Ergebnis 1 bis 21 von 21

Sprachkurs : Mitstudentin

  1. #1
    Timion1990

    Standard Sprachkurs : Mitstudentin

    Hallo Zusammen,

    heute hatte ich meinen ersten Sprachkurs an der Uni. Eigentlich habe ich mir nichts dabei gedacht,w as die Frauen anbelgangt. Es gab eine die ich sehr süß fand. Haben aber keinen Wort gewechselt. Nach dem Sprachkurs habe ich den Raum verlassen und war auf dem Flur. Allerdings habe ich da den Ausgang nicht gefunden. Auf einmal kam die besagte Person um die Ecke und fragte mich: na, haste dich verlaufen". Habe dies bejaht und gelächelt. Haben uns dann auf dem Weg unterhalten, ob ich den Kurs zum ersten Mal mache. Sie meinte auch, dass sie voll ins kalte Wasser geschubst wurde,w el sie einen Rollenspiel mitmachen sollte. Darauf hin meinte ich, dass ich froh bin das sie nun im Kurs ist, weil ich es normalerweise bin, der als erstes rausgepickt wird. Dann hat sie erstmal sehr herzlich gelacht.

    Ich frage mich woher sie weiss, dass es nicht mein erster Kurs ist. Vielleicht weil die Lehrerin meinen Namen so oft erwähnt hat?

    Habe sie gefragt,was sie studiert und warum sie den kurs macht. Anscheind hatte sie Probleme in der Kanzlei auf Englisch zu reden und auch mit Literaturen. Dann gings in den Fahrstuhl und es wurde sehr eng. Habe sie auch ausversehen gestoßen und habe mich entschuldigt. Sie schien auch sehr unter Druck gewesen zu sein,d a sie oft auf die Uhr geguckt hat und meinte sie musst ins Nebengebäude. (sie hatte nur noch ca. 7 Minuten Zeit). Daraufhin kommt einer im Fahrstuhld er auch im Kurs war. Ebenfalls Jurist. Er hat sie dann aufeinmal gefragtw elche Veranstaltungen sie hat. Ich habe gemerkt, dass er mit ihr ins Gespräch kommen wollte (sah wie ein surferboy). Sie hat drauf reagiert. Nachdem wir im EG war ging sie an mir vorbei ohne tschüß zu sagen..
    Der andere Jurist ging ihr hinter her (Ich musste in die andere Richtung). Ich habe gesehen wie sie dann aufeinmal schneller ging und der Jurist hinter ihr stehen geblieben ist.

    Ich habe im Fahrstuhl auch teilweise sehr lange in ihren augen geguckt. man waren die blau..und schwärme nun dazu. Warum hat sie mir nicht tschüß gesagt und ging an mir vorbei?
    Wenn sie es so eilig hatte, hätte sie mich am Anfang auch ignorieren können und richtung ausgang gehen, wobei es im Fahrstuhl sehr lange gedauert hat (Waren im 5.Stock)

    Weil sie es echt so eilig hatte? Lag es daran, dass sie erfahren hat, das ich BWL studiere? Juristen und BWLer verstehen sich eig nicht (Klitsche).
    Sollte ich sie nächste Woche anhand der Teilnehmerliste per FB adden?(Falls ich sie finde)
    Wie kann ich da vorgehen? Ich meine wenn ich nächste woche mich zu ihr sitze wäre es doch dreist

  2. #2
    the_m

    Standard

    Zitat:"Ich meine wenn ich nächste woche mich zu ihr sitze wäre es doch dreist"

    naja - ich seh das anders. Sie kennt Dich ja zumindest und warum sie es so eilig hatte weisst du ja nicht. Aber statt einfach hinzusetzen kannst du ja hinlaufen und einfach fragen "ist hier noch frei?"
    Dann siehst du ihre Reaktion und kannst Dir weitere Gedanken machen.

  3. #3
    Timion1990

    Themenautor

    Standard

    Hey,

    danke für die Antwort. Ich dachte sowas wie: Na, hast du es noch pünktlich geschaffz?
    Wenn ich extra zu ihr gehe, denken doch viele ich will was von ihr. Soll ich ansonsten extra spät kommen und dann einfach zu ihr sitzen?Sie
    hatte s eilig, weil sie wohl zur vorlesung musste. Sie meine sie müsste zum Hörsaal K gehen.
    Ich mache mir leider schon Gedanken und schwärme von ihr. Habe sehr in ihre funkelnde hellblaue augen geschaut. Habe ja doch schon viele infos bekommen für ein gespräch innerhalb von 5 min oder?

  4. #4
    agenor

    Standard

    Klar setzt wieder neben sie. Unterhalte dich ein bisschen, bekomme raus, ob sie einen Freund hat (was nicht so schwer ist, weil sie das einem dann schnell auf die Nase binden) und am Ende fragst du offen und mutig, ob ihr Nummern und Namen austauschen wollt. Sie wird nicht Nein sagen.

  5. #5
    Timion1990

    Themenautor

    Standard

    Dann macht es ja durchaus SInn später zu kommen oder? Habe eher die Befürchtung, dass sich der andere Jurist dazwischen meldet. Kam mir jedenfalls so vor, wobei ich neben ihm saß und gesehen habe dass er jem ein herz und kusssmiley gesendet hat (viell an seine freundin?).
    Bin in solchen Hinsichten zu schüchtern. Ich wollte eig nur, dass sie zu mir kommt und neben mir sitz. Das wird nicht der Fall sein oder kann ichd as beeinflussen?
    Ich meine wenn ich nicht ein bisschen interessant wäre, hätte sie mich nciht angesprochen oder?

    Danke für eure mithilfe

  6. #6
    Insomnius

    Standard

    Zitat Zitat von Timion1990 Beitrag anzeigen
    Ich wollte eig nur, dass sie zu mir kommt und neben mir sitz. Das wird nicht der Fall sein oder kann ichd as beeinflussen?
    Hallo Timion, man hört sofort raus, wie unsicher du bist. Ich gehe davon aus, dass du nicht sehr vie Erfahrung mit Mädchen und Dating insgesamt hast. Denn du analysierst alles haargenau durch.

    Man kann doch normal mit Leuten aus seinem Kurs reden, wenn man sich auf dem Flur trifft... und genauso kann man sich neben einen setzen, wenn man das will. Jeder würde denken, du willst etwas von ihr, wenn du dich neben sie setzt? Du bist lustig!

    Mach dir nicht so einen Kopf. Entspanne dich. Sie ist nett und du kennst sie jetzt. Wieso also nicht neben ihr sitzen? So kommst du ins Gespräch und lernst sie kennen. Wenn du etwas willst... das Glück fällt dir nicht immer in den Schoß... läuft dir auf dem Flur über den Weg, setzt sich neben dich, fragt dich nach einem Date, küsst dich und... Wenn du etwas willst, dann musst auch DU etwas dafür machen.


    => Und sobald du einen günstigen Moment hast, frag sie einfach, ob sie mal Lust hat mit dir etwas Trinken zu gehen.
    Du findest sie attraktiv und hast Interesse. Das ist ganz natürlich. Der Trick ist, nicht zu versuchen das zu verstecken, als wäre es etwas "Schlimmes", sondern entspannt damit umzugehen. Natürlich ist es auch, nicht (immer) entspannt damit umgehen zu können, sondern nervös zu sein. Das ist okay. Wichtig ist nur, dass du es probierst. Deine Feigheit würde dich sonst viel mehr schmerzen, als ein Korb es jemals könnte...
    Life is a tragedy for those who feel, and a comedy for those who think.

  7. #7
    Gruber

    Standard

    Zitat Zitat von Insomnius Beitrag anzeigen
    Mach dir nicht so einen Kopf. Entspanne dich.
    Genau so ist es. Gerade kennengelernt und du bist kopfmäßig schon total verkrampft und hinterfragst jede Kleinigkeit und wie du dich verhalten sollst. Also bleib einfach gechilled und du selbst.

    Zitat Zitat von Timion1990 Beitrag anzeigen
    Juristen und BWLer verstehen sich eig nicht (Klitsche).
    Als (angehender) Student sollte man den Unterschied zwischen einer Klitsche und einem Klischee übrigens kennen.
    Träumerei wird gerne mit echten Gefühlen verwechselt, und nicht selten kommt danach die Ernüchterung. ( © DerSteinwerfer)

  8. #8
    Timion1990

    Themenautor

    Standard

    Alles gut ich versuche dann mich etwas zu entspannen. ich hoffe,d ass sich der andere Jurist sich nicht einmischt.
    Danke für die Hinweise! Ich finds aber auch echt schwer auf sie zuzugehen. Woran liegt es? Ich hatte ja auch nicht viele Beziehungen (3 Stück). Davon war die längste zwei Jahre. Sprich viele Dates hatte ich auch nicht

    Wäre es strange sie einfach bei fb zu adden (anhand der Teilnehmerliste) oder lieber vorher fragen.

  9. #9
    Rapante

    Standard

    Timion, Du hast einmal kurz mit ihr gesprochen, mehr nicht.

    Nimm mir das jetzt nicht übel, aber das Du Dich deshalb sofort an ein Liebeskummerforum wendest, nach
    ihr suchst, eifersüchtig auf andere Männer reagierst, finde ich ehrlich gesagt - bedenklich !

    Stell Dir mal vor sie würde Dich hier lesen, glaubst Du, sie würde jemals wieder mit Dir sprechen ?
    Ganz sicher nicht. Sie würde Dich für einen total übersteigerten, unheimlichen Typen halten.

    Wie kann Dir denn sowas passieren ?

    Du kennst dieses Mädchen null, sie kann machen was sie will, sprechen mit wem sie will, dass geht Dich
    alles noch gar nichts an. Vielleicht geht es Dich auch nie etwas an, geht dann die Welt für Dich unter ?

    Gruss, Rapante
    Don´t touch my soul with dirty fingers.

  10. #10
    Timion1990

    Themenautor

    Standard

    Dann Beitrag bitte schließen und löschen

  11. #11
    Insomnius

    Standard

    Nicht gleich das Handtuch werfen, wenn du mal eine härtere Ansicht bekommst, Timion. Rapante hat noch einmal unterstrichen, wie viele Gedanken du machst. Aber mit deinem Verhalten bist du keineswegs alleine, sondern eher in der Norm, würde ich sagen. Das ist total menschlich.

    Nimm es lockerer, steigere dich nicht in sie hinein und hab etwas Spaß. Du selber investierst ja gerade sehr viel Energie... nur wegen eines 5 Minuten Gespräches.

    Zitat Zitat von Timion1990 Beitrag anzeigen
    Ich finds aber auch echt schwer auf sie zuzugehen. Woran liegt es?
    Also das ist schon eine lange Zeit und deutlich mehr Erfahrung als ich dachte. Dann schätze ich, dass du ein eher schlechtes Selbstwertgefühl hast. Du hast Angst einen Fehler zu machen — wie auch bei Facebook jetzt. Hey, es geht nicht um Fehler. Jede Person reagiert unterschiedlich darauf. Du bist wie du bist und handelst wie du handelst. Vielleicht gefällt ihr das, vielleicht nicht.

    Generell raten wir dir hier eben, den Ball erst einmal flach zu halten. Was bringt dir sie als Facebook-Freundin eingetragen zu haben? Lern sie lieber persönlich kennen... und warte die nächste Stunde ab.
    Life is a tragedy for those who feel, and a comedy for those who think.

  12. #12
    agenor

    Standard

    Nicht direkt bei Facebook adden.

  13. #13
    Timion1990

    Themenautor

    Standard

    Ich versteh ja was ihr meint. Allerdings bin ich eine Person, der viel nachdenkt und amche dann viele Szenarien. Werde auch versuchen dran zu bleiben und paar Gespräche zu führen, wobei es schwierig ist wenn man sich in einem vollen Kurs sieht und sie danach nicht wirklich zeit hat. Dachte über fb kann man besser schreiben und da bin ich auch selbstbewusster

  14. #14
    Insomnius

    Standard

    Natürlich bist du in Facebook selbstbewusster... weil du dich hinter einem Bildschirm versteckst und der Person nicht in die Augen schauen musst. Cool... du kannst dich aber im Leben nicht verstecken. Stelle dich ihr persönlich und lerne sie so kennen. Virtuell geht das nicht... oder möchtest du irgendwann Sex "durch" den Computer haben?

    Zitat Zitat von Timion1990 Beitrag anzeigen
    Allerdings bin ich eine Person
    Nope. Du bist nicht als solche Person geboren worden. Du bist momentan so, weil du unsicher bist und Angst hast. Deswegen hast du hier nachgefragt. Und geben dir Hinweise und Ratschläge. Du hast also die Möglichkeit darüber nachzudenken und aktiv an dir arbeiten...


    => Rede mit ihr die nächsten Stunden und frage sie in einem passenden Augenblick nach einem Date. Sagt sie zu, tauscht Nummern aus um die Details auszumachen.
    Ich würde dir zudem empfehlen, Sport zu treiben und deinen Hobbies nachzugehen. Das streut Glücksgefühle aus und macht dich selbstbewusster. Ich rate dir auch, zu üben mit fremden Frauen zu sprechen, sei es an der Kasse im Supermarkt, dem Mädchen an der Bushaltestelle oder einer Kellnerin in einer Bar. Es kommt nicht auf das Thema an, nur darauf, zu sprechen. So übst du und wirst dadurch lockerer und souveräner.
    Life is a tragedy for those who feel, and a comedy for those who think.

  15. #15
    Timion1990

    Themenautor

    Standard

    Hey,

    danke für die Antwort. Sport treibe ich schon und kurze Gespräche mit Frauen habe ich keine Probleme. Ist halt nur schwieriger bei den, den ich attaktiv finde. Wie würde ich denn nachm Date fragen? Dachte man kann erst die Daten austauschen und wnen man sich etwas besser kenngelernt hat dann nachm date Oder ist das ine falsche Vorstellung?

  16. #16
    Insomnius

    Standard

    So darfst du das natürlich auch machen. Aber sag mir: Was ist ein Date? Wann hast du sie "besser kennengelernt"?

    Ich sag es dir: Ein Date ist ein Treffen zwischen dir und ihr, wobei der Ersteindruck, also besonders die Optik, (wahrscheinlich) für einen potenzieller Partner gepasst hat. Mehr impliziert es nicht. Denn wie du selbst sagst, kennt man sich ja sonst nicht besser. Deswegen ja auch ein Date... du triffst sie um sie näher kennenzulernen.

    Wie ich in #6 ja schon geschrieben habe, ist es wichtig, dein Interesse nicht zu verstecken. Das ist nichts Schlimmes... und sagt ja noch nichts. Vielleicht findest du sie jetzt toll und merkst dann auf dem 1., 2. oder 3. Date, dass sie eigentlich voll langweilig oder doch nichts für dich ist!

    Allerdings hast du natürlich Recht, dass nicht sofort die Datefrage gestellt werden muss. Du musst zuerst wissen, ob du gerne eines hättest, und ein passender Augenblick wirkt sich auch positiv aus. Eine total Fremde auf der Straße, oder sie nach einem 5 min Gespräch direkt nach einem Date zu fragen, wird weniger Chancen haben, als wenn du schon 2-3 Mal neben ihr saßt und ihr beiden köstlich amüsiert und verstanden habt. Denn Letzteres verbindet gleich und lässt das Gegenüber in einem attraktiveren Licht erscheinen.

    Letztendlich gibt es aber keinen perfekten Augenblick! Wichtig ist nicht wann und wie du fragst. Was zählt ist nur, dass du fragst!
    Life is a tragedy for those who feel, and a comedy for those who think.

  17. #17
    Timion1990

    Themenautor

    Standard

    Meine Vorstellung:
    Erstmal den versuchen den ersten Kontakt aufbauen. Sprich versuchen neben ihr zu sitzen und falls es nicht klappt nach der Stunde mit ihr zusammen gehen. Ich versuche auch beim hallo zu sagen zu lächeln Beim zusammeng ehen wollte ich sie fragen, ob sie fb hat und ob man die Kontaktdaten austauschen kann. Das wäre meine erste angehensweise. Wenn es besser läuft und man sich versteht würde ich sie gerne zum kaffee fragen bzw. spazieren im park

  18. #18
    Insomnius

    Standard

    Hört sich gut an... außer das mit Facebook. Wenn du schon fragst Kontaktdaten auszutauschen, dann kannst du doch auch direkt nach der Nummer fragen, oder lieber gleich nach einem Date. Wie gesagt, verstecke dich nicht hinter Facebook.
    Life is a tragedy for those who feel, and a comedy for those who think.

  19. #19
    Timion1990

    Themenautor

    Standard

    Alles klar, ich geb mein Bestes. Nur warum habe ichd as Gefühl,d ass der andere Jurist sich einmischen wird :/

  20. #20
    Dr. Frank N. Stein

    Standard

    Zitat Zitat von Timion1990 Beitrag anzeigen
    Alles klar, ich geb mein Bestes.
    Viel Erfolg!

    Nur warum habe ichd as Gefühl,d ass der andere Jurist sich einmischen wird :/
    Vielleicht, weil Du - für den Fall das es nichts wird - schon mal einen "Sündenbock" brauchst? Oder auch schon vorher ("Ich mache lieber nichts, denn gegen den Surferboy habe ich eh keine Chance")? Versuche lieber, Dritte gedanklich außen vor zu lassen. Bestenfalls nimm sie als Ansporn, jetzt mal in die Hufe zu kommen und nicht bis zum Semesterende zu warten :-).
    "Welche Frau sucht einen Mann, der eine Frau sucht, die einen Mann sucht?"

  21. #21
    Timion1990

    Themenautor

    Standard

    Hey, wir kamen heute im Gespräch und habe sie gefragt ob ich sie adden kann. Habe sie nun bei FB. Allerdings ist sie in einer Beziehung. Hat sich wohl leider erledigt, wobei ich sie echt toll fand. Scheint eine Person zu sein die gerne lacht



Ähnliche Themen

  1. Mitsstudentin im Sprachkurs
    Von Nash23 im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 23:45