Ergebnis 1 bis 11 von 11

Ich schaffe es nicht mich zu trennen

  1. #1
    Augusto
    Neuling

    Standard Ich schaffe es nicht mich zu trennen

    Hallo zusammen

    wie soll ich anfangen..
    Nun, ich (25J.) bin jetzt seit fast zwei Jahren mit meiner Freundin (23J.) zusammen und bin schrecklich unglücklich. Wahrscheinlich ist es ein ziemlich häufiges Thema hier in diesem Forum aber ich weiss einfach nicht mehr weiter und bevor ich zu irgend einem Therapeuten gehe, wollte ich einen anderen Weg versuchen um irgendwie Hilfe oder Ratschläge zu bekommen.

    Vor etwa 4 Monaten habe ich meine Freundin dabei erwischt wie sie mit 3 verschiedenen Männern über Whatsapp extrem geflirtet hat und mit ihnen täglich eine art Liebesbeziehung führte. 2 von ihnen hatte sie bei der Arbeit kennengelernt und den anderen lernte sie über Instagram kennen. Sie schrieben sich Sachen wie: guten morgen mein Schatz wie geht es dir? ich vermisse dich schrecklich.. ich hoffe ich sehe dich bald.. und sie versendeten sich gegenseitig halbnackte Bilder. Mit dem einen traf sie sich mehrmals nach der Arbeit und er fuhr sie nach hause. Es gab wirklich sehr vieles das ich mir durchlesen musste was mein Herz in tausend Stücke zersplittern liess. Aber ich möchte mich etwas kurz fassen da dies sonst ein viel zu langer Text werden würde.

    Es begann damit dass ich sie zum Friseur begleitete und als ich dort auf sie wartete musste ich telefonieren doch mein Handy funktionierte zu dem Zeitpunkt nicht also nahm ich ihres. Sie hatte den Flugmodus (was ich schon sehr merkwürdig fand) drin und als ihn rausnahm hagelte es nachrichten mit Herzen und Küssen worauf ich natürlich sofort nachlesen musste um was es sich da handelt. Ich war in so einem Schockzustand als ich die Nachrichten las, dass ich das Gefühl hatte als ob mir mein Herz jeden Moment aus der Brust platzen würde. Ich schmiss ihr das handy auf den Schoss und sagte Ihr es wäre aus mit uns und als ich raus ging, brach ich vor lauter schmerz zusammen und heulte mir in einem Treppenhaus die Seele aus dem Leib. Ich hatte bei Ihr irgendwie schon immer das Gefühl sie würde mich irgendwann betrügen da Sie auf Facebook und Instagram fast nur männliche freunde hatte und ich immer wieder bemerkte wie Sie Bilder von anderen Männern likete. Ich wollte jedoch nie ein Drama daraus machen denn ich vertraute ihr immer bis dahin.

    Ich beschloss ihr dann noch einmal eine Chance zu geben nachdem wir ein ganzes Wochenende lang alles ausdiskutierten wieso weshalb warum.. Sie versprach mir diesen Fehler nie mehr zu machen denn sie tat es nur weil sie anscheinend die Aufmerksamkeit genoss und sie ihrem ego verfiel. Sie wäre jedoch niemals intim geworden so wie sie mir erzählte, weil sie mich über alles lieben würde.

    Seither muss ich jedoch leider feststellen dass sie langsam wieder in ihres altes Sheema hineinfällt und mir fast keine Aufmerksamkeit mehr schenkt ausser sie ist eