brauche hilfe, bitte bitte schnell

Dabei
24 Feb 2010
Beiträge
7
Alter
38
#1
hi ihr,
ich hab n absolutes problem!
ich hab die liebe meines lebens endlos verletzt und wollte es nicht, bzw es war ein missverständnis.
es war alles so schön, wir waren im bett, er hat sogar meiner freundin auch danach noch geschrieben das er mich sehr lieb hat und sie mir ein bussi geben soll ( ich hatte mein handy nicht dabei)
ich hab glaub ich alles zerstört, weil ich nicht verstehen kann, das er mich lieb hat, weil er so ein toller mensch is und ich das nicht begreif, dass ich auch mal soviel glück hab, dies hab ich ihm dann auch geschrieben
seine antwort war, dass ich ihm damit sehr weg getan habe und das er jetzt erst mal zeit zum nachdenken braucht.
wie verhalt ich mcih und was soll ich machen? ich will das aus der welt schaffen, ich wollt ihn doch nicht verletzen ich finds nur so wunderschön.

ich hab bei anderen auch chancen, nur ich hab ihn unendlich lieb.

was soll ich tun ich bin so verzweifelt, weil er mir die welt bedeutet!

liebe liebe grüße:089:
 
Dabei
18 Dez 2009
Beiträge
2.911
#2
Schreib ihm, dass Du ihn mit Deiner Aussage nicht verletzen wolltest, sondern dass Du ihm verdeutlichen wolltest, wie besonders und ungewöhnlich seine Liebe (sein Liebhaben) für Dich ist.

Schreib ihm das so schnell wie möglich. Und dass Du ihn auch lieb hast und er Dir sehr wichtig ist.
 
Dabei
24 Feb 2010
Beiträge
7
Alter
38
#3
danke, hab ich schon.... er hat gesagt, das er zeit braucht weil er keine lust hat wieder nee freudin zu haben, die so is wie seine ex... aber so is es net
 
R

Ronja83

Gast
#4
Ja, und steiger dich nicht so rein, eine Beziehung sollte auf Augenhöhe stattfinden.
 
Dabei
18 Dez 2009
Beiträge
2.911
#8
ja aber wenn ich das jetzt so weiter lese, klingt es bei Euch beiden bedenklich.

Bei Dir, weil Du nicht einfach annehmen kannst, dass er Dich lieb hat. Bei ihm, weil sofort die Alarmglocken schrillen und er Dich mit Deiner Ex vergleicht. Wenn am Ende bei seinem Nachdenken rauskommt, dass er Dich nicht nur mit ihr vergleicht, sondern Dir gleichsetzt, bist Du ihn wohl los. Aber ganz ehrlich: unter den Umständen wäre es auch schwierig mit einer glücklichen Beziehung. Sieht so aus, als hättet ihr beide noch jeweils etwas mit Euch selbst auszumachen.
Sollte bei seinem Nachdenken rauskommen, dass er doch mit Dir zusammen bleibt, solltest Du das vielleicht offen ansprechen und mal fragen, ob er das auch so sieht.
 
Dabei
24 Feb 2010
Beiträge
7
Alter
38
#9
also er hat mich / hatte mich lieb!
und ich weiss wirklich nicht, was ich noch machen soll... ich hab ihm alles erklart und sogar anngerufen.....
am ende hab ich hab dich lieb gesagt und er nur jooooooo........
was hab ich da nur angestellt..... grad bei ihm oh mann.... bin scho den ganzen abend am weinen, weil ich ihn nicht verletzen wollte und es mir so unendlich leid tut wirklich.... ich würds einfach rückgängig machen alles
 
Dabei
24 Jul 2008
Beiträge
1.281
#11
Oho, das klingt als sei er noch nicht wieder so weit, jemandem zu vertrauen. :-(
Gib Dir also nicht allein die Schuld an seinem Verhalten. Er reagiert SEHR empfindlich.
Eine andere mögliche Reaktion wäre zum Beispiel gewesen, dass er sofort zu Dir fährt, wenn Du so etwas schreibst, Dich in den Arm nimmt und feste drückt, um Dir zu zeigen: "Ich bin da und ich liebe Dich wirklich." Nur als Denkanstoß.

Mona
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben