hab ich's nicht besser verdient ??

Was soll ich jetzt machen ???

  • Nem Typen, in den ich zwar nicht verliebt bin aber doch süß finde mal ne Chance geben ?

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • IHN, weiter "anbaggern und anflirten" obwohl er schon gesagt hat, dass es bei ihm nicht gefunkt hat.

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Einfach mal abwarten und für den "Richtigen" oder die "Richtige" bereithalten ?

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Mal weggehen, auf parties und so, um Erfahrungen zu sammeln ?

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#1
Manchmal denk ich mir echt ich habs nicht besser verdient wenn ich keinen typen abbekomm ....

ich musste grade eben schon wieder mal nem echt netten typen nen korb geben weil halt einfach keine gefühle da sind ... und mir tut s sau leid ... ich bring das nur ganz schwer fertig sowas zu sagen, weil ich dann immer dran denk dass es die anderen mit mir einfach genauso machen und ich s halt einfach net besser verdient hab wenn ich zu wählerisch bin ...

gehts euch genauso ??? was soll ich denn in so nem fall tun ??? ich kann doch net einfach mal mit nem typen zamkommen nurweil ich ihm keine absage erteilen will ... aber andererseits find ich s auch traurig weil ich doch mal nen freund haben will .... aber dann hätt ich wieder das gefühl ihn nur auszunutzen und das will ich auch net ...

wieso könnte nicht mal der richtige mir sagen dass er mich liebt ??? aber der hat mich ja auch nur eiskalt abserviert ...
mensch .... :roll:

kann jetzt wieder überhaupt net schlafen wegen dem .... toll ... der hat aber eigentlich voll süße sachen gesagt und naja oh je .... :?: :? :(
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.278
#2
du hast schon richtig reagiert .. schliesslich spielst du dann dir nur was vor was nicht da ist und das kann nicht lange gut gehen! ebenso würdest du mit seinen gefühlen spielen was auch nicht die feine art ist (wer weiss ob er dann nicht auch hier landet *g) .. versteif dich doch ned so darauf unbedingt jemanden kennenzulernen meistens passierts dann wenn mans garned erwartet :) aber so halbe sachen bringens echt nicht .. wünsch dir alles gude
 
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#3
Danke ....
ja hab ja auch jemanden kennengelernt ... nur der hat mich ja auch nur so eiskalt abserviert ....
und ich glaub net mal, dass er mir gegenüber so abgeneigt wäre, ... glaube einfach dass seine Kumpels auch weng komisch über mich geredet ham und der halt sehr an dene hängt ...
 
M

MLCK

Gast
#4
Mellimi hat gesagt.:
Manchmal denk ich mir echt ich habs nicht besser verdient wenn ich keinen typen abbekomm ....

[...]und ich s halt einfach net besser verdient hab wenn ich zu wählerisch bin ...

[...]
ich hab für "einfach mal abwarten" gestimmt... sei wählerisch :)
denn für dich ist "das beste grade gut genug"

zumindest ist das meine Einstellung, was Liebeskram angeht... irgendwann wirst du nem Typen über den Weg laufen, es macht zooooom (*g*) und ihr seid zusammen :p

das du dem netten Kerl nen Korb geben musstest tut mir für ihn leid, vor allem weils mir ja nicht anders geht als ihm °_°
aber das is halt das Schicksal von "netten Kerlen" -.-

einfach mal abwarten, was mit der Zeit noch alles passiert... dann wird sich schonw as finden ;)
 
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#5
hmm ... ja da möcht ich mir auch mal so sicher sein wie du ...

und es is ja noch nicht dabei geblieben dass ich ihn abserviert hab ... jetzt läuft er mir die ganze zeit hinterher macht mir geschenke hat mich heute sogar besucht ... is extra fast 30 km gefahren zu mir ... mit dem Fahrrad !!!
da tut mir das alles doch noch mehr weh ....

und wie sehr wird ihm das weh tun wenn ich víelleicht bald ne freundIN hab ... oh mensch ... :roll:
 
