+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Mit 30 eine Frau Anfang 20 suchen - kann das klappen?

  1. #1
    Foxy Love
    Gast

    Frage Mit 30 eine Frau Anfang 20 suchen - kann das klappen?

    Hallo,

    mich beschäftigt zurzeit eine Frage und benötige unabhängige Meinungen.

    Ich bin ein 30-jähriger Mann, der eine Freundin sucht. Meine Freunde sind der Auffassung, dass ich mir am besten eine gleichaltrige Frau suche, die demnach ebenfalls so um die 30 Jahre alt ist. Alles schön und gut, aber: Bei einer 30-jährigen rechne ich damit, dass sie relativ flott Kinder haben will. Ich will damit aber noch ein wenig warten. Daher war meine Überlegung, eine Frau Anfang 20 zu suchen, die so wie ich noch ein paar Jahre ohne Kinder leben und erstmal Dinge wie Reisen unternehmen will. Eine Frau nach meinem Geschmack sollte aber auch schon eine gewisse Reife mitbringen. Nicht unbedingt nur sexuell, sondern auch geistig. Eine Frau, die nicht nur Quatsch im Kopf hat, sondern einen reifen Blick auf den Horizont hat.

    Das Mittelding, eine Frau um die 25, scheint ja eher nicht so auf dem Singlemarkt vertreten zu sein.

    Was meint ihr? Könnte sowas klappen? Oder ist der Altersunterschied etwas zu groß? Vielleicht hat ja jemand Erfahrung?

    Besten Dank und LG,
    Foxy Love

  2. #2
    goodbrother

    Standard

    Hallo,

    das ist doch bei jedem anderes und eigentlich auch unabhängig vom alter - also zumindest ab 20 Jahren.

    Da gibt es keine Garantie. Du musst das testen bzw. einfach jemanden kennenlernen.

    Jeder hat andere Ansichten und steht nicht im Regal mit Beschreibung um den Hals.

  3. #3
    Peachy

    Standard

    Wieso suchst du nicht nach Liebe? Klingt ja alles sehr trocken und irgendwie danach, dass es nur wichtig ist, eine Frau an deiner Seite zu haben, die jedenfalls kein Kind will.

    Lustig, die Frau soll Anfang 20 sein, aber schon emotional reif, das geht aber eher selten, weil Reife mit der Erfahrung - also mit den Jahren kommt.

    Wer sagt, dass jede Frau ein Kind will? Abgesehen davon lassen sich viele heutzutage sogar bis 40 Zeit mit dem ersten Kind.
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  4. #4
    humanor82

    Standard

    Langfristig suchen die meIsten Männer immer eine Jüngere. Allerdings selten wegen Kinderplanung.
    Und deine Männer im Umkreis sind wahrscheinlich zum Teil auch neidisch, wenn du so frei bist, dir eine Jüngere zu suchen.
    Wenn ich so in mein Umfeld schaue, sind generell alle Kerle mit ihren Beziehungen festgefahren. Lebensfreude haben die wenigsten. .


    Also höre nicht auf andere Leute, sondern mach einfach was du möchtest.
    Im übrigen hast du recht mit den Frauen ab 30. Diese suchen mit jedem älteren Jahr immer aggressiver und verzweifelter einen Partner zum Kinder bekommen. Unbeschwertes Kennenlernen ohne subtile Druckausübung ist da oftmals kaum möglich.

    Ich persönlich finde den Umgang mit jüngeren Frauen (ab 20) generell immer unbeschwerter und einfacher.


    Also genießt euer Leben und mach dir nicht so nen Kopf. Und denke auch immer daran: Die wenigsten Kinder sind oftmals wirkliche Wunschkinder!

  5. #5
    humanor82

    Standard

    @Peachy

    Klar suchen wir nach Liebe.....doch die Realität, gerade heutzutage ist nunmal, dass Frauen ab einem gewissen Alter immer aggressiver einen Partner zur Kinderplanung suchen.....und da stehen fast immer materielle Kriterien im Mittelpunkt. Mit echter Liebe ist da oft nichts.

  6. #6
    Peachy

    Standard

    Zitat Zitat von humanor82 Beitrag anzeigen
    @Peachy

    Klar suchen wir nach Liebe.....doch die Realität, gerade heutzutage ist nunmal, dass Frauen ab einem gewissen Alter immer aggressiver einen Partner zur Kinderplanung suchen.....und da stehen fast immer materielle Kriterien im Mittelpunkt. Mit echter Liebe ist da oft nichts.
    Wenn man diese Einstellung hat, zieht man genau solche Frauen auch an....

    Nicht falsch verstehen - solche Frauen gibt es bestimmt. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das die Regel ist. Ich kenne genügend Frauen, die keine Kinder wünschen (also kinderlos blieben) oder aber vor 40 keines haben wollen.

    Vielleicht kommt es auch drauf an, in welchen Kreisen man sich bewegt? Ich weiß es nicht.
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  7. #7
    Twi-n-light

    Standard

    Ich finde es unsinnig, einen Partner nach dem Alter zu suchen.

  8. #8
    Papatom

    Standard

    Moin,
    immer wenn ich einen von uns das hören sage, dann weiß ich, es kommt sofort nach dem Alter das Relativieren. Aaaaber trotzdem Reif, es geht ja nicht wirklich ums Alter usw.

    Sorry, das neheme ich keinem Mann ab. Es geht eigentlich immer um 2 Dinge. Erstens willst Du eine junge Freundin, weil Dir eben eine jüngere Freundin besser gefällt. Zudem suchen älter Männer jüngere Frauen weil vermeintlich "bequemer". Im Verhältnis hofft Mann, dominanter sein zu können durch den Erfahrungsvorsprung. Bringt einerseits den Egopush, andererseits weniger "Streß"....

    Ob das gut ist? Nun, meistens erwarten die jüngeren Frauen auch etwas. Ist die Frage, ob Du das bieten kannst.

    Für mich wäre dieses "Modell" nichts. Viel zu oberflächlich. Aber jeder wie er mag.

    Grüße
    Das größte Problem in der Kommunikation ist, dass wir nicht zuhören um zu verstehen, sondern um zu antworten...

  9. #9
    verzweifelterEr

    Standard

    Zitat Zitat von Foxy Love Beitrag anzeigen
    Hallo,

    mich beschäftigt zurzeit eine Frage und benötige unabhängige Meinungen.

    Ich bin ein 30-jähriger Mann, der eine Freundin sucht. Meine Freunde sind der Auffassung, dass ich mir am besten eine gleichaltrige Frau suche, die demnach ebenfalls so um die 30 Jahre alt ist. Alles schön und gut, aber: Bei einer 30-jährigen rechne ich damit, dass sie relativ flott Kinder haben will. Ich will damit aber noch ein wenig warten. Daher war meine Überlegung, eine Frau Anfang 20 zu suchen, die so wie ich noch ein paar Jahre ohne Kinder leben und erstmal Dinge wie Reisen unternehmen will. Eine Frau nach meinem Geschmack sollte aber auch schon eine gewisse Reife mitbringen. Nicht unbedingt nur sexuell, sondern auch geistig. Eine Frau, die nicht nur Quatsch im Kopf hat, sondern einen reifen Blick auf den Horizont hat.

    Das Mittelding, eine Frau um die 25, scheint ja eher nicht so auf dem Singlemarkt vertreten zu sein.

    Was meint ihr? Könnte sowas klappen? Oder ist der Altersunterschied etwas zu groß? Vielleicht hat ja jemand Erfahrung?

    Besten Dank und LG,
    Foxy Love
    Man kann nicht pauschal sagen, 20 jährige wollen noch kein Kind, und 30 jährige wollen am liebsten gestern ein Kind, dass ist Quatsch!

    Und ob es mit den Altersunterschied klappt oder nicht, dass kann Dir auch niemand pauschal sagen.

    PS: Mein Vater ist 13 Jahre älter als meine Mutter, er war 31 sie 18 als sie sich kennen lernten, dieses Jahr sind sie 33 Jahre verheiratet und ich glaube 35 oder 36 Jahre zusammen. Soviel dazu.

  10. #10
    Tem

    Standard

    Ich glaube, dass du auf sehr unterschiedliche Reaktionen gefasst sein solltest, wenn du dich auf so junge Frauen fixierst. Es gibt tatsächlich vereinzelt Frauen, die auf deutlich ältere Männer stehen. Der Regelfall wird das vermutlich aber nicht sein.
    Ich war mit 20 und bin auch immer noch leicht angewidert, wenn alte Männer es darauf anlegen, bei deutlich jüngeren Frauen zu landen. Irgendwie kann ich es mir noch erklären, wenn es halt passiert, dass man sich bei dem Altersunterschied zufällig über den Weg läuft und verliebt, auch wenn ich selbst ältere Männer nie attraktiv fand. Aber wenn da ein Daddy mit Glatze und Bauch um die Ecke kommt und eine knackige 20-Jährige mit geistiger Reife fordert und dafür sich jeden Freitag in irgendwelchen Teenydiscos treibt, dann wirft das schon ein ganz anderes Licht auf die Sache.

  11. #11
    dili

    Standard

    Hallo Foxy,

    ich sehe da ehrlich gesagt kein Problem darin, eine Partnerin zu haben, die 10 Jahre jünger ist. Aber ich würde da jetzt auch nicht so krampfhaft danach suchen ... verlieb dich doch einfach Da sollte das Alter zweitrangig sein (so lange beide volljährig sind) ... und wenn Sie dann 10 Jahre jünger ist, dann ist es eben so. Wichtig ist doch, dass Ihr zueinander passt und eine Beziehung führen könnt, die euch beide glücklich macht.
    Übrigens gibt es auch 30 - jährige, die noch nicht unbedingt scharf darauf sind, jetzt Babys zu machen. Genauso gibt es 20 - jährige, die unbedingt Mama werden wollen. Wenn du dich in dem Punkt mal nicht verrennst...
    Ich bin auch 10 Jahre jünger als mein Partner und das klappt super, weil wir uns vom Charakter sehr ähnlich sind und gleiche Werte und Ziele verfolgen.

    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Suche,
    dili


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Beziehung! Kann das mit ihr klappen?
    Von maggotmaggot im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.11.2014, 15:25
  2. Kontakt mit der Affäre der Frau suchen?
    Von Fire991521 im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.08.2014, 15:02
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.07.2013, 09:53
  4. Kann das klappen? was meint ihr?
    Von Nina im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 11:44

Stichworte