Kontakt mit alter Exfreundin

Dabei
7 Apr 2014
Beiträge
4
Alter
30
#1
Hiho alle miteinander, würde gerne was loswerden, was mich belastet und hoffe das ihr vielleicht auch paar Antworten hättet.

Vorab möchte ich sagen, das ich noch für meine Ex starke Gefühle hege und vielleicht deswegen zu viel interpretiere.

Vor einen Jahr hat mich meine große Liebe verlassen und ist sofort mit einen Freund von ihr zusammen. Tja mich hat das damals alles sehr mitgenommen aber mittlerweile ist doch schon ne Zeit vergangen, wir hatte da noch zwei Monate sporadisch Kontakt bis ich ihn ganz abgebrochen habe, weil mich das sonst zerstört hätte, nach ca 4 monaten nach der Trennung kam ich mit einer anderen zusammen, wo ich eigentlich dachte ich hätte meine Ex vergessen, doch während dieser Beziehung wurde mir klar das ich noch zu sehr an meiner Ex hänge und habe deswegen die neue Beziehung beendet.

zeitlich gesehen war es so:

April 2013 Beziehungsende
Juni 2013 Kontaktabbruch
August 2013 Neue Beziehung
Oktober 2013 fing ich wieder an an sie zudenken
November 2013 schrieb ich ihr das erste Mal wieder, dort erzählte sie mir, dass ihr neuer (schon im September) sie verletzt hat, und das sie viel an unsre Zeit gedacht hat, weil es sehr schön war, aba nicht mehr über die Vergangenheit nachdenken möchte.

Sie fragte auch einen guten Freund von mir ob ich noch in einer Beziehung stecke, und erzählte diesen auch einmal das es ein Fehler von ihr war, was sie getan hätte (und ich mir nicht die schuld geben sollte)

Wir schrieben wieder vermehrt und ich merkte, dass meine neue Beziehung, doch nicht das richtige war, und wollte sie nicht noch mehr verletzen, und beendete diese, sagte aber nicht wegen der Gefühle zur Ex und das ich das noch nicht abgeschlossen habe, sondern das meine Gefühle zu ihr einfach zu wenig sind, für eine langfristige Beziehung.

das war Anfang Dezember 2013

Meine ex schrieb mir aufgrund meines Whatsappstatus schon um 5 Uhr in der früh was los sei. Naja ich erzählte ihr halt alles, das mit der Neuen schluss ist und ich noch nicht über sie hinweg bin.

Naja Schicksal oder whatever, sie lernte anfang november auch jemanden neuen kennen und, wie durch ein wunder... kam sie mit den anfang dezember offiziell zusammen.

Ich reduzierte den Kontakt bis ende Dezember wieder langsam auf Null, und nahm mir fias neue Jahr vor, damit abzuschließen.
Sie hatte mit den neuen aber auch wieder so ein hin und her.

Nun meldete sie sich wieder Ende Jänner und wir schrieben wieder, und nach zwei wochen wieder offener, danach fragte ich ob wir mal skaten gehen wollen, sie sagte ja.

Einen Tag später wollte ich ein Treffen ausmachen wo sie meinte, das würde ihren Freund nicht gefallen, worauf ich meinte, ja da wirst recht haben, und ob er von mir wüsste.
Sie meinte nein, er weis es nicht, aber könnte es ruhig wissen, dass wir schreiben.

Da bekam ich wieder einen Einbruch, und sagte dann offen, das mir Freundschaft nicht reicht, und falls wir beide zur selben Zeit wieder mal single sind, das wir gerne was trinken gehen können und schauen ob sich vlt wieder mehr entwickelt. (weil ich würde gern persönlich herausfinden, ob ich nur die Vergangenheit vermisse, oder ich wirklich es nochmal mit ihr wagen kann). Und wir nicht mehr so viel schreiben sollten, nur abundzu mal um zu erfahren wies den anderen geht.

Ihre Antwort drauf war, das ich mir jetzt nicht was großartiges erwarten soll, da sie in einer Beziehung ist, und damit auch glücklich. Ich verstand das, da mir auch klar war, dass sie mir jetzt nicht um den Hals fallen würde. Und beendete das Gespräch.

Das war so Mitte März

Nun ja, letzte Woche fing sie sich wieder an zu melden, wie ob ich den aus meiner neuen Firma kenne, und sein Hund ist so lieb (Mag den Hund auch, streichel ich immer, haha :D)

Dann gratulierte sie mir zum Sieg meiner Mannschaft und sagte das sie beim Gewinnspiel für das Heimspiel mitgemacht hat und 2 Karten gewonnen hat.

Freitag schrieb sie mir um 22 Uhr das sie grad den Hund gestreichelt hat. (müsst wissen der Kollege nimmt ihm überall mit, auch in seine Stammkneipe zum Fußball schaun, die in der nähe von ihr ist)

Und am Samstag beim Spiel traute ich meinen Augen nicht, stand sie da mit ihrer kleinen Schwester und einer Freundin. (achja sie Fußballfan, ich spiele aber was anders :) )



Bedanke mich schon im voraus, dass ich die Gedanken einfach mal niederschreiben durfte.

Ich hoffe es ist nicht zu verwirrend, aber ich wollte das Passierte mal aufschreiben.


Wenn wer Zeit zum antworten hat, wäre meine Frage nur, warum sie so tut wie sie tut, obwohl ich zu Freundschaft nein gesagt habe. Und sie mit Ihren Freund ja laut ihr glücklich ist.

Ich meine ich weis ja warum ich ihr zurückschreiben und darüber Gedanken machen, weil ich nicht von ihr loskomme und sie auch gerne wieder hätte, aber verstehe sie nicht.

Oder kann sie nicht akzeptieren das ich keine Freundschaft will? oder versucht sie doch was anders?


Ich würde sie ja fragen, aber da sie mir ja damals gesagt hat, mehr als Freundschaft geht grad jetzt nicht, will ich jetzt nicht schon wieder fragen was sie damit bezweckt
 
Anzeige:
Dabei
2 Feb 2014
Beiträge
317
#2
Ich kann dir deine Fragen nicht beantworten, aber ich kann dich was fragen. ;)

Willst du deine nächsten Jahre damit verbringen, darauf zu warten, wann deine Ex mal frei ist und gerade nichts besseres findet?
 
Dabei
7 Apr 2014
Beiträge
4
Alter
30
#3
Hehe, ja damit hast du wahrscheinlich Recht, ich glaube einfach die Erinnerungen sind halt wieder hochgekommen, da ich sie ja beim Spiel gesehen habe. ;)

Heute gehts eh wieder viel besser :)
Gedanken verschwinden schon langsam wieder.
Solange ich nichts höre und sehe, bin ich gut drauf.


Ja, das auf keinen Fall, hab ich auch nicht vor, falls sich was Neues ergibt, lass ich den Dingen Ihren Lauf.
Ist ja auch nicht so als ob ich einsam wäre und sie deshalb wieder will, hab ja auch genug Verehrerinnen.

Aber bin zur Zeit lieber für mich und halt mit Freunden :)

Es war halt nur so, dass sie für mich wirklich was besonderes ist. Eine Anziehungskraft, die ich mir wirklich selbst nicht erklären kann, muss ich wohl so hinnehmen (hab sonst nicht so das Problem altes zu vergessen).

Haha, verdammt, würd sagen, für mich ist sie Superman's Kryptonit :D (In Ihrer Nähe werd ich schwach)

Trotzdem danke für deine Antwort. :))


Neugierig wäre ich ja tdm, was so in Ihren Köpfchen vorgeht :DD spurlos bin ich ja auch bei Ihr nicht vorübergegangen ;D
 
Dabei
27 Aug 2012
Beiträge
2.256
Alter
35
#4
Ja, das auf keinen Fall, hab ich auch nicht vor
Aha, aber genau das machst du. Du hälst dich für sie warm anstatt endlich loszulassen, deine Lehren draus zu ziehen und weiter zu machen.

Das für eine Frau, die dich im Grunde wie Unterwäsche von einem Tag auf den anderen ausgewechselt hat.

spurlos bin ich ja auch bei Ihr nicht vorübergegangen ;D
Freu dir halt n Ast, weil sie dir ab und zu mal schreibt und nebenher mit anderen Typen poppt.

Also echt, manche Leuten checken die Message nicht, die ihre Mitmenschen ihnen senden...
 
Dabei
7 Apr 2014
Beiträge
4
Alter
30
#5
ja, ich weis eh, dass es stimmt was du mir da eintrichtern versuchst ...

Ich hätte einfach die Vergangenheit ruhen lassen sollen, und nicht wieder aufwärmen...

Und wegen den poppen, dadurch das es schon ein Jahr her ist, find ichs ehrlich gesagt nicht schlimm, ist ja nicht so, dass ich nur zuhause im Bett liege und abstinent lebe
 
Dabei
27 Aug 2012
Beiträge
2.256
Alter
35
#6
ja, ich weis eh, dass es stimmt was du mir da eintrichtern versuchst ...

Ich hätte einfach die Vergangenheit ruhen lassen sollen, und nicht wieder aufwärmen...

Und wegen den poppen, dadurch das es schon ein Jahr her ist, find ichs ehrlich gesagt nicht schlimm, ist ja nicht so, dass ich nur zuhause im Bett liege und abstinent lebe
Ich will damit einfach nur verdeutlichen, dass die Nummer zwischen euch durch ist und somit jedwedes Klammern an irgendwelche Strohhalme verschwendete Zeit ist und dich bei ihr auch wie ein apportierendes Hündchen aussehen lässt.

Zeig mal ein wenig Rückgrat zu dir selbst und setz nen Schlussstrich unter das Ganze.
 
Dabei
7 Apr 2014
Beiträge
4
Alter
30
#7
i know it ;)

wie gesagt hatte letztes Weekend nur einen Einbruch...

Aber am Montag einfach alles wegzuschreiben hat mir schon wieder gereicht auf den richtigen Pfad zurückzukommen.
Hab mich trotzdem über die Antworten gefreut, werde versuchen paar andre hier zu unterstützen.

Hab auch in mein Fitnesscenter wieder eine kennengelernt was sehr sympatisch wirkt, da laufen in letzter Zeit soviel Hasen rum, hät mir nicht gedacht, das dieser Fitnesshype, welcher immer am Anfang von Jahr bei vielen aufkommt solang haltet :)


Jetzt muss ich nur noch ne Möglichkeit finden das diese Einbrüche nie mehr Entstehen und sowie du sagt das der Schlussstrich den ich setze auch mal endgültig bleibt.


Aber jetzt bin ich schon wieder top drauf :DD
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben