Ich krieg es nicht auf die Reihe!

Dabei
30 Okt 2019
Beiträge
2
#1
Hallo liebe Leute,
ich bin gerade total fertig gerade. Ich krieg es einfach nicht auf die Reihe mit den Männern. Es ist immer das selbe. Ich verliebe mich in die falschen Männer. Es ist leider keine Ausnahme, sondern immer so. Im Moment bin ich, 35, in meinen Fahrlehrer, vielleicht Ende Mitte bis Ende 20 verknallt. Ich weiß gar nicht, wie es dazu wieder kam. Optisch fand ich ihn schon vorher toll und auch seine Art. Naja, ich versuche mir klar zu machen, dass da nix laufen wird bzw sollte. Davor hatte ich eine 1,5 Jahre lange Beziehung mit einem Narzissten. Zum Glück hat er Schluss gemacht. Ich hätte es nicht geschafft. Der hätte mich fertig gemacht. Im Moment hab ich noch was am laufen mit einem, der mich will, den ich aber nicht möchte! Ich würde es gerne beenden, hab aber Angst vor der Einsamkeit! Echt mies! Ich suche mir immer so Männer aus, die mir nicht gut oder die mich nicht wirklich wollen. Hab als erste große Liebe einen gehabt, der noch sehr an seiner Ex hing. Das hat mich auch sehr belastet. Ich verliebe mich immer in solche Männer, obwohl ich genau weiß, dass Sie mir nicht gut tun bzw ich sie nicht haben kann. Manchmal denke ich, aufzugeben wäre am besten. Dann hab ich meine Ruhe!
 
Dabei
6 Apr 2016
Beiträge
178
#2
Mach dich doch nicht so fertig. Viele von uns unterliegen einem Schema, nach welchem wir uns unserer Partner aussuchen. Als ich sehr jung war, hatte ich auch ein eher unglückliches Händchen für Männer, aber im Laufe der Zeit hat sich das geändert. Der Radar wird geschult. Dennoch bin ich seit einigen Jahren überzeugter Single. Ist für mich und auch die Männerwelt besser so.
Frag deinen Fahrlehrer doch nach einem Kaffee. Mehr als Nein sagen, kann er ja nicht. ;-)
Niemals und nie nich etwas mit Männern anfangen, die noch an ihrer Ex hängen. Sie tun dir unweigerlich weh.
Und wieso hast du mit einem Kerl was am Laufen, den du gar nicht willst? Wirklich nur aus Einsamkeit oder magst du ihn doch mehr, als du glaubst?
 
Dabei
30 Okt 2019
Beiträge
2
#3
Danke für deine Antwort, Zierliche!
Ich möchte es eben nicht wahrhaben, dass ich es nicht hinbekomme. Lange hatte ich die Hoffnung, dass es doch noch werden könnte. Aber mittlerweile... Ich hab so viel Pech!
Toll, dass du dich so entschieden hast. Ich kann es bisher nicht.
Ich glaub, ich hab mit dem einen was, weil ich mir das so sehr wünsche und er eine feste Beziehung will und „normal“ ist. Aber ich empfinde nix für ihn. Mag ihn noch nicht einmal...
 
Dabei
6 Apr 2016
Beiträge
178
#4
Ich glaub, ich hab mit dem einen was, weil ich mir das so sehr wünsche und er eine feste Beziehung will und „normal“ ist. Aber ich empfinde nix für ihn. Mag ihn noch nicht einmal...
Da bin ich jetzt echt platt. Zum einen, weil ich das selbst so nie könnte und zum anderen frage ich mich, wie das funktioniert ohne jedes Gefühl.
 
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
279
#5
Ich suche mir immer so Männer aus, die mir nicht gut oder die mich nicht wirklich wollen.
Aber ich empfinde nix für ihn. Mag ihn noch nicht einmal...
Du solltest Dein Vorgehen vielleicht einmal gründlich überdenken? Nur um nicht allein zu sein, den Nächstbesten an Land zu ziehen, wird Dich immer wieder in diese Situation bringen. Nicht allein sein wollen, aber allein sein können - gibt Dir die Möglichkeit in Ruhe die Dinge (Männer) auf Dich zukommen zu lassen.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben