Ich weiß nicht mehr weiter

Dabei
12 Okt 2019
Beiträge
4
#1
Hallo ihr alle,

Ich bin neu hier..
Trotzdem hätte ich gerne mal eure Hilfe und euren Rat..
Ich bin seit 7 Jahren mit meinem Freund zusammen.. Wir hatten vor 2 Jahren eine kleine Krise weil emotional von ihm nichts mehr kam.. Ich habe damals über eine Trennung nachgedacht. Er versprach mir damals mehr auf mich einzugehen, mir mehr Liebe zu zeigen und und und... Anfangs klappte all das auch sehr gut aber seit längerem kehrt er immer mehr zu seinem alten ich zurück. Ich hatte damals meine Bedenken ihm gegenüber geäußert und auch gemeint das ich Angst habe er wird so wie damals da meinte er nur ich solle ihm vertrauen und er schafft das..
Naja ich sehe das momentan ein bisschen anders..
Wie zb. letztens da lagen wir zusammen im Bett und ich meinte komm wir kuscheln und von ihm kam nur 'ne kb' mehr nicht. Ich habe es so hin genommen und wollte schlafen gehen, dann hat er angefangen mit seinen Fuß zu wackeln, sodass das ganze Bett wackelte (und er weiß genau ich mag das nicht und kann so nicht schlafen) also bat ich ihn damit aufzuhören und von ihm kam nur ein 'psht' ich habe ihn mehrmals darum gebeten aber immer nur ein Kopfschütteln oder ein 'psht' so ging das dann weiter bis ich auf die Couch bin um mich abzureagieren. Nach einer Zeit wollte ich ins Bett, da ich echt müde war, aber hat sich extra so hin gelegt das ich keinen Platz hatte auf dem Bett und zu dem drückte er mich extra noch weg

Ich weiß momentan echt nicht was ich machen soll.. Ich liebe ihn wirklich von Herzen aber so sollte man doch keinen Menschen behandeln den man liebt..
Was meint ihr? Bin über Meinungen oder Ratschläge dankbar.
Danke
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.645
#2
dann hat er angefangen mit seinen Fuß zu wackeln, sodass das ganze Bett wackelte (und er weiß genau ich mag das nicht und kann so nicht schlafen) also bat ich ihn damit aufzuhören und von ihm kam nur ein 'psht' ich habe ihn mehrmals darum gebeten aber immer nur ein Kopfschütteln oder ein 'psht' so ging das dann weiter bis ich auf die Couch bin um mich abzureagieren. Nach einer Zeit wollte ich ins Bett, da ich echt müde war, aber hat sich extra so hin gelegt das ich keinen Platz hatte auf dem Bett und zu dem drückte er mich extra noch weg
Was soll das denn???? So geht man ja nichtmal mit jemandem um, der einem egal ist. Schon gar nicht, den man angeblich liebt. Wie blöd und kindisch ist das denn? Pfff...

Ich würd ihm sagen, erinner dich, was du mir vor zwei Jahren versprochen hast und jetzt sind wir wieder da, wo wir damals waren.

Du musst halt wissen, was du willst! Ich würde auf sowas gut verzichten können.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
4.414
#3
Was soll das denn???? So geht man ja nichtmal mit jemandem um, der einem egal ist. Schon gar nicht, den man angeblich liebt. Wie blöd und kindisch ist das denn? Pfff...
Das habe ich mir auch gedacht.

Wir hatten vor 2 Jahren eine kleine Krise weil emotional von ihm nichts mehr kam.. Ich habe damals über eine Trennung nachgedacht. Er versprach mir damals mehr auf mich einzugehen, mir mehr Liebe zu zeigen und und und...
Sowas kann man halt nicht erzwingen. Ich würde sagen, das war ein vergeblicher Versuch, also zieh die Konsequenzen daraus.

Wie alt seid ihr eigentlich? Ist das eure erste Beziehung?
 
Dabei
12 Okt 2019
Beiträge
4
#5
Was soll das denn???? So geht man ja nichtmal mit jemandem um, der einem egal ist. Schon gar nicht, den man angeblich liebt. Wie blöd und kindisch ist das denn? Pfff...

Ich würd ihm sagen, erinner dich, was du mir vor zwei Jahren versprochen hast und jetzt sind wir wieder da, wo wir damals waren.

Du musst halt wissen, was du willst! Ich würde auf sowas gut verzichten können.
Jaa da gebe ich dir recht..
Habe es ihm schon oft gesagt das er sich an damals erinnern soll, aber dann sagt er immer nur ahja als ob ich mich so verändert habe und macht einen auf beleidigt..
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.645
#6
Ich befürchte, deine Beziehung ist am Auslaufen. Wie soll das weitergehen? Wie sieht das dann in 10 Jahren aus?
 
Dabei
12 Okt 2019
Beiträge
4
#7
Ich befürchte, deine Beziehung ist am Auslaufen. Wie soll das weitergehen? Wie sieht das dann in 10 Jahren aus?
Das frage ich mich leider auch..
Ich versuche immer die Hoffnung nicht aufzugeben. Aus Angst alleine zu sein.. Bzw niemend zu finden wo der Rest auch so stimmt.. (verstehe mich mit seiner Familie sehr gut)
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.645
#8
Mädl, du bist aber nicht mit seiner Familie zusammen, sondern mit ihm!!!!

Da ist es besser, sich mit der Familie NICHT zu verstehen, dafür ist der Mann an deiner Seite aber ein Traum!

Angst vor dem Alleinesein ist schlecht. Was wäre denn das Schlimmste, was du dir daran vorstellen könntest?

Es gibt so viele tolle Männer da draußen, vor allem in deinem Alter! Du vergeudest nur deine Zeit und irgendwann werden die Guten da draußen alle vergeben sein.... Jetzt hast du noch die Wahl...
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben