..

Dabei
9 Aug 2005
Beiträge
439
#2
100% kann ich dir nicht sagen was in ihm vorgeht - dazu müsste ich wahrsagerin sein und selbst die könnte es nicht ...

aber ich denke, dass es so ist, dass er anfangs gefühle für dich hatte, aber solche gefühle können auch ganz schnell einfach so ohne grund wieder vorbei sein ...
zwar mag er dich noch, aber er weiss dass aus euch beiden langfristig nix werden kann, weil er halt keine liebesgefühle mehr für dich hat .... nur noch so was wie freundschaft oder so empfindet ....
vielleicht hat er auch nach der langen zeit, in der er keine frau hatte, das gefühl verwechselt und die gute freundschaft nur für liebe gehalten, das kann schon vorkommen .... da er sich jetzt sicher ist, musste er dir das wohl oder übel sagen .... is ihm bestimmt nicht leicht gefallen !!!

Aber ihm wird wohl auch klar sein, dass du - weil du die gefühle ja noch für ihn hast - die Trennung wohl am leichtesten verkraften kannst, wenn du ihn für ne weile gar nicht mehr siehst, hörst etc.
das glaub ich ehrlich gesagt auch dass das der beste weg ist ...
vielleicht solltest du einfach mal wieder versuchen dich aufzurappeln und mal auszugehen oder sonst was .... oder mach dir selber komplimente, ess wieder und werd dir selber bewusst dass du deinen kindern gegenüber ne gewisse verantwortung hast ....

und es kommt bestimmt nochmal dass du dich verliebst ... allerdings kann das nur passieren, wenn du mal rausgehst aus deiner wohnung ... der traumprinz von dir kommt dich bestimmt nich in deiner wohnung besuchen, also raus mit dir ... !!!!
und kopf hoch !!!

sorry, dass das vielleicht jetzt nicht das war was du gerne gehört hättest, aber is halt meine meinung und nötig finde ich .... !!!
mach was aus deinem leben und häng nicht unereichbaren träumen hinterher !!!!
 
Dabei
4 Okt 2004
Beiträge
1.282
#3
hi lilly

hmm wie war denn das in dem halben jahr? es muss doch irgendwelche anzeichen gegeben haben? zumindest in der letzten zeit? ich kann dir leider auch nicht sagen was wohl in ihm vorgeht nur denke ich ähnlich wie Mellimi das er wohl bemerkt hat das es für ihn doch nicht so ist wie er wohl gedacht hat bzw. wollte :/ ist natürlich sehr schwer für dich kann ich gut nachvollziehen .. schlussendlich musst du versuchen dich aufzurappeln und wieder in den alltag zu finden, du kannst nicht dein leben an nem anderen fest machen auch wenns bissel blöd klingt! schon alleine deiner kinder wegen .. finde deine reaktion nur richtig entweder ganz oder garnicht! vielleicht schreibst du ihm mal nen brief mit deinen gefühlen und fragen, auch wenn du ihn schlussendlich nicht abschickst kann dies hilfreich sein mal all seine wut, zorn und trauer aufzuschreiben

wünsch dir alles gute
 
Anzeige:
Oben