Fernbeziehung wegen Studium

Dabei
24 Apr 2021
Beiträge
1
#1
Hey Leute, meine Freundin will Lehramt studieren und deswegen ist sie sich unsicher, ob wir die Beziehung weiter führen sollten, es ist jetzt das 2te mal das sie sich deswegen solche Gedanken macht, wir haben uns 2017 kennengelernt und hätten auch niemals erwartet, das wir so gut zusammen passen würden, wir verstehen uns obwohl wir uns auch so lange schon kennen ohne Worte und wir hatten 2019 schon eine beziehungspause.Da hat sie mit mir schluss gemacht und ich wollte die ganze zeit mit ihr reden, aber sie hatte wohl nie zeit (glaubte ich nicht) dann habe ich sie schon aufgegeben und ein neues Mädchen kennengelernt, aber habe mich dann dennoch einmal mit ihr getroffen um über alles zu reden und am ende des Gesprächs war es so, das sie es mit mir probieren wollte, aber ich hatte da kein interesse mehr so für sie weil ich in das andere Mädchen verliebt war. Sie hatte während ich mit meiner neuen zusammen war auch einen neuen Freund wo es auch nicht ganz passte zwischen ihr und ihm und bei mir habe ich auch gemerkt das meine neue Freunde nicht so ganz zu mit passt. Und dann habe ich den Schlussstrich gezogen und mit meiner neuen Freundin schluss gemacht ohne den Gedanken mit meiner alten Freundin zusammen zu kommen, wir hatten immer wieder geschrieben und zur info es ist schon ein jahr vergangen, das wir uns das letzte mal gesehen hatten und wir haben uns dann wieder getroffen und es passte einfach alles zwischen uns wir harmonieren so perfekt und haben auch nichts schlechtes über den anderen zu sagen. Sie hatte mir auch erzählt, daß alle ihre Freundinnen gesagt hatten, das sie den größten Fehler gemacht hat mit mir schluss zu machen, weil keiner ihrer Freundinnen etwas auszusetzen hatten an mir. Wir sind dann wieder zusammen gekommen und sie hatte mir dann erzählt, als ich mein prifilbild geändert hatte, weil ich schluss gemacht hatte, hatte sie sich schon erhofft das ich wieder mit ihr zusammen komme. Und wir sind jetzt auch wieder 3 Monate zusammen und in der Zeit haben wir uns auch so oft gesagt, das es so komisch ist, das wir uns so gut verstehen und das wir beide so dumm waren auseinander zu gehen. Dann wurde sie plötzlich komisch zu mir und hatte plötzlich keine Zeit und andere Dinge waren ihr wichtiger, was ich null verstanden habe, und dann hat sie mit den einen Tag geschrieben, das sie nicht weiß ob diese Beziehung Sinn macht, wegen ihres Studiums nächstes Jahr, sie und ich schlafen gerade auch nicht so gut, weil wir uns so viele Gedanken machen. Und sie schiebt das Treffen auch immer wieder weiter nach hinten jetzt hat sie mir gesagt, das wir uns morgen treffen werden, um darüber zu reden. Und ich will es wirklich probieren mit ihr, weil ich wirklich daran glaube das wir es schaffen können, nur will ich mal wissen sollten wir es probieren oder ist es doch schlauer es zu beenden, ich meine sie weiß ja noch nicht mal auf welche Uni sie gehen will, vllt wird die nicht mal so weit weg sein und das wir uns am Wochenende sehen werden.
 
Anzeige:
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
1.207
#2
Hallo,
Warum redet ihr nicht erst darüber, wenn sie sich entschieden hat, wo sie hingeht? Dann könnt ihr ja noch immer entscheiden, ob und wie ihr das versuchen wollt.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
6.028
#3
Dann wurde sie plötzlich komisch zu mir und hatte plötzlich keine Zeit und andere Dinge waren ihr wichtiger, was ich null verstanden habe, und dann hat sie mit den einen Tag geschrieben, das sie nicht weiß ob diese Beziehung Sinn macht, wegen ihres Studiums nächstes Jahr
Nächstes Jahr?! Auf mich wirkt das wie eine Ausrede.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben