatz zu "allen anderen" halten zu können, für ihn etwas Besonderes sein zu wollen... gepaart mit Nostalgie. Also, doppelt gut für ihn.
 
Dabei
14 Jan 2019
Beiträge
23
#32
Das ist interessant. Wieso glaubst du, er wisse nicht mehr, dass er dir einst seine Liebe gestand? Oder dass du nicht in sein "Beuteschema" passen würdest? Gibt er dir das Gefühl? Hat er dir direkt gesagt, dass er sich nicht erinnert? Ich will dir hier nicht das Wort im Munde herumdrehen; ich kann ja auch nur spekulieren. Das wäre ja doppelt gut. Die Hoffnung, ihn ihm Gegensatz zu "allen anderen" halten zu können, für ihn etwas Besonderes sein zu wollen... gepaart mit Nostalgie. Also, doppelt gut für ihn.
Wir haben nie über "damals" gesprochen. Also schon über früher, aber nicht über die Zeit in der was lief bei uns oder eben die Phase vorher.
Klar, ich hab ihm in meiner "Trennungs"mail geschrieben wie sehr er mich damals verletzt hat und dass ich sehr vor 10;Jahren sehr in ihn verliebt war ... Das war es aber auch
 
Dabei
14 Jan 2019
Beiträge
23
#33
Heute beginnt das erste Wochenende ohne ihn.
Es ist bei uns vollkommen eskaliert und in einer handfesten Diskussion geendet. Er will nicht mehr. Und mein Bauch sagt ich auch nicht. Vom Herz reden wir nicht. Und ja, nun brüllen alle.... Haben wir dir ja gesagt. Ja, das stimmt.
Aber es geht mir schlecht... Verdammt schlecht. Ich fühle mich mehr als einsam und ungeliebt und ich muss es irgendwo loswerden.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
352
#34
Hallo CherryLips,
auch wenn sie es dir ins Gesicht brüllen, sie denken nicht so weit sich an ihren eigenen Herzschmerz zu erinnern... und meinen es sicher nicht böse. Vielleicht sind sie in er Hinsicht vermutlich etwas blöd, aber wenn du deine Freunde brauchst, dann werden sie für dich da sein, also melde dich bei ihnen, wenn du nicht alleine sein willst.
Wenn du alleine sein willst, dann mache das. Mach, was dir gut tut. Oder Sport ;) Lies ein Buch, höre Musik, spiele ein Spiel - genau dafür sind sie erfunden worden... und hey, es ist Wochenende, vergiss nicht zu schlafen. :)..
 
Dabei
14 Jan 2019
Beiträge
23
#35
Hallo CherryLips,
auch wenn sie es dir ins Gesicht brüllen, sie denken nicht so weit sich an ihren eigenen Herzschmerz zu erinnern... und meinen es sicher nicht böse. Vielleicht sind sie in er Hinsicht vermutlich etwas blöd, aber wenn du deine Freunde brauchst, dann werden sie für dich da sein, also melde dich bei ihnen, wenn du nicht alleine sein willst.
Wenn du alleine sein willst, dann mache das. Mach, was dir gut tut. Oder Sport ;) Lies ein Buch, höre Musik, spiele ein Spiel - genau dafür sind sie erfunden worden... und hey, es ist Wochenende, vergiss nicht zu schlafen. :)..
Ich mag deine Beiträge sehr, vielen Dank!
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
352
#36
Das freut mich. :)... nachdem ich anfangs ja nur so knapp geantwortet hatte,nochmal die Kurve gekriegt. :D
Eskaliert ist es wegen des Beziehungs-Themas? Wie kamt ihr auf das Thema?
Hast du das Gefühl, es ist 'erledigt'? Oder würdest du, wenn er vor deiner Tür stünde, ihm glücklich um den Hals fallen?
Mir musste mal jemand direkt ins Gesicht... äh, schreiben (WhatsApp), dass er nicht verliebt sei und ich ja wohl auch nicht... bis ich wirklich gemerkt und verstanden habe, was 'And if you don't love me now, You will never love me again' bedeutet. Gut, im Song geht es um eine andere Situation, aber das ist Geschichte...

Mir hat übrigens gar nicht gefallen, dass du dachtest, du wärst nicht gut genug für ihn (nicht sein Beuteschema...Frauen müssten ihm das Wasser reichen... )... egal wie cool du ihn fandest, so cool war er sicher nicht.
 
Dabei
14 Jan 2019
Beiträge
23
#37
Ach, das ist alles so leidig...
Er zog sich ja immer mehr zurück und ich hab halt gefragt was los sei. Er meinte er sei im Stress. Okay. Dann fragte ich ihn wegen Treffen heute. Da sagte er dann evtl.... Bis gestern wusste ich nix und fragte nach, damit ich mir sonst was anderes vornehmen könne. Daraufhin kam erst, er würde Bescheid sagen, er warte noch auf 2-3 Infos ... Ne halbe Stunde später kam, dass ich mir lieber was vornehmen solle.
Und du bin ich dann geplatzt... Meinte nur ich habe Verständnis für alles, aber man soll ehrlich mit mir sein. Wenn da ne andere ist, kein Ding, muss man nur sagen. Wenn ich nerve - ebenso sagen. Sonstige Gründe - auch sagen. Aber mich hinhalten lassen oder 3. Wahl zu sein , dafür bin ich mir zu schade.
Heute kam dann ein Text zurück... Ich bin keine 2. oder 3. Wahl. Aber an 1. Stelle steht er. Und er hat kein Bock auf solche Diskussionen. Ende und aus. Er hält mich nicht hin und versteht auch nicht wie ich darauf komme. Und er sagte das Folgende:
"Und ganz im Ernst hab ich schon selbst vor ein paar Wochen überlegt bei dem ganzen die Notbremse zu ziehen als ich merkte das es in eine für mich nicht klare Richtung ging. Dachte ja auch es wäre unkompliziert aber ist es irgendwie schon nicht mehr."

Jo, die letzten 2 Sätze kann man jetzt so oder so interpretieren: für ihn war es persönlich nicht klar in welche Richtung es geht? Oder münzt er es auf meine ursprüngliche Mail von vor 3 Wochen, wo ich sagte, dass evtl zu viele Gefühe aufkommen und wir sollten es lassen?
Es ist nicht unkompliziert, richtig. Für ihn oder für mich?

Was ich nicht verstehe:
Wenn man unkomplizierte "Beziehungen" führen möchte, dann lasse sie auch unkompliziert. Ständig Geschenke/Überraschungen, zu viele Kuscheleinheiten, Sprüche wie "extra Licht für dich angeschafft, hab meiner Mutter von dir erzählt, etc" oder Bitte nach Exklusivität erwecken eher so den gegenteiligen Eindruck einer unverbindlichen F+. Machte er vielleicht gar nicht bewusst und war auch alles super süß, aber es trug bei mir nicht dazu bei, die Sache locker zu sehen.
Aber das Ding ist durch. Er hat am WE Geburtstag. Sein Geschenk schicke ich ihm noch per Post. Ich kann es nicht zurücksenden, da es personalisiert ist. Und zum Wegwerfen war es zu teuer.
Ich hätte gerne noch persönlich mit ihm geredet, aber das wird wohl nix und bringt auch nix. Er hat nach seiner SMS noch eine Sprachnachricht bekommen, das war's
 
Dabei
30 Jul 2008
Beiträge
4
#38
Ganz ehrlich, ich habe nicht alle Antworten gelesen, aber ich bin mir sicher das er dich nur knattern will. Das gibt nie was! Habe ich so oft erlebt im Freundeskreis usw. Lass ihn ziehen und lass dich nicht ausnutzen zum p****n. Du hast mehr verdient.
 
Dabei
14 Jan 2019
Beiträge
23
#40
Ich habe ihm noch sein Geschenk vor die Tür gestellt, er hatte gestern Geburtstag. Er hat sich für das tolle Geschenk bedankt und geschrieben, dass er sich sehr gefreut hat.
Damit ist das Thema nun durch... Und ich leide ganz schrecklich. Ich hätte so gern noch einmal mit ihm geredet, ich komme von dem Gedanken nicht los, dass da mehr war. Wie schon vor 10 Jahren...
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
352
#41
Ach CherryLips... ich kenne dich jetzt ja nur virtuell und das nur über zwei Seiten Thema, aber dem Bild von dir in meinem Kopf nach bist du ne richtig süße Maus, mit der man Spaß haben kann, die aufrichtig und fürsorglich ist, wenn man sie senn lässt. Du kannst dir in dieser Sache nichts vorwerfen. Du warst ehrlich, du warst geduldig, du hast dich auf ihn eingelassen und dich darauf eingestellt. Daran lag es nicht. Es passt manchmal einfach nicht, auch wenn man es so sehr will und nicht wirklich verstehen will. So abgedroschen das klingt, aber es stimmt einfach: gib dir Zeit, kümmere dich um dich, sei deine erste und letzte Liebe. <3
 
Dabei
14 Jan 2019
Beiträge
23
#42
Ach CherryLips... ich kenne dich jetzt ja nur virtuell und das nur über zwei Seiten Thema, aber dem Bild von dir in meinem Kopf nach bist du ne richtig süße Maus, mit der man Spaß haben kann, die aufrichtig und fürsorglich ist, wenn man sie senn lässt. Du kannst dir in dieser Sache nichts vorwerfen. Du warst ehrlich, du warst geduldig, du hast dich auf ihn eingelassen und dich darauf eingestellt. Daran lag es nicht. Es passt manchmal einfach nicht, auch wenn man es so sehr will und nicht wirklich verstehen will. So abgedroschen das klingt, aber es stimmt einfach: gib dir Zeit, kümmere dich um dich, sei deine erste und letzte Liebe. <3
Ich danke dir. Und ja, bis auf das süß, bin ich wohl genau so. Ich kann nur ganz oder gar nicht. Wenn ich jemanden mag, stehe ich zu 100% hinter dem und bin im Zweifelsfall auch bereit zu kämpfen für das was ich will. Aber in diesem Fall bringt es einfach nichts.
Mir tut es nur so unheimlich leid um die Freundschaft. Dass paarmal Sex diese zerstört haben. Zum 2. Mal. Es ist ein scheiss Gefühl zu wissen, dass man mit jemandem nicht platonisch befreundet sein kann, weil es einfach immer in eine bestimmte Richtung abdriftet.
Ich hätte so gern noch einmal mit ihm geredet, auch wenn es am Ergebnis nichts geändert hätte. Einfach für mich. Da sind so viele Dinge geschrieben worden, die man auf jegliche Art hätte interpretieren können
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
352
#43
Wenn es eine gute Freundschaft ist, kann sie erneuert werden. Dafür müssen aber erst alle Gefühle verschwinden - ist also etwas für eine unbestimmte Zukunft.
Ich hatte letztes Mal dass Glück, das er mir sagte: Es sind genug Kumpels da draußen, du brauchst mich nicht.
Stimmt.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben