Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 60 von 68

Online-Dating, Erfahrungen und Anderes...

  1. #31
    Tingelheimer

    Standard

    Zitat Zitat von Cybele Beitrag anzeigen
    Wenn ich auf einer Parnerbörse jemanden kennengelernt habe,
    schreibe ich einen kleinen Abschiedbrief in mein Profil,
    bedank mich für empfangenes Interesse und nette Gespräche.
    und bitte die Fangemeinde mir die Daumen zu drücken.
    das ermutigt vieleicht den einen oder anderen...
    aber das sollte für mch schon ein deutliches Statement sein.
    denn spätestens bei der ersten kleinen Verstimmung guckt man doch,
    ob der andere nicht doch grad mal wieder online ist.
    Das kann doch schnell zu Verstimmungen und Missverständnissen führen.
    Das liest doch keiner. Ich kann nur sagen, dass ich immer genervt war, wenn da Leute drin waren und dann aber vergeben im Status drin hatten. Man sucht doch nicht umsonst da. Jeder, der so eine Plattform nutzt, muss sich über die Oberflächlichkeit bewusst sein und die Wahrscheinlichkeit, dass jemand dieses "Statement" liest und dann genau dadurch motiviert wird, ist doch verschwindend gering.
    Nicht mehr Single und in einer Beziehung ====>>> Abmelden!

    Alles andere ist wischiwaschi und der Versuch sich eine Hintertür offen zu halten oder nach etwas "besserem" ausschau zu halten.

  2. #32
    Cybele

    Standard

    das ist nicht wahr, das das keiner liest.
    Ich bin auf solchen Börsen meist mit einigen netten Menschen in Kontakt,
    man schreibt sich, flirtet, nimmt ein bisschen aneinander Teil,
    auch wenn für eine Freundchaft oder mehr,
    die Wegstrecke viel zu weit wäre,
    wenn das allerdings abgearbeitet ist,
    lösche ich meinen Acount natürlich auch.
    Glaube denen, die die Wahrheit suchen
    und zweifele an denen,
    die sie gefunden haben
    I
    ANDRE GIDE

  3. #33
    Twi-n-light

    Standard

    Wenn ich auf einer Parnerbörse jemanden kennengelernt habe,
    schreibe ich einen kleinen Abschiedbrief in mein Profil,
    bedank mich für empfangenes Interesse und nette Gespräche.
    und bitte die Fangemeinde mir die Daumen zu drücken.
    das ermutigt vieleicht den einen oder anderen...
    Das finde ich irgendwie "anständig" und souverän. Ich war zwar selber noch nie in so einer Börse, ist auch überhaupt nicht mein Ding, aber man liest immer wieder, dass sich da auch Freunde bzw Bekanntschaften finden, mit denen man auch mal so ohne Hintergedanken chattet.

    Aber einfach erst mal angemeldet bleiben, so wie ich den TE verstanden habe, finde ich nicht nötig und daher auch nicht ok.

  4. #34
    Tingelheimer

    Standard

    Mir war nicht klar, dass Menschen bei einer SINGLE-Börse oder PARTNER-Börse angemeldet bleiben um Freundschaften zu finden. Dafür gibt es doch andere einschlägige Medien, wo man das machen kann, oder etwa nicht? Wenn ich mich als Single ausgebe, dann signalisiere ich doch damit grundsätzlich, dass ich auf der Suche bin... Naja, passt einfach nicht in mein Weltbild, aber jeder wie er mag... :-)

  5. #35
    Cybele

    Standard

    Offtopic:

    Tingelheimer,
    darum geht es auch gar nicht, aber aus kurzen Flirts,
    die man aufgiebt, weil die Entfernung zu weit ist,
    oder andere Kriterien nicht passen ergeben sich schon mal,
    vor allem, wenn man länger auf solchen Seiten ist, lockere Mailfreundschaften.
    Man fragt ab und zu wie es denn so läuft und teilt Erlebnisse aus.
    man liest in seinem Umgebungsbereich ja schließlich
    so oft man sein Datingportal öffnet, meist immer die selben Nutzer.
    Das haben mir schon des öfteren Juser erzählt und ich erlebe das auch so.
    auch in der Anonymität des WWW können wir, als soziale Wesen,
    erstaunlich viel Menschlichkeit finden,
    wenn wir danach suchen und sie auch anbieten
    Glaube denen, die die Wahrheit suchen
    und zweifele an denen,
    die sie gefunden haben
    I
    ANDRE GIDE

  6. #36
    Tommy2310

    Themenautor

    Standard

    Wir haben gestern Abend noch lange telefoniert und wir haben unsere Accounts gelöscht.
    Ich habe zuerst meinen gelöscht.

    Mal OT: Ich denke, da wird eh viel getürkt, denn manchmal hatte ich 100 "Interessentinnen" pro Tag, dann wochenlang nur 1-5 "Interessentinnen".
    Vor allem, als ich mein Abo gekündigt hatte.

    Wir denken auch darüber nach, wie wir uns mal öfter sehen können, als immer nur am Wochenende.

  7. #37
    Cybele

    Standard

    Das ist doch ein Statement!!
    Glaube denen, die die Wahrheit suchen
    und zweifele an denen,
    die sie gefunden haben
    I
    ANDRE GIDE

  8. #38
    Tingelheimer

    Standard

    @Cybele:
    Wie ich ja schon geschrieben habe, das passt nicht in mein "Weltbild", klingt aber schlüssig. Ich habe solche Medien halt ausschließlich zur Partnersuche genutzt ;-).

    @Tommy:
    Gute Entscheidung und ich wünsche euch beiden viel Glück :-)

  9. #39
    Tommy2310

    Themenautor

    Standard

    Ja, das denke ich auch, ist die richtige Entscheidung.

    Vorgestern schrieb ich ,heute vor einem Monat sahen wir uns zum ersten Mal.
    Darauf antwortete sie, ob es schon so "lange" oder erst so kurz wäre und ob es zu schnell ginge ??, wie ich das sehen würde??.
    Aber auch, wie groß ihr Verlangen nach mir und meinen Berührungen wäre.
    Dass es ihr durch und durch ginge...
    Das führte bei mir zu einem kleinen Missverständnis.
    Ich dachte, dass es ihr zu schnell ginge und sie möglicherweise etwas langsamer machen möchte.

    Wir telefonierten gestern Abend lange und sie wollte nur wissen, ob es MIR zu schnell ginge, sie genießt jede Minute und alles wäre prima.
    Ich sagte ihr auch, dass ich, sobald ich sie küsse, dieses Feuer der Leidenschaft in mir aufsteigt, ich mich kaum beherrschen kann und sie mich manchmal fast um den Verstand bringt...
    "Aber das ist doch Toll! lass es geschehen!!"
    Deutlicher gehts doch nicht.
    Keine weitern Fragen, euer Ehren!

  10. #40
    Twi-n-light

    Standard

    Schreib weiter, sowas liest sich zur Abwechslung mal so richtig toll hier!

  11. #41
    Peachy

    Standard

    Stimmt, nur ist es am Anfang immer schön, bis sich herauskristallisiert, wen man da wirklich vor sich hat. Will ja jetzt nicht negativ sein - sondern Tommy soll das mit allen Poren genießen und ich wünsche ihm, dass das laaaange hält!
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  12. #42
    Twi-n-light

    Standard

    Naja hier gibts doch jede Menge Beispiele wo es nicht mal am Anfang einfach nur schön ist

  13. #43
    Peachy

    Standard

    Stimmt *lach*, da hast du Recht!

    Naja, ZUMINDEST am Anfang MUSS es schön sein. Sonst macht es ja überhaupt keinen Sinn.

    Ich glaube, ich bin ein bisschen auf Tommy neidisch - ich hätt das auch so gern, mich Hals über Kopf zu verlieben
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  14. #44
    Twi-n-light

    Standard

    Geduldgeduld, das kommt natürlich wenn du überhaupt nicht damit rechnest! Und Tommy hat vorher ja auch ganzschön was mitgemacht ...

  15. #45
    Peachy

    Standard

    Ich werd einen Thread aufmachen, wenns soweit ist Aber rechne nicht so bald damit^^

    Ich freu mich für Tommy. Vielleicht brauch ich auch noch so lang wie er - also ist es dann in zehn Jahren soweit
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  16. #46
    Twi-n-light

    Standard

    OK ich kann warten

  17. #47
    Peachy

    Standard

    Ok, abgemacht!
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  18. #48
    Tommy2310

    Themenautor

    Standard

    @ peachy: Ich würde es dir von genzen Herzen gönnen.

    Es fühlt sich einfach toll an.
    Und es wird eher besser.
    Es wurde mir hier ja schon einmal vorgehalten, dass ich zuviel Wert auf Sex in einer Beziehung lege.
    Das ist aber nicht ganz richtig, körperliche Nähe, die Wärme und Nähe der Partnerin spüren zu können ist mir sehr wichtig.
    Mit ihr ist eben so, dass diese enorm starke körperliche Anziehungskraft besteht, nicht nur bei mir, stärker noch bei ihr!
    Manchmal will sie mich gar nicht loslassen, erst heute morgen, sie musste zur Arbeit und wir kuschelten noch ein paar Minuten vor dem Aufstehen.
    Eine "falsche" Bewegung und sie wäre zu spät zur Arbeit gekommen, weil wir uns dann einfach nicht mehr hätten beherrschen können.
    Ich habe soetwas noch nie erlebt.

    Wie lange das hält, das kann niemand sagen.....

  19. #49
    DerSteinwerfer

    Standard

    Und wenn es nur ein Jahr hält, ist es eine intensive und schöne Erfahrung, die ich dir von ganzem Herzen gönne! Genieße es und zerdenke nicht alles

  20. #50
    Peachy

    Standard

    Zitat Zitat von Tommy2310 Beitrag anzeigen
    @ peachy: Ich würde es dir von genzen Herzen gönnen.
    Oh danke dir!!!

    Doch, Körperlichkeit finde ich sogar als eine der wichtigsten Eigenschaften! Find ich toll, dass sie bei euch so ausgeprägt ist - genau darauf warte ich auch. Ich will ja keinen Partner um jeden Preis, damit ich einen hab - sondern so extreme Lust auf ihn haben, wie du und deine Geliebte es gerade habt. Gibt ja nichts Schöneres Bei mir funktioniert es aber anders auch gar nicht.

    Denk nicht daran, wie lange es halten wird oder wie ihr das zwischen euch bezeichnet - das alles ist ganz egal, wichtig ist nur das Hier und Jetzt. Genieße es - ich gönne es dir von ganzem Herzen! So schööön
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  21. #51
    Tommy2310

    Themenautor

    Standard

    Na, ja, weil mir deine guten Ratschläge in der Zeit nach der Trennung von meiner Ex sehr geholfen haben.

    Ich bin nun mal jemand, der zur Melancholie neigt und daher auch zu sehr über alles nachdenkt.
    Diese Eigenschaften teilen wir, wir sprechen auch darüber.

    Zum Beispiel bei meinem ersten Besuch bei ihr.
    Sie lebt in dem Haus, dass sie zusammen mit ihrem verstorbenen Mann (Ich erwähnte mal, das sie Withwe ist) aufgebaut hat.
    Es ist nun viel zu groß für sie und ich fühlte mich zu Anfang sehr fremd dort.
    Irgendwie spukte der Geist ihres verstorbenen Mannes als eine Art übersinnliche Wahrnehmung durch die Zimmer...
    Das hemmte mich etwas.
    Beim zweiten Besuch war es aber schon viel, viel besser.

    Aber ihr habt Recht, weniger nachdenken, mehr geniessen.

  22. #52
    Peachy

    Standard

    Na, ja, weil mir deine guten Ratschläge in der Zeit nach der Trennung von meiner Ex sehr geholfen haben.
    Meine? Echt? Das freut mich, wenn das so ist!

    Aber ihr habt Recht, weniger nachdenken, mehr geniessen.
    Genau so ist es. Auch wenn du früher anders warst - es ist Zeit, dein Leben anders zu leben und es nicht mehr so zu machen, wie es sonst immer war
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  23. #53
    Tommy2310

    Themenautor

    Standard

    Stimmt, erst am Samstag...Wir wolltebn uns erst nur am sonntag sehen, weil sie am Samstag Besuch von Verwandten bekam.
    Samstag-Abend schrieb sie mir eine SMS, wie sehr sie mich vermisst und ob ich nicht herkommen könne.
    Der Besuch wäre gegangen und sie vermisst mich so sehr.
    Als ich ankam, hatten wir es nicht mal mehr ins Bett geschafft....erst im Wohnzimmer, danach dann ins Bettchen...
    Der Gentleman genießt........
    Bis Sonntag Namittag.
    Ein kleiner Ausflug in die Umgebung, etwas an die frische Luft, dann schmusen auf dem Sofa, aber mal so richtig schön gemütliches Kuscheln und knutschen, es muss ja nicht immer gleich Sex sein.
    Nachts haben wir dann tatsächlich nur miteinander geschlafen, wir waren beide müde und heute Morgen beim Frühstück unterhielten wir uns über die Zukunft.
    Ich hatte ja nun in der vorigen Beziehung einige Fehler gemacht und darüber mit ihr gesprochen.
    Thema Kostgeld: Wir besuchen uns ab jetzt gegenseitig und sie möchte kein Kostgeld.
    Gelegentliches Einladen zum Essen oder so sind ok.
    Ich kann sie erst ab ca Mitte Februar zu mir einladen, da meine neue Wohnung noch nicht komplett eingerichtet ist und doch noch einiges herumsteht...
    Ich freue mich schon darauf, ihr mal meine Heimat und die Umgebung zeigen zu können.
    Thema Hilfe im und am Haus: Sie findet es toll, dass ich mithelfe auch im Haushalt, sie findet es gut, dass ich mir Gedanken mache darüber.
    Ich empfand es als erleichternd, mal diese Themen angesprochen zu haben und werden wir uns am Mittwoch wiedersehen.

  24. #54
    Peachy

    Standard

    Das klingt doch großartig

    Ich musste schmunzeln, wie du geschrieben hast, ihr habt es nicht mal ins Bett geschafft - herrlich!!!

    Ich finde es toll, dass ihr offen über alles sprecht, damit erst keine Missverständnisse aufkommen.

    Also hört sich wirklich so an, als wärt ihr auf Wolke 7 gelandet bzw. auf der 6, wo es noch ein Upgrade geben kann (bezogen auf meinen Thread)
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  25. #55
    Tommy2310

    Themenautor

    Standard

    Durch die Grippewelle haben wir uns nur am letzten Sonntag gesehen und wir wollten auch "brav" sein, um uns nicht gegenseitig anzustecken.
    Na ja, nicht so einfach, denn wenn wir beide anfangen, können wir einfach nicht aufhören und nicht voneinander lassen bis wir beide uns Haut an Haut spüren.
    Also war ich Anfang der Woche sehr verschnupft, aber jetzt geht es wieder gut, ihr gehts auch wieder gut und wir sehen uns spätestens am Sonntag wieder.
    Sie zeigt übrigens sehr viel Interesse an meiner Arbeit, was ich so mache......
    ....Meine Ex hat das nie wirklich interessiert.
    Ich werde es ihr zeigen, meine Arbeit, meine Heimatstadt, die Umgebung usw.

  26. #56
    micha79

    Standard

    um nochmal die topic aufzugreifen...ich habe in den letzten 10-15 jahren nun auch einige erfahrungen sammeln dürfen im lieben guten internet. meistens nur aus fun, um mal zu schauen was da so passiert. heutzutage geht ja offline, also in real fast nix mehr, alle haben nur noch die nase im handy.
    meiner erfahrung nach muss man verdammt aufpassen, die seiten wo man für kontaktaufnahmen nichts zahlen muss, z.b. badoo, wimmeln von fakeprofilen, da muss man ganz genau hinschauen. und vor allem haben sich viele frauen zur angewohnheit gemacht ihre fotos zu bearbeiten, z.b. die haut schön glatt und rein...auf seiten wie du sie erwähnt hast z.b. mit alle 11 minuten...naja, der spruch heisst ja "alle 11 minuten verliebt sich ein single auf par***" man beachte, dass nur einer sich verliebt, und nicht zwei das sind alles so spitzfindigkeiten. und gerade diese seite zockt die männer richtig ab von den preisen her. und die haben es wirklich fast perfektioniert das man nur als zahler mit den frauen in kontakt kommen kann. und mal ehrlich, für so ein müdes versprechen und vor allem diese vernebelnde werbung im tv, wo immer nur optisch perfekte menschen zu sehen sind, das schreit doch schon nach abzocke. seriös mag die seite an sich ja sein, aber dort sind genauso durchschnittliche menschen wie auf anderen seiten auch, nur das man vermutlich etwas sicherer sein kann das die profile eher echt sind, aber die frauen werden dort genauso nichts bezahlen müssen wie auf den meisten dating seiten auch,also sind dort auch dieselben frauen wie auf den seiten wo "mann" nicht zahlen muss. dem internet kann man kaum trauen,meiner meinung nach, leider ist es mit den jahren immer schwieriger geworden in real mal eine frau anzusprechen...ich glaub was das angeht bin ich nicht mehr up-to-date

  27. #57
    Sepp

    Standard

    Zitat Zitat von micha79 Beitrag anzeigen
    ...leider ist es mit den jahren immer schwieriger geworden in real mal eine frau anzusprechen...
    Ich glaube nicht, dass es 2017 schwieriger ist als 1997, sondern eher dass es mit 37 schwieriger ist als mit 17...

  28. #58
    micha79

    Standard

    och naja, bedingt vielleicht, aber prinzipiell hab ich jetzt nicht so dieses problem, ich seh auch noch nicht aus wie 37, eher wie ende 20
    also wenn ich hier jeden tag mit der bahn fahre, sehe ich doch gut 90% aller potenziellen ansprechpersonen mit der nase im handy, früher konnte man mit augenkontakt schon viel erfahren ob es vielleicht ein beiderseitiges interesse gibt, dann fält ja auch das ansprechen leichter.

  29. #59
    Peachy

    Standard

    Stimmt, micha, das geht mir auch am Keks. Wobei ich Bahn bzw. Öffis jetzt eher als flirtfeindliche Zone empfinde - aber dennoch, kann man mit kaum jemanden (potenzielle Ansprechperson) Blickkontakt aufnehmen. Aber es ist ja auch nicht IN den Fortbewegungsmitteln - überall. Sogar im Gehen starren sie ins Handy, ist man in einem Park oder ähnlichem, haben sie auch nur Handy oder Ipad im Auge.

    Es ist schon anders als früher, wo es all dieses elektronische Zeug nicht gab.
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  30. #60
    DerSteinwerfer

    Standard

    Offtopic:

    @Peachy und Micha: Hierzu fällt mir nur folgendes Lied ein:



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2016, 19:43
  2. Umfrage - Tinder/Online-Dating
    Von LisaH78 im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2016, 17:43
  3. Dating | Online-Profil wichtig?
    Von Unregistriert im Forum Gäste Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2013, 06:07