Hab ich damit alles kaputt gemacht? :(

Dabei
2 Jan 2006
Beiträge
4
#1
Guten Abend und frohes neues Jahr allen,

da ich derzeit Stress mit meinem neuen Freund habe und eine Bekannte aus dem Internet mir ein Forum empfohlen hatte, entschied ich mich dazu, mich hier anzumelden.
Also meinen jetzigen Freund kenne ich seit circa 3 Jahren. Haben uns schon immer sehr gut verstanden, hatten allerdings eine längere Zeit nichts miteinander zu tun, da er eine 2 jährige Beziehung geführt hat, in der er allerdings das letzte Jahr nicht wirklich glücklich war.Dann machte er Schluss.
Ein paar Wochen später war er mit mir zusammen. Alles toll, alles super.Bis zum ersten Streit.Wir waren gerade draußen gewesen, als sein bester Freund anrief und ihn fragte, was er gerade macht. Er antwortete "Ich bin mit z...ich meine s draußen" (Z steht für seine Ex, S steht für mich..). Naja bin sauer abgehauen. Er lief mir hinterher, entschuldigte sich 1000000male und weinte sehr..An dem Abend sagte er auch das erste Mal "Ich liebe dich" :).
Naja ich hatte ihm zwar verziehen, sobald die erste Träne kam, aber zeigte ihm es nicht gleich..
Später stritten wir uns nur noch deswegen, weil er meiner Meinung nach zu wenig Zeit für mich hatte, aber naja, änderte sich auch schnell.
Weihnachten hatte er dann ein super süßes Geschenk für mich...Er kochte Lasagne für uns, alles war super aufgeräumt, obwohl er eigentlich ein Chaot ist und 2 Tage dafür brauchte ;-), alles voller Kerzen..wunderschön halt.
Danach gingen wir in so eine Kneipe, wo seine und meine Freunde auch schon warteten. Er unterhielt sich das erste mal mit meinen, ich mit seinen(außer seinem besten Freund..). Naja ein Missverständnis ließ wohl alles eskalieren..(Ging um was wohl..seine Ex). Und so um 2,3 Uhr ging er dann. Er hatte wohl auch recht viel getrunken.
War aber dann am nächsten Tag alles wieder in Ordnung.
Silvester ging ich mit zu einer Feier. War alles schön.
Bis um 3,halb 4, wo ich einen wahrscheinlich schlechten Scherz machte und einen seiner besten Freunde umarmte und er wohl sehr eifersüchtig war.
Er ist sowieso sowas von eifersüchtig, da naja..es nicht sehr viele gibt, die mir nicht irgendwie hinterhersteigen.
Wir gingen dann raus. Er sagte mir "Wenn du was getrunken hast, bist so so "beschissen" und ganz anders" und so.
Da er mir immer erzählte, dass seine Ex nie was trinken würde und ihn das wohl eigentlich auch was annerven würde, kam mir der Spruch "Dann geh halt wieder zu Z zurück..Die ist ja eh viel besser", bin dann vorgegangen. Irgendwann lehnte ich mich nur noch heulend an eine Laterne, wo mir ein etwas älteres Päärchen entgegen kam und mich fragte, ob sie mir helfen könnten. Ich sagte"nein nein danke, Freund halt".. Naja.. Sie sagten dann ein paar nette Worte, gingen aber schließlich wieder.
Da ich den Bus verpasst hatte und schlecht jemand mit dem Auto fahren konnte, lag ich dann erstmal am Busbahnhof und rief in später an. Ich erzählte ihm, dass ich gehofft hätte, dass er zurück käme und von den Leuten und das ich den Bus verpasst hätte. Er war nicht grad freundlich und legte dann auf.
Ich ging einfach zu seinen Freunden zurück. Was sollte ich auch anderes tun, ihr müsstet ja wissen, wie oft der Bus um diese Uhrzeit fährt :).Quasi gar nicht.
Kam halt in Tränen aufgelöst dort an und sie "zwangen" mich zu erzählen was los war. Tat ich dann auch und naja - sie gaben mir recht, obwohl der Spruch halt nicht gerade der beste zum besten Zeitpunkt war. Davon abgesehen, waren sie der Meinung das ich einigermaßen normal gewesen wäre. So wie ich auch.
Naja, es nahm mich mal wieder ien Freund von ihnen mit nach Hause, weil der -wie alle anderen- bei mir um die Ecke wohnte.
Am nächsten Tag entschuldige ich mich für mein Verhalten.
Er sagte er müsse nachdenken und wüsste nicht wie es weiter geht :-(... Er würde sich melden, wenn er bescheid weiß... :-(
Ein Freund von mir schrieb ihn gestern an
R (8:47 PM) :
wie isset bei dir?
N (8:48 PM) :
naja.. geht
R (8:48 PM) :
wie war silvester?
N (8:48 PM) :
bissl stress mit sarah im moment aber erzähl ich dir ein anderes mal
N (8:48 PM) :
aus dem grund nicht so cool für mich...
R (8:48 PM) :
gestern schon?
R (8:48 PM) :
oh man das is kacke
N (8:48 PM) :
yo allerdings

R=Der Freund von mittlerweile uns beiden
N=Mein Freund..
Er schickte mir es nur, da ich es ihm noch nicht erzählt hatte.

:-( Ich möchte ihn nicht verlieren. Wir sind zwar erst sehr, sehr kurze Zeit zusammen, aber ohne ihn... =/
Wir waren ja auch schon vorher 'verknallt' oder sowas( ;) ) ineinander, schon als er noch mit ihr zusammen war..
Bei ihm hab ich das Gefühl, er wäre meine andere Hälfte, auch wenn das jetzt komisch klingt...

Dieses Ungewisse zerfetzt mich, auch wenn's gerade mal 2 Tage - noch nichtmal - her ist.
:( Warum hab ich bei dem Thema "Ex-Freundin" immer so rumgezickt, sonst war alles immer so perfekt.. ;(
 
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#2
wow also was dein freund alles für dich macht ... lass dir das mal durch den kopf gehen .,.. wow .. extra aufgeräumt, diese kerzen und alles ...

hast du schon mal sowas für ihn gemacht ???
überleg dir das mal und vielleicht fällt dir ja was ein womit du ihm beweisen könntest dass er dir nich egal is ...
oder dass du ihn wirklich liebst oder so ...

wenn ich grad nich in eile wär würd ich mehr schreiben ... .srys
 
Dabei
1 Jan 2006
Beiträge
19
#3
Hey!

Also ich muss da Mellimi mal wieder Recht geben!
Überleg mal wieviel er für dich tut, vorallem wenn er wie du sagst so ein Chaot ist. Er versucht seine schlechte Seite vor dir zu verbergen weil er nicht möchte dass du einen schlechten von ihm bekommst. Ich bin mir sicher dass ihm ziemlich viel an dir liegt.

Ich denke deine Ausage "dann geh doch wieder zu Z" hat ihn extrem schwer getroffen. Ist ja eigentlich eine richtiger Korb dem du ihm damit gegeben hast. Zu aller erst musst du ihm auf jedenfall erklären, dass das nicht so gemeint war. Der Rest wird sich hoffentlich von alleine wieder regeln.

Sei ein wenig netter zu ihm ;-)


viel erfolg+glück!!!
 
Dabei
2 Jan 2006
Beiträge
4
#4
Es ist aus... Bin grad ziemlich am Ende.
Er sagte, er würde es zur Zeit nicht wollen.
Er könnte noch nicht von richtiger Liebe reden(nungut, ich habe ihn auch ein ganzes Weilchen vorher schon im Visier gehabt, als er mich). Hat allerdings noch Gefühle.
Und er denkt, dass wir außer "Spaß haben"(was er bitte unter Spaß versteht, wir lagen jetzt ganz und gar nicht ständig im Bett, wir sind auch mal spazieren gegangen, sein Essen halt, haben nen Film geguckt, etc.) nicht viel miteinander anfangen können.(Ok haben es auch nicht richtig versucht..)

Hab ihn gefragt, ob er denn gar keinen Kontakt mehr wünscht. Er sagte "Doch sehr gerne, aber ich hätte dich nicht so eingeschätzt, das du es willst"..Naja haben uns auf erstmal "Freundschaft" geeinigt und das wir uns weiterhin treffen. War meine Idee fragte auch gleich nach Donnerstag, da er da mit seinen Freunden weggeht und mich mitnehmen will.

Ich hab da so ein paar Vorschläge wo man sich vielleicht auch auf anderer Ebene "näher kommen könnte"; zB. schwimmen, joggen, Billard, Konzertbesuch, Altstadt(erst später..weil das ist immer riskant, wenn man was getrunken hat und nicht Herr seiner Sinne ist ), Waldspaziergang, etc.

Was sagt ihr dazu?
 
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#5
hmm .... naja er hat dir ja gesagt wo sein problem irgendwie liegt ... ich kann jetzt nich so genau beurteilen was er damit meint aber schau du halt mal dass du das rausfindest ...
also was er praktisch an eurer beziehung kritisiert ...

und dann versuchst du ... also wenns kritik an dir is versuchst du dich zu ändern wenn er dir das wert is ... und wenns kritik allgemein is an der beziehung, dass es ihm zu langweilig oder das irgendwas fehlt is ... dann versuch doch dass ihr wieder zueinander findet ...

ich denke einfach er ist sich nich sicher dass du für ihn "genug" empfindest ... weil er ja auch net gedacht hat dass du willst dass ihr euch weiterhin seht und so ...
also zeig ihm wie wichtig er dir is und klär das ab ... und versuch in zukunft vielleicht net mehr solche sätze loszulassen wie da ne ???

und lass es langsam angehen ... erwart net dass nach einer woche wieder alles so is wie vorher !!!
aber kämpf um ihn ... :idea:
 
Dabei
2 Jan 2006
Beiträge
4
#6
Danke für deine Antwort.
Er war eben kurz bei mir, so Sachen vorbeibringen und abholen.
Ich knallte beim Rausgehen die eigentliche Wohnungstür zu, meine Mutter saß ja in der Küche. Sagte ich aber nicht.
Machte die Haustür auf, er stand davor und kam die 3 Stufen hoch und stand im Flur. Ich ging so nah wie möglich an die Wand, weil die NÄhe..ohman..mein Herz..Irgendwie fühle ich jetzt noch alles viel iintensiver als es vorher war, wenn es überhaupt geht.
Er gab mir einen Kuss auf den Mund, fragte mich wie es mir geht. Ich schaute nur weg und sagte "Joa"..fragte mich was ich heute mache, ich sagte "Mal schaun, wird sich schon was finden" Er sagte freudig "Ja mach das" und mit diesem verliebten Grinsen, dass er während der Beziehung immer hatte..
Dann ging er wieder zu seinem Auto. Wir küssten uns auf den Mund, es war ein normaler, abr dennoch irgendwie intensiver und ich weiß, wenn wir beide nicht wissen würden, dass es falsch wäre und wenn er nicht gegangen wäre, naja..

Dann saß ich wieder zu Hause vor dem Pc.
Er war kaum bei sich angelangt, schaute er meine away-MEssage, welche er sonst nie nachguckt, er interssiert sich für sowas nicht, denk ich jedenfalls, genauso für die ganzen Fotos die da reingestellt sind. Naja, er schrieb aber nicht.
Ich weiß, dass er meine anguckte, da ich ein Programm habe, wo man sowas sieht, wer wann die Away liest.


BIn so verwirrt...Sehn uns morgen sehr wahrscheinlich wieder.
Komisches Schlussmachen, ........
 
