Ex hat nach knapp zwei Wochen einen neuen

Dabei
2 Mai 2015
Beiträge
2
#1
Ist für euch eine Frau eine Schl***e wenn sie nach einer Beziehung nach solcher Zeit mit einem neuen im Bett war?
 
Dabei
3 Jun 2013
Beiträge
241
#2
Um das beurteilen zu können, fehlen noch viel zu viele Informationen. Nur allein aufgrunddessen würde ich erstmal sagen: Nö.
 
Dabei
5 Mai 2015
Beiträge
5
#3
Der Begriff "Schlampe" ist generell der größte Müll. Wenn Männer ein ausgeprägtes Sexuallbedürfnis in der Öffentlichkeit zeigen und ficken ist das okay und bei Frauen nicht? Uncool.

Ob ihre Gefühle echt waren wenn sie so schnell jemand neues hat ist eine andere Frage, könnte aber auch gut ein Rebound Guy gewesen sein, also jemand um sich nach einer schmerzhaften Trennung abzulenken.
 
Dabei
8 Feb 2013
Beiträge
20
#4
Kein Mensch ist eine Schlampe ;-) Sex ist immer in Ordnung und akzeptabel, wenn alle Beteiligten damit einverstanden sind.
Dein Problem ist: Du bist nicht mehr am Sexleben deiner Ex beteiligt. Nun bist du eifersüchtig und gekränkt. Auch das ist verständlich. Aber das ist noch lange kein Grund deine Ex als "Schlampe" herabzuwürdigen ;-)
 
Dabei
27 Jan 2015
Beiträge
20
#5
Kommt drauf an,in welcher Beziehung die beiden stehen.
Woher weißt du überhaupt ob die beiden schon Sex hatten? Das ist doch was privates.
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben