Ergebnis 1 bis 7 von 7

Keinen Sex vor der Ehe

  1. #1
    Zooland
    Neuling

    Standard Keinen Sex vor der Ehe

    Hallo,

    meine Freundin, mit der ich jetzt 2,5 Monate zusammen bin, hat mir gesagt, dass sie keinenSex vor der Ehe möchte.

    Mit den 2 festen Freunden, die sie vorher hatte, hatte sie aber regelmäßig Sex.

    Sie sagt, sie will das nicht, weil die beiden vorherigen Beziehungen gescheitert sind.

    Ich würde ja schon gerne mit ihr schlafen, möchte sie aber auch nicht bedrängen.

    Wie soll ich mich da am besten verhalten? Soll ich es einfach akzeptieren? Irgendwie kann ich sie verstehen, aber irgendwie ist das auch ziemlich frustrierend für mich. :/

  2. #2
    YouKnowMyName

    Standard

    Du solltest das auf gar keinen Fall akzeptieren. Die vorherigen Beziehungen sind sicherlich nicht am Sex gescheitert, sondern an anderen Dingen. Deswegen macht es überhaupt keinen Sinn an dieser Schwachsinnsidee festzuhalten. Und das muss ihr klar werden, red mit ihr. Wenn das keinen Erfolg hat, solltest du dir lieber wen anders suchen, weil dein Frust wird ansonsten so oder so zum Beziehungsende führen und das auch zurecht.
    It's not who we are underneath, but what we do that defines us.

    I fear the day when technology overlaps our humanity. It will be then that the world will have permanent ensuing generations of idiots
    - Albert Einstein

  3. #3
    maelcom

    Standard

    Wenn das nun ihre Überzeugung - warum auch immer - ist, dann muss man das respektieren, aber nicht akzeptieren. Da es für dich nicht in Frage kommt und sofern sie dabei bleibt, dann musst du die logische Konsequenz ziehen und dich von ihr trennen.

  4. #4
    Izzy

    Standard

    Für mich klingt die Begründung vorgeschoben.
    So hart es jetzt auch klingen mag, aber ich denke sie findet dich sexuell nicht anziehend genug.

  5. #5
    Twi-n-light

    Standard

    Wie kommt man auf so eine lächerliche Idee, noch dazu wenn man keine Jungfrau mehr ist? Und warum macht man dir erst den Mund wässrig und kommt erst nach 2,5 Mon damit raus?
    Ich würde an deiner Stelle auch mit ihr reden. Jede Beziehung ist ein Risiko und du kannst nichts dafür wenn ihre früheren gescheitert sind.
    Akzeptieren würde ich das an deiner Stelle nicht.

  6. #6
    Peachy

    Standard

    Entweder sie verarscht dich oder sie tickt nicht ganz richtig.

    Soso, bis nach der Ehe mit dem Sex warten - und was, wenn der dann grottenschlecht ist? Damit meine ich, dass man nicht harmoniert?

    Nicht umsonst heißt es: drum prüfe, wer sich ewig bindet.

    Will sie sich so erzwingen, geheiratet zu werden, nur damit sie unter der Haube und nicht mehr so leicht zu verlassen ist?
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  7. #7
    the_m

    Standard

    Zitat Zitat von YouKnowMyName Beitrag anzeigen
    Du solltest das auf gar keinen Fall akzeptieren. Die vorherigen Beziehungen sind sicherlich nicht am Sex gescheitert, sondern an anderen Dingen. Deswegen macht es überhaupt keinen Sinn an dieser Schwachsinnsidee festzuhalten. Und das muss ihr klar werden, red mit ihr. Wenn das keinen Erfolg hat, solltest du dir lieber wen anders suchen, weil dein Frust wird ansonsten so oder so zum Beziehungsende führen und das auch zurecht.
    seh ich gleich - mit den anderen gings ja auch !



Ähnliche Themen

  1. Ich weiß keinen Weg
    Von himmel2014 im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2015, 14:00
  2. NUR mit mir KEINEN ORGASMUS
    Von IchBins im Forum Liebe & Sexualität Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2013, 02:39
  3. ich weiß keinen rat :(
    Von Unregistriert im Forum Gäste Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 19:04
  4. keinen Sex
    Von neuundunerfahren im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 21:42
  5. Keinen Sex
    Von Maliarda* im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 22:13