Dabei
2 Jan 2006
Beiträge
4
#8
Nabend, da bin ich wieder :) :(
Also mittlerweile weiß ich die hauptsächlichen Gründe, warum es "nicht passte", warum er nicht mehr wollte..
zum größten Teil war es der Alkohol, das ich immer so viel gesoffen habe, dass ich nicht mehr klar kam und ihn das störte. Verständlich. Wusste ich nicht, er meinte, er wollte mir nichts sagen, weil er es hasst an anderen Menschen rumzuwurschteln. Das sagte er übrigens nichtmal MIR, sondern anderen. Ich weiß es trotzdem und er weiß nicht das ich es weiß..
Außerdem ging ihm alles viel zu schnell.
Letzten Donnerstag knutschten wir nochmal rum =/ Danach sagte ich ihm, adss ich selbst auch nur Freundschaft wollte und das wenn wir "zusammen gehören", dass ja dann eh noch mal klappen würde, selbst in 10 Jahren, aber ich ganz bestimmt nicht darauf warte..Er sagte "joa"..
Diesen Donnerstag fragte er JEDEN ob er denn mitkäme in so eine Kneipe außer mich.Er wollte unbedingt hin und hat nur einen gefunden, der wollte.
Naja, er rief mich gestern an, fragte mich ob ich mit ihm und seinem Freund nach Holland käme. Sagte dann mal ja. Zwar nicht so begeistert, aber sagte ja ;).
Sein Freund holte mich erst ab, dann fuhren wir zu ihm. An der Tür gab es mal wieder nichts als ein "hallo".
Als der eine tanken war, fragte er mich "Warum warst du denngestern nicht da?" (also in dieser Kneipe - ja lustig, weil er mich nicht gefragt hatte -.-?!?sagte ich natürlich nicht) "Naja hatte nicht so lust".
Ich saß direkt hinter ihm in Auto, er tat in Holland irgendwann seine Hand nach hinten und streichelte ein bisschen meine Unterschenkel, guckte mich lächelnd an und fragte mich "Alles klar?" ich guckte etwas böse und sagte "Joajoa". Er tat sie dann wieder weg.
Auf der Rückfahrt schlief ich die ganze Zeit über.
In unsrer Heimat waren wir dann bei Mc's, wo irgendwelche Typen mich die ganze Zeit anstarrten und anlächelt und versuchten irgendwie Kontakt herzustellen. Pf.
Saßen dann schräg gegenüber von denen, ich mit dem Rücken/Seite zu ihnen.
Irgendwann sagte er zu mir "Hast du das gehört?" ich "nein was?" "da ist einer geil auf dich glaub ich, nicht gehört?" "nö.." "ja der meinte das er geil auf S.(ich) sei und die gucken ja die ganze zeit, bor sind die toll ne?" so voll abwertend hat der dann auch geschaut, ich nur "jaja und woher kennen die mich schon wieder?".

Lagen erst in seinem Schlafzimmer auf dem Bett zu 3., weils einfach bequemer ist und mehr Platz als seine Coach.Der Freund ging kurz zu seinem Auto um was zu holen und kaum war dieser draußen sagte er "Öh, lass mal nach nebenan gehen"..gingen wir dann auch.
Später bei ihm kamen dann noch 2 Freunde von ihm hinterher. Sie guckten "leicht erstaunt", dass ich auch da war. Waren aber voll lieb zu mir.
Machten dann nur Blödsinn und so. Dann spielten wir mit so selbstgemachten Bällen und trafen und alle gegenseitig ab, wie so kleine Kinder^^.Er traf ständig in meinen Ausschnitt, wohl "ganz unabsichtlich" und ich guckte böse ihn und dann in den Ausschnitt und er guckte nur wie Männer dann gucken würden ;).
Dann war mein Hinterteil zu den andren gerichtet, als ich hinterm Sofa einen der Bälle suchte. Sah nur so halb, wie er auf den guckte und dann die andren und dann mit voller Wucht draufziehlte.. Pf.
Um 1, 2 Uhr gingen wir dann wieder.Einer von ihnen fuhr und nahm einen und mich mit. Standen draußen, ich sagte seinem ebsten Freund tschüss, gab die Hand und so und ihm nur so flüchtig ciao.Kam auf mich zu und küsste mich auf den Mund und ich ging zügig ins Auto:).
Sah noch im Fahren wie er anscheinend über etwas mit seinem besten Freund beredete oder so. Keine Ahnung was. Mach mir da nicht so große Hoffnungen.

Verstehs alles nur nicht so ganz!!
 

Ähnliche Themen


Oben