Ergebnis 1 bis 6 von 6

Leben zu dritt

  1. #1
    susa123
    Neuling

    Standard Leben zu dritt

    Hallo Zusammen ,
    ich bin Susa, 46 Jahre alt, verheiratet und habe 9 Jahre lang mit meinem Mann und einer Frau eine feste Beziehung zu dritt geführt. Unsere Partnerschaft war gleichberechtigt, keiner war das fünfte Rad am Wagen. Wir haben in einem Haushalt gelebt und tiefe Liebe füreinander empfunden. Um es vorweg zu nehmen, wir gehören weder einer Sekte an, noch sind wir Spinner oder Sexsüchtige. Wir haben einfach ein anderes Lebensmodell für uns gefunden.
    Wer von Euch (diese Frage ist eher an die weiblichen Mitglieder hier gerichtet) hat auch in einer Beziehung zu dritt gelebt, lebt noch in solch einer außergewöhnlichen Beziehung oder kann es sich sogar vorstellen so zu leben?
    Ich freue mich auf Eure Antworten!

  2. #2
    Twi-n-light

    Standard

    Warum endete eure Dreierbeziehumg denn?

  3. #3
    susa123
    Neuling
    Themenautor

    Standard

    Ein Partner, in diesem Fall unsere Frau, hat sich in eine andere Person verliebt und lebt jetzt in einer Zweierbeziehung.

  4. #4
    Badesalz

    Standard

    Lebst du jetzt weiterhin mit dem Mann in einer Zweierbeziehung? Wenn ja, wie hat sich Eure Beziehung durch den Weggang eurer Frau verändert?

    Ich selbst könnte mir nicht vorstellen, eine Beziehung zu dritt zu haben. Wahrscheinlich, weil ich sexuell ausschließlich auf Männer stehe und es andererseits nicht akzeptieren würde, wenn der Mann noch Sex mit einer weiteren Frau hätte.

    Aber ich finde alternative Lebensweisen sehr spannend. Ich könnte mir z.B. vorstellen, dass sich so manche Alltagssorgen auf drei Schultern besser verteilen als auf zwei.

  5. #5
    Klingel

    Standard

    Bin zwar keine Frau, aber mich interessiert das Thema. Kann mir vorstellen, das diese Lebensweise einige Vorteile bietet. Zusammen lässt sich zB vieles einfacher finanzieren, wie eine größere Wohnung. Es wird auch nicht sooo schnell langweilig denke ich.

    Für mich wäre es aber nichts. Ich denke zum Beispiel, das du die Frau nicht genau so geliebt hast, wie den Mann. Wenn ich damit falsch liege, korrigiere mich bitte. Der Mann hingegen hat zwei für Ihn vollwertige Partner. Jetzt sucht Ihr anscheinend nach einem weiteren weiblichen Mitglied. Kommt denn ein Mann auch in Frage und wenn nicht oder nur bedingt, warum?

  6. #6
    susa123
    Neuling
    Themenautor

    Standard

    Ich habe die Frau genauso geliebt, wie den Mann. Jeder von uns hatte jeweils zwei vollwertige Partner, da wir Frauen bi waren/sind. Ein Mann kommt für unser Lebensmodell nicht in Frage, weil mein Mann sich nicht zu Männern hingezogen fühlt.



Ähnliche Themen

  1. Mut zum Leben?
    Von Night79 im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 14:46
  2. sex zu dritt- freund steht auf viel jüngere frauen??
    Von Unregistriert im Forum Gäste Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 14:38
  3. Leben.
    Von rocky92 im Forum Kummerkasten Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 23:56
  4. sexuelles abenteuer zu dritt oder viert
    Von Catalu im Forum Liebe & Sexualität Allgemein
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 14:20
  5. Umfrage Sex zu dritt oder mehr
    Von Unregistriert im Forum Gäste Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 01:44