Dabei
16 Nov 2005
Beiträge
1
#6
Also ob dus glaubst oder nicht, manche Leute wären mittlerweile wieder froh dort zu stehen wo du noch stehst. Sei z.B. froh das du dich nicht unsterblich in deine beste Freundin / besten Freund (in deinem Fall) verliebt hast der schon lange vergeben ist. Ich sage dir, man wünscht sich lieber wieder noch immer unglücklich auf der Suche nach dem / der Richtigen zu sein als vor so eine unüberwindbare Aufgabe gestellt zu sein. Ansonsten ging es mir genauso wie dir. Der Glaube an die "Grosse Liebe" lässt es einfach nicht zu irgendwas mit irgendjemanden anzufangen. Dafür gibt es in der heutigen Gesellschaft so gut wie kein Verständnis mehr habe ich selbst erfahren. Alle Freunde grinsen und lächeln müde wenn sie daran denken das ich bisher noch nie in einer richtigen Beziehung gewesen bin obwohl ich eigentlich schon mehrmals die Gelegenheit hätte wahrnehmen können, so wie du halt auch. Ich hoffe das du weiter zu deinen Prinzipien stehen wirst denn es wäre sehr schade wenn du dich dem erstbesten Mistkerl hingeben würdest der dich vieleicht nur ausnutzen will. Leider muss ich sagen besteht das männliche Geschlecht zum grossen Teil aus solchen Vertretern und deswegen rate ich da immer zur Vorsicht.

Der Richtige wird kommen, genauso wie mir die Richtige Frau noch begegnen wird mit der ich mein restliches Leben verbringen kann oder zumindest die schönste Zeit.

LG

Markus :wink:
 
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#7
hmmm ja vielen dank für die seelische unterstützung nur is mir glaub ich mittlerweile auch

EINEE über den weg gelaufen in die ich wirklich verliebt und jetzt auch zusammen bin ... ok die große Liebe wirds vielleicht nich sein, aber das kribbeln is einfach nur hammer ;) .. leider wohnt sie n ziemliches stück weg von mir ... naja

übrigens bin ich bei jungs mehr als vorsichtig ... steh nämlich nich auf jungs, aber gut das konntest du ja nich ahnen ;)
 
Dabei
19 Nov 2005
Beiträge
1
#8
Hilflos

ich hoffe, dass ich hier vielleicht trost, ratschläge, hilfe(?) bekomme und auch user über 30 sind :D

ich habe mich verliebt - wieder mal in einen "hoffnungslosen fall" - er ist fast 10 jahre jünger, kollege und hat eine freundin. anfangs hat er mich überhaupt nicht interessiert, aber dann kam es auf einmal - wie immer - die gefühle/ständigen gedanken an ihn waren da, die schmetterlinge im bauch und das derart dämliche verhalten"gut überlegen was du sagst und tust" und dann kommt nichts raus und wenn, dann eher ein dummer spruch. bin sonst sehr selbstbewusst und weiß was ich will, aber wenn man verliebt ist tut man die merkwürdigsten dinge und verhält sich wie ein idiot.

ich habe ihm meine gefühle nicht offenbart, will es auch nicht aus angst, dass er dann abstand zu mir hält. dass er sich lächerlich darüber machen würde, glaube ich nicht, so schätze ich ihn nicht ein ! wir waren bis jetzt einmal weg, war auch sehr nett, aber da war nichts außer eine kurze umarmung. wir schreiben uns mails bzw. er fängt an, fragt nach dem befinden usw., sendet zweideutige bildchen und ich weiß absolut nciht was ich davon halten soll. es hört sich sicher etwas wirr an, nur was soll ich machen, er hat eine freundin, geht aber mit mir weg, schreibt mails. ist das eher schwärmerei oder bin ich jetzt völlig bekloppt in der birne?
nicht dass ich ein problem mit dem alter habe, nein ich hatte schon mal eine beziehung mit einem 10 jahre jüngeren.

umso mehr ich mich wehre gegen meine gefühle und die gedanken an ihn, umso schlimmer wird es. ich habe das schon so oft mitgemacht und klar, irgendwann lache ich sicher darüber, aber seit gestern geht es mir derart beschissen!
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben