Date abgesagt

Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#1
Hallo zusammen,

eigentlich hätte ich heue einen Date gehabt (Kennlerntreffen) hatten wir schon. Allerdings hat sie in etwa eine Stunde vorher abgesagt. Sie meinte, dass sie heute morgen etwas falsches gegessen hat, sodass sie jetzt nicht los kann. Sie hat nun einen Alternativvorschlag gemacht, sodass wir uns am 27.12 sehen werden.

Meint ihr es war eine Ausrede oder war das alles ernst gemeint? Ich glaube es ihr zwar, aber traurig bin ich dennoch.
 
Dabei
24 Sep 2017
Beiträge
148
#2
Hallo Timion1990,
sie hat einen Alternativvorschlag gemacht, das ist doch voll toll. ♥Außerdem hast du das Wichtigste in deinem Post schon erwähnt: Du glaubst ihr. Klingt doch voll gut. Freue dich auf den 27.12. und mache heute etwas anderes. Viel Spaß! :)
 

Revage

Gesperrt
Dabei
3 Mai 2014
Beiträge
2.446
#3
Erstellst du jetzt wegen jedem Schritt einen eigenen Thread? Alleine aufs Klo gehen kannst du aber?

Du solltest langsam mal anfangen etwas selbstständiger zu werden.

Sie hat dir sogar einen Alternativtermin genannt, der unmittelbar nach Weihnachten stattfindet. Also mehr kannst du wirklich nicht verlangen.

Anstatt dich zu freuen stellst du ihre Glaubwürdigkeit in Frage.

Falls du dann doch mal logisch nachdenken kannst, wird dir vermutlich einfallen, dass jemand, der ein Date absagen würde nicht gleich ein weiteres ausmachen würde ;)
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.207
#4
Hey Revage, nimms mir nicht übel, aber ich habe dieses Forum als Hilfestellungs-Forum verstanden und nicht als Maßregelungs-Forum.

Wie oft jemand einen Thread erstellt, bleibt ihm überlassen und wenn, dann entscheiden die Admins bzw. Moderatoren darüber, ob etwas zu viel ist oder nicht.

Wenn dich Timion in seiner Art nervt, brauchst du einfach nur nicht antworten. Und nicht lesen, wenn du siehst, es kommt von ihm.

Finde es ehrlich gesagt nicht nett, wie du ihn hier anfährst.

Zu Timion:

Du bist natürlich traurig über die Absage. Das ist normal, wär ich auch. Aber manchmal passieren solche Dinge und sie wollte sich eben nicht mit dir treffen, wenn ihr schlecht ist. Wie die anderen sagten, es ist ein GUTES ZEICHEN, wenn sie einen Alternativtermin vorschlägt.

Sie hätte kein Interesse, hätte sie nur abgesagt.

Also auch wenn es eine Enttäuschung heute war, weil du so sehr auf diesen Tag hingefiebert hast und dir auch überlegt hast, ihr etwas zu schenken, es ist alles gut. Du solltest vielleicht wirklich mehr Vertrauen finden und nicht immer gleich so furchtbar schwarz malen ;)
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#5
Alles klar. Danke an den anderen :)
Revage bitte in Zukunft auf meine Beiträge nicht reagieren.
Ist nicht das erste Mal bei dir. Bei dem vorletzten Post (mein erster Post von mir) kamst du auch gleich unfreundlich her.
Danke :)
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#6
Das war der Beginn eines neuen Threads:

Hallo Zusammen,

vor einiger Zeit (ca. sechs Wochen) habe ich jemanden kenngelernt. Haben uns auch zwei mal getroffen. Davon war das erste ein Kennlerntreffen und das zweite ein Date. Den ersten Date hatte sie erstmal krankheitsbedingt abgesagt und einen direkten Terminvorschlag gemacht. Dadurch haben wir uns gestern getroffen und eig. lief es ganz gut. Hab sie zumindestens zum Schluss auf die Wange geküsst. Habe sie danach auch gefragt, ob wir uns am Sonntag (morgen) wieder sehen wollen. Habe mich für den schönen Abend bedankt und sie meinte sie könnte das nur zurückgeben. außerdem meinte ich auch das ich mich auf sie freue und sie schrieb das sie sich auch auf mich freut.

Gerade hat sie das zweite Date abgesagt. Sie meinte, dass sie morgen einen Treffen beim Stall verplant hat und das sie jetzt auch einkaufen müsste um einen Kuchen zu backen. Sie sei nicht sehr organisiert. Allerdings diesmal ohne einen Terminvorschlag. Meinte nur alles gut, kann passieren. Hat sie aufeinmal kalte Füße bekommen oder doch keine Interesse mehr? Ehrlich gesagt bin ich auch traurig, da ich mich wirklich auf sie gefreut habe. Im Vergleich zur erste Absage hat sie sich nicht entschuldigt und keinen Alternativvorschlag gemacht.

Wie sollte ich in dieser Hinsicht fortfahren. Vielleicht nicht fragen, ob sie zeit hat, sondern abwarten ob eine Initiative von ihr kommt?

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dabei
20 Mrz 2010
Beiträge
314
#7
Es ist natürlich schwer das zu beurteilen als Außenstehender, doch mir scheint als hielte sich ihr Interesse an dir in Grenzen , bzw. sie hat noch andere Bewerber am Start.

Ihr Gründe für die Absagen können ja auch stimmen. ... doch würde sie dich mehr mögen, hätte sie sicherlich weitere Vorschläge gemacht.


Ich würde mich erstmal nicht bei ihr weiter melden. ... wenn sie von sich aus nicht innerhalb der nächsten Woche schreibt und Interesse zeigt, war es das halt...
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#8
Aber dann war das nur geplenkelt wenn sie schreibt sowas wie: Ich freu mich auch auf dich? Also erstmal gar nicht bei ihr melden und auch nicht nach einem weiteren Treffen fragen?

Meinte nur: Alles gut und wünsche ihr noch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Darauf wird sie ja wohl reagieren. Wie sollte ich darauf antworten?
 
Dabei
20 Mrz 2010
Beiträge
314
#9
Solche Aussagen kannst du nicht immer wortwörtlich nehmen. Heutzutage kann es eine leere Floskel sein.

Sie hat dir abgesagt, nachdem du sie nach einem weiteren treffen gefragt hast... sie ist am Zug. Ich würde ihr erstmal nicht mehr nachrennen ..
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.207
#10
Meinte nur: Alles gut und wünsche ihr noch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Wenn du ihr jetzt schon einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünschst, dann signalisierst du damit, dass bis dahin alles bereits gesagt wurde und kein weiterer Kontakt mehr nötig ist. Wieso heute schon etwas wüschen, was erst in ein paar Tagen aktuell ist?

Weißt du Timion, du wirkst hier auf mich etwas bedürftig und unsicher. Ich kann mir nicht vorstellen, dass du so viel anders ihr gegenüber auftrittst.

Sie macht das mit dir, sagt dir ab, weil du ihr signalisierst, dass es ok ist, dass sie dich so behandelt. Sie hat keine Angst, dich zu verlieren. Weil du sowieso sofort wieder anspringen wirst, wenn sie sich meldet. Das macht unattraktiv. Es verliert sich die Spannung, das Interesse, das Feuer.

Hätte sie wirklich Interesse und hätte Angst, dass du von ihr ablässt, würde sie das Ganze besser koordinieren und dich nicht wegen eines Kuchenbackens in die Ecke stellen.

Glaub mir, wenn mir wer taugt, dann will ich Zeit mit ihm verbringen. Kuchen backen dauert insgesamt maximal zwei Stunden. Nicht den ganzen Tag. Einkaufen dauert auch nicht den ganzen Tag. Beides gemeinsam dauert nicht den ganzen Tag.

Du bist der Nice Guy der gerade in die Friendzone gerutscht bist. Da geht meiner Meinung nach nichts mehr.
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#11
Danke für die Info. Alo sollte ich gleich den Kontakt mit ihr abbrechen?
Das mit Kuchen backen bezog sich auf heute. Sie kann nicht weil sie auf einen Treffen/Fest im Stall bei ihren Pferden ist.
Ichd achte, dass ich es nun besser mache, da ich mich nicht immer bei ihr melde und teilweise abwarte bis sie sich mal meldet.

Habe auch gemerkt,d ass ich bei unseren Date habe ich für etwas Körperkontakt gesorgt. Sie hat es nicht versucht :(
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.207
#12
Also wenn ich jemanden kennenlerne, der mir richtig gut gefällt - mit dem möchte ich dann selbstverständlich Silvester verbringen.

War das nie Thema bei euch?

Wegen dem Backen: eben. Morgen ist das Fest. Und da kann sie sich heute Abend nicht auf ein Getränk mit dir treffen?

Wenn man will, kann man.

Was heißt Kontakt abbrechen? Melde dich einfach nicht mehr, dann wirst du eh weiter sehen. Plane nicht so viel vor, lebe im JETZT.
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#13
Das sie heute keine Zeit hat, hat sie gesagt. Sie ist heute auf Abend auf einem Geburtstag von ihren Eltern.
Nur habe ich Angst, dass von ihr nichts kommen würde. Ich weiss auch, dass sie am Silvester nichts vor hat. Ich wollte sie eig morgen fragen, ob sie mit auf die Silvesterparty von einer Freundin von mir mit möchte. Aber das hat sich ja erledigt wenn ich mich nicht mehr bei ihr melden soll bzw. sie nicht mehr treffe. Allerdings hat nimmt die eine Freunidn (auf der Silvesterparty) die kinder mit sodass wir evt fehl am platz sind
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.207
#14
Du hast ihr heute einen guten Rutsch gewunschen und hättest sie morgen gefragt, ob sie mit dir Silvester verbringen will? Welche Logik hat das denn?

Nur habe ich Angst, dass von ihr nichts kommen würde.
Das verstehe ich. Aber ist es dann nicht nur ein Augen verschließen vor den Tatsachen? Weil wenn sie sich nicht mehr meldet, dann deswegen, weil sie kein Interesse an dir hat. Und das tut natürlich weh und ist nicht so leicht zu akzeptieren - aber ist dir wirklich lieber, du bekommst eine Abfuhr nach der nächsten?

Wir kennen doch die Regel: Absage von Verabredungen ohne einen neuen Terminvorschlag heißt nichts Gutes.
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#15
Leider weiss ich das auch. D.h. ich darf von meiner Seite aus keine Vorschläge was den Treffen angeht mehr machen oder?
Was wenn sie sowas schreibt wie: Das wünsche ich dir auch.
Soll ich darauf überhaubt eingehen?
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.207
#16
Hey Timion - du darfst im Prinzip alles machen, was du willst, musst dir aber der Konsequenzen bewusst sein.

Du musst lernen, selber Entscheidungen für dein Tun zu treffen - und dann auch damit umgehen, was dabei rauskommt.

Wenn sie schreibt, wünsche ich dir auch - was gibt es da zum Eingehen? Dann wünscht sie dir auch einen guten Rutsch und fertig - was würdest du da nochmal kontern wollen?

Du kannst aber am besten lernen und reifen, wenn du deine eigenen Fehler machst - also mach das, was du für richtig findest. Wenn dabei nix rauskommt, mach es das nächste mal besser.

Wegen mir oder jemanden anderen hier im Forum solltest du dich nicht von eigenen Entscheidungen abhalten lassen oder es nicht mehr dürfen, was du gerne tun würdest.

Du willst hier Ratschläge und Meinungen. Die bekommst du.

Dein Leben liegt aber in deiner Verantwortung.
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#17
Ich wollte eig nur Ratschläge wie ich das mit ihr noch retten könnte.
Sie meinte ja auch, dass sie eine sehr ehrliche person ist. Wenn es mit jemanden nicht klappt würde sie es sagen. Das hilft ihr nicht und die andere Person nicht. Deswegen wundert mich, dass sie es nun auf umwege machen sollte.

Habe ichd as nun richtig verstanden. Nicht nach einem Treffen fragen / nicht melden bis sie es tut? Sozusagen mich rar machen? :)
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.207
#18
Was Menschen sagen und tun ist oft gegensätzlich ;)

Naja, ich würde mich nicht mehr melden. Weil sie am Zug wäre. Hinterherlaufen ist unattraktiv. Sie hat abgesagt, also sollte sie einen neuen Termin vorschlagen. So einfach ist das :)

Du solltest aber jedenfalls aufhören, immer alles gleich schwarz zu malen. Vielleicht rührt sie sich ja in den nächsten Tagen und schlägt dir ein Treffen vor. Du bist immer gleich zu Tode betrübt, wenn es nicht so läuft, wie du es dir ausgemalt hast. Das Leben ist eben unberechenbar und abenteuerlich ;) Versuche eine positive Grundeinstellung zu finden und alles etwas lockerer zu sehen.
 
Dabei
6 Mrz 2013
Beiträge
3.720
#19
Du musst lernen, selber Entscheidungen für dein Tun zu treffen - und dann auch damit umgehen, was dabei rauskommt.

...

Du kannst aber am besten lernen und reifen, wenn du deine eigenen Fehler machst - also mach das, was du für richtig findest. Wenn dabei nix rauskommt, mach es das nächste mal besser.

Wegen mir oder jemanden anderen hier im Forum solltest du dich nicht von eigenen Entscheidungen abhalten lassen oder es nicht mehr dürfen, was du gerne tun würdest.
Das ist doch der beste Rat den du überhaupt bekommen kannst! Du kannst doch keine Beziehung führen, indem du vor jeder kleinen Aktion oder Nichtaktion erst mal ein paar Fremde fragst was du tun sollst, oder?
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#20
Ja, stimmt. Sie hat sich übrigens gemeldet. Hat mir auch einen guten Rutsch gewünscht und sie hofft, dass wir uns bald im neuen Jahr sehen. Soll ich darauf reagieren?
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#23
Ich werde ihr erstmal darauf nicht mehr antworten. Möchte nicht soo bedürftig wirken. Ich will mich rar machen. Eigentlich wollte ich sie am Dienstag gerne sehen. Nur so habe ich nicht die Gelegenheit sie zu fragen :/ Unter der Woche klappt schlecht, da sie bis Abends arbeitet und aus einer anderen Stadt kommt (brauchen 1,5h pro Strecke)
Ich glaube sie ist eine Person die nicht den ersten Schritt machen wird (z.B. Kuss oder fragen ob ich zeit habe- das gibt sie eher an die Rolle des Mannes ab)

Wenn jemand desinterssiert wäre. Würde sie sowas doch nicht schreiben oder wenn ich in der friendzone bin oder?
 
Dabei
27 Feb 2013
Beiträge
4.207
#24
Friendzone sehe ich so: wäre schön, wenn wir uns nächstes Jahr bald sehen.

Interesse ist: sehen wir uns zu Silvester?
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#25
Vielleicht update:
Ich habe vorgeschlagen am Silvester zusammen zu verbringen. Sie schrieb: Das klingt verlocket, dafür muss ich leider absagen. Dann frag sie mich wie es bei mir am WE in der ersten Januar-Woche aussieht. Hab bisher noch nicht reagiert. Soll ich da nun eingen konkreten Tag vorgeben?
 
Dabei
27 Mrz 2012
Beiträge
5.489
#27
Was Peachy schon sagte: Triff deine eigenen Entscheidungen, Timion!

Das ist nicht böse gemeint, sondern absolut wichtig für deine Zukunft. Denn momentan bist du auf dem besten Weg dich abhängig von fremden Leuten in einem Internetforum zu machen. Selbstständig wirst du nur durch eigene Entscheidungen...
 
Dabei
6 Sep 2017
Beiträge
76
#28
Hey Leute,

ich wollte euch ein Update geben. Gestern waren wir unterwegs. Wir hatten ab und zu paar Schweigemomente war ich iwie blöd fand und einmal saß sie am handy und hat jemanden geschrieben..
Danach wurde es besser und haben uns gut verstanden. Kurz vor Ende waren wir noch spazieren und habe dann ihre Hand genommen und sind dann auch so spazieren gegangen. Danach habe ich sie im Park auf dem Mund geküsst. Das hat schon Überwindung gekostet. Als wir uns verabschiedet haben, hat sie mir auf dem Mund geküsst. Ein schöner Abend.

Was ich blöd finde sit, dass sie heute nicht geschrieben hat (habe ihr was geschrieben aber sie hat sich noch nicht gemeldet). Woran lag es. Allerdings wollten wir uns nächste Woche gerne sehen.
 
Dabei
17 Jan 2016
Beiträge
589
#30
Wenn ich mir alles so durchlese, glaube ich zwar dass sie dich gern hat, aber eben alles andere als verliebt ist. An deiner Stelle würde ich keine Spielchen spielen oder taktieren. Wenn du ihr zwei mal hintereinander schreibst ohne dass sie antwortet, musst du doch nicht gleich den Kontakt abbrechen oder auf jeden Fall warten bis sie sich meldet. Schreib ihr halt noch ein drittes mal wenn du willst.

Bei solchen Sachen gibt es zwei Standpunkte:
1. Mach dich rar und lauf ihr nicht hinterher - weckt Interesse bei selbstbewussten Frauen; auf schüchterne Frauen, die nicht schreibe weil sie sich nicht trauen oder nicht wissen was sie antworten sollen, könnte es jedoch desinteressiert wirken und sie abschrecken.
2. Bleib dran, Hartnäckigkeit zahlt sich aus - selbstbewussten Frauen geht das auf die Nerven; schüchterne Frauen fühlen sich vielleicht umgarnt und begehrenswert.
Das sich die meisten Frauen jedoch nicht eindeutig klassifiezieren lassen gilt es einen Mittelweg zu finden. Wenn sie dich jedoch wirklich mag wird sie wegen zwei Nachrichten zu viel oder zu wenig nicht gleich das Interesse verlieren...

Wenn du wissen willst was ich jetzt an deiner Stelle tun würde: Ich würde sie am Mittwoch fragen ob sie am Wochenende Zeit hat. Vielleicht würde ich ihr auch heute noch ein Foto oder Video schicken das mir gefällt - darauf könnte sie dann reagieren oder eben nicht...
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben