kondom geplatzt

Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#1
hi
ahm
bin grad ein bisserl durch den wind, habe gestern und vor einer woche merhmals mit meinem freund geschlafen , und dreimal ist uns das kondom gerissen ( komische marke aber sau teuer) nehme aber das plaster, wollte wissen ob wer weis wie sicher das pflaster ist und ob ich mir sorgen machen muss???
 
Anzeige:
Dabei
19 Mai 2006
Beiträge
1.870
#2
Hi!

Gibts zum Pflaster keine Packungsbeilage wo das drin steht, wie bei der Pille auch?

Ich glaube das Pflaster ist bei richtiger Anwendung sicher.
Was sollten auch unsichere Verhütungsmittel auf dem markt? Das wär ja ziemlich schwachsinnig :wink:
Hast du denn nicht mal mit deinem Arzt darber geredet?

Warum reißt bei euch denn soo oft das Kondom? Macht ihr vielleicht was falsch? Falsche kondom größe? Oder nehmt ihr irgendwelche fettigen Substanzen als Gleitmittel, die das Kondom beschädigen?

Ansonsten würd ich euch raten, diese Kondome wegzuschmeissen und auf ein nderes Produkt umzusteigen.

Um ganz sicher zu sein, was deine Pflaster- Sache betrifft: Ich denke hier kann jeder nur seine Erfahrung sagen und was er mal gelesen und gehört hat...aber ob das so wirklich stimmt, weiß man doch nicht!
Ruf am besten mal bei deinem Frauenbarzt an und frag da mal nach. Die sind meist sehr nett und stehn dir Rede und Antwort. Und dann kannst du dir auch sicher sein!

LG
sweety
 
Dabei
8 Aug 2006
Beiträge
59
#3
Warnung!

Hallo!

Also ich will jetzt niemand beunruhigen, aber aus eigener Erfahrung weis ich, dass ein Mann mit Geschick das Kondom zum Platzen bringen kann. :oops: Meine Freundin wollte anfangs nicht ohne Kondom (klar, sie vertraute mir natürlich noch nicht so sehr...) aber das Gefühl ist natürlich ohne Gummi 100 mal besser.

Tja, um sie in Sicherheit zu wiegen rollte ich das Kondom behutsam drüber und sie war sichtlich erleichtert. Doch brachte ich es in wenigen Minuten zum reißen und sie merkte nichts davon. Also pass bitte bitte auf bei sowas! So sicher Gummis auch sind, aber wenn du ohne nicht willst und dein Freund schon, ... naja, eh schon wissen.

Liebe Grüße
Denim
 
Dabei
10 Jul 2006
Beiträge
31
#4
Hallo
also ich muß sagen, das ich mit meinen Mann seit über 8 Jahren Kondome benutze und es ist noch nie eins geplatzt. Ich wäre bei den Mann auch vorsichtig. Es kann ja mal passieren, aber wie gesagt, bei mir ist es in all den Jahren nicht passiert.
viele grüße
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#5
also gottt sei dank weis ich das mein freund es nicht absichtlich zum platzten bringt , hatten oft genung auch schon ohne also daran liegts wohl nicht , aber jetzt frage ich mich natürlich wenn so ein teil platzt dann fehlt ja das obere kleine resoivere am oberen teil in den meisten fällen, leider habe ich dieses auch nicht mehr gefunden und glaubt ihr kann das hautirritationen hervorrufen ??
 
Dabei
20 Jul 2006
Beiträge
25
#6
ich würde mal zum frauenarzt gehen vielleicht ist es ja schon von alleine "herausgefallen".
lass dich aber lieber mal untersuchen
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#7
Hallo!

Ich will dir jetz auch keine Angst machen aber mein kumpel seine Fruendin hat vor ca. einem Jahr von Pille zum Pflaster gewechselt, naja und jetz ist mein Kumpel Pappa.

Gruß DerJoseph
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben