Beziehung

Dabei
16 Jun 2021
Beiträge
4
#1
Hallo ihr ☺️

Ich habe schon vor ein paar Monaten hier geschrieben.

Damals ging es um meinen Freund der Examen hatte und wir kaum Kontakt hatten.

Mittlerweile hat er seine Prüfung bestanden und der Kontakt ist auch wieder besser.

Eigentlich hatten wir geplant eine Woche Urlaub in Frankreich zu machen.
Wir hatten auch schon alles geplant.

Dan mußte ich meinen kleinen Hund (Flaschenaufzucht] einschläfern lassen was mich ziemlich fertig macht.

Es hat natürlich Geld für Behandlung gekostet.

Aber trotzdem wollte ich fahren dan ist meine Mutter mit Verdacht auf Schlaganfall ins Krampfanfälle bekommen.
(Was ich als Ausrede gesagt habe warum auch immer keine Ahnung).

Ich hab ihm per WhatsApp geschrieben das ich nun doch nicht fahre. Er hat angerufen und sich erkundigt alles gut kam dan wenn was ist soll ich mich melden. Er hätte mich lieb.

Heute kein Guten Morgen.Ich habe dan 2 Mal angerufen keine Antwort.
Hab ihm dann schönen Urlaub per WhatsApp gewünscht keine Antwort.

Dan hab ich gefragt ob er nicht mehr mit mir redet.
Seine Antwort "Weiß ich nicht.

Ich hab dan geschrieben das ich auch froh gewesen wär in Urlaub zu kommen .und das er gesagt hat wenn ich was habe soll ich mich melden.

Keine Antwort Soll ich das jetzt so verstehen daß es aus ist 😢

Ich weiß selbst das ,das Scheisse war ihn an zu lügen,aber ich hab ihm gesagt das mein Geld knapp ist durch die Tierarztkosten.

Da kam dan nur ich müsse doch was gespart haben ,was schlecht geht Alleinerziehend mit 2 Kids und ohne unterhalt für die Kids.

Wiso sagt er ist nicht schlimm soll mir keine Gedanken machen,hab dich lieb , und jetzt nix mehr.

Ich war immer für ihn da auch wo er seine launen wegen Examen hatte hab ich mich nie beschwert.

Und jetzt mach ich einen Fehler und tschüss.🥺
 
Anzeige:
Dabei
3 Jan 2019
Beiträge
993
#2
Hallo Du,

ich weiß nicht, ob Du einen Fehler gemacht hast, aber aus Deinen Schilderungen in den anderen Threads ging meines Erachtens schon hervor, dass Dein Freund kein besonders großes Interesse an Dir gezeigt hat.

Okay, das konnte man auf seine Prüfungssituation schieben, wobei ich das nicht wirklich glaube. Wenn einem die Freundin wirklich wichtig ist, dann wird sie auch einen Platz haben, trotz des Prüfungen. Aber gut: Jetzt ist die Prüfung vorbei und er hat eben kein Interesse mehr. Vielleicht hättest Du ihn nicht beschwindeln sollen, aber ich glaube, das hätte auch nichts geändert.

Er will nicht mehr und damit musst Du Dich leider abfinden. Ah... und vergiss dieses "Ich war immer für ihn da...", denn das hast Du ja hoffentlich nicht nur deswegen gemacht, damit er Dir etwas schuldig ist, sondern weil Du ihm ganz uneigennützig helfen wolltest.
 
Dabei
9 Feb 2021
Beiträge
34
#3
Du musst leider für dich entscheiden, ob du dieses hin und her möchtest. Wo ich jetzt aber was stutzig wurde, war hier:
Dan mußte ich meinen kleinen Hund (Flaschenaufzucht] einschläfern lassen was mich ziemlich fertig macht.

Es hat natürlich Geld für Behandlung gekostet.

Aber trotzdem wollte ich fahren dan ist meine Mutter mit Verdacht auf Schlaganfall ins Krampfanfälle bekommen.
(Was ich als Ausrede gesagt habe warum auch immer keine Ahnung).

Ich hab ihm per WhatsApp geschrieben das ich nun doch nicht fahre. Er hat angerufen und sich erkundigt alles gut kam dan wenn was ist soll ich mich melden. Er hätte mich lieb.
Verstehe ich es richtig? Eigentlich wolltest du aufgrund Geldmangels nicht fahren, dann aber doch. Dann wieder nicht und da hast du dann die Story mit deiner Mutter erfunden?! Oder habe ich jetzt irgendwas falsch verstanden?
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben