3 jahre nun vorbei?

Dabei
17 Nov 2020
Beiträge
1
#1
hallo,
ich und meine Freundinn waren jetzt fast insgesamt über 3 Jahre zusammen
am anfang war alles super und dann wurde ich zu ihr immer schlechter habe sie nicht gut behandelt

nun vor 1 monat war sie an dem punkt und hat gesagt sie ist nicht mehr glücklich da bin ich dann aufgewacht und habe mir mühe gegeben aber die zeit die ich hatte um meine fehler wieder gut zumachen reicht nicht wir hatten nun wieder das gespräch am samstag dass sie nicht glücklich ist

nun der abschied war schwer sie weinte ich weinte sie sagt sie liebt mich aber sie kann sich keine zukunft mehr vorstellen mit mir und sie braucht zeit

nun ist sie weg und ich wollte an meinem freien tag zu ihr fahren um nochmal mit ihr zu reden habe sie darüber informiert sie sagte aber nein sie ist weg sie ist etwas weiter weg gefahren zu ihrer familie

ich habe ihr alles geschrieben was ich falsch gemacht habe und ihr nicht gegeben habe und hab sie gebeten gründlich darübert nachzudenken das ich wieder so werden kann wie am anfang der beziehung ich weis bis heute nicht warum ich so geworden bin den ich liebe sie
sie hat nur geschrieben egal was ich sage es ändert nichts an der jetztigen situation und ich soll ich zeit geben und sie sagte sie muss jetzt an sich denken

was bedeutet das alles mein kopf und mein herz zerreisen mich gerade ich sage doch nicht ich liebe dich immer noch um dann zu gehen und weit weg zuflüchten das ich nicht mal ein persönliches gespräch auf suchen kann und sie meldet sich sobald sie reden kann
was hat das alles zu bedeuten??

ich zerbreche gerade wie ich sie warscheinlich zerbrochen habe
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige:
Dabei
22 Mai 2010
Beiträge
1.061
#2
Was das zu bedeuten hat? -> Naja Sie wird sich den Abstand jetzt nehmen, um zu sehen, ob es Ihr ohne dich besser geht oder nicht. Auch kann Sie dann Abstand zu Allem nehmen und noch einmal neutral, soweit das möglich ist, eure Beziehung reflektieren.

Du bist jetzt natürlich vor den Kopf gestoßen und möchtest Sie reflexartig halten. Nutze die Zeit um vielleicht selbst ein bisschen zu reflektieren: Hast du Ihre Liebe bzw Zuwendung geliebt oder hast du Sie als Person geliebt? Warum warst du mit Ihr zusammen? Warum hast du Sie so schlecht behandelt? Wirst du Sie, sollte alles gut gehen, auch in einem Jahr mit so viel Energie lieben können, wie du es in dem letzten Monat getan hast?

Ansonsten würde ich Ihr alles Gute wünschen und ohne weiteren Kontakt warten bis Sie wieder zurück ist. Es ist, was dir klar sein wird, unwahrscheinlich das sich die Beziehung noch so retten lässt. Lenke dich mit Freunden ab, lese Bücher, gehe Hobbys nach und seit auch mal traurig. Probiere die Unabhängigkeit aus :) Alles gute
 
Anzeige:

Ähnliche Themen


Oben