Bin ganz schön verzweifelt...!

Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#1
Hallo zusammen...

Ich bin 31 Jahre alt und habe seit letztem Monat sowas wie eine Lebenskriese! Und das kam so:

Habe vor 6 Jahren meine Traumfrau kennen gelernt- alles rosarot! Sie damals 18 und ich 25 Jahre alt.
Wir verbrachten eine wunderschöne Zeit zusammen, liebten uns abgöttisch und echt. Bis sich unsere Wege nach einem halben Jahr trennten- beruflich. Wir gingen beide `raus in die Fremde etwa 250 km voneinander entfernt. Trotz denkbar schlechter Vorzeichen führten wir über 3,5 Jahre eine Fernbeziehung.

Nach den 3,5 Jahren beschloß Sie zu mir zu ziehen! Wahnsinn- unser Traum zusammen zu sein- sollte nun in Erfüllung gehen. Er ging es- und wie!!!
Gemeinsam bezogen wir eine Wahnsinns-Geile- Wohnung! Sie bekam ein absoluten Superjob bei einer Spitzenfirma- worum ich mich gekümmert hatte!
Gemeinsam lebten wir glücklich die letzten etwa 2,5 Jahre. Allerdings war vom ersten Tag an in der neuen Firma jemand da, der Ihr immer und immer wieder zu verstehen gab, daß er auf Sie steht.

Ständig baggerte "Er" an Ihr herum. Sie erzählte mir dies sogar. Aufgrund dessen war ich zwar etwas besorgt um uns, habe mir aber nichts anmerken lassen.
Solche Typen gibt es ja schließlich überall- sagte ich mir!

Vor 1,5 Monaten kam Sie schließlich nach haus und sagte mir urplötzlich das Sie die Trennung möchte...

Ich fiel aus allen Wolken. :(

Innerhalb von 7 Tagen suchte Sie sich eine eigene Wohnung und zog Ende des Monats aus!

Einfach so!!! Wir hatten selten Streit und ich habe Sie immer respektvoll und ordendlich behandelt.

Wenn man Sie fragt, sagt Sie, Sie hätte niemanden anders- Sie liebe mich einfach nicht mehr!

Ich glaube Ihr nicht! Ich vermute vielmehr, das der Typ aus dem Büro endlich Erfolg hatte mit seiner abgefuckten( ..tschuldigung ) Masche. Noch dazu ist es einer dieser superschmieriger Typen wie man sie oft in etwas teurern Discotheken finden kann.

Ich bin jedenfalls total am Ende und sehe kein Licht mehr am Ende des Tunnels...

Kommt Sie bald zurück???

Sehe ich Sie nie wieder???

Was passiert mit uns (überhaupt noch was)????

Was meint Ihr....?

Helft mir mal...!!!


Danke..... :( :cry:
 
Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#2
hmm ... könnte zwar sein dass es wegen dem anderen Typen is, aber glaub ich irgendwie nich ...
es is denk ich irgendwas anderes, weil wenn es der wäre, wieso sollte sie dich dann anlügen und sagen dass es nich so is ???

und so wie du das ja beschreibst liegts auch eigentlich net an dir, ...

da is es schwer eine verlorengegangene Liebe wieder zurückzuerobern ...
weil es wäre einfach wenn du irgendwas "falsch" gemacht hättest und sie deshalb schluss gemacht hätte obwohl noch viele gefühle da sind ... ob in deinem fall noch gefühle da sind weisst du ja auch nich ... das würd ich in nem ersten schritt mal rausfinden, weil das ja die grundlage von allem is ...

weil wenn nich dann kannst du leider nix machen ...
aber ich glaub auch net das GAR NIX mehr da is ... also find mal raus was sie noch für dich fühlt und dann kämpf um sie ..
Kämpf um das was du liebst, weil wenn du aufgibst ohne angefangen haben zu kämpfen, dann hast du sie erstens nich verdient und zweitens schon von vornherein verloren !!!
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.308
#3
Danke für die ausführliche und einfühlsame Antwort. Ich werde es, glaube ich, so machen wie Du sagst. Wie würdest Du denn rausfinden, ob noch Liebe da ist???

Ich habe mich- nachdem wir uns Lebewohl gesagt haben- nicht mehr bei Ihr gemeldet- mit Absicht. Weil man in dieser Situation einfach nur alles falsch machen kann.

Ich kann Ihr ja keine SMS senden- und fragen ob noch Liebe da ist???

Soll ich einen Brief schreiben???

Helft mir...??!!!

Danke..!
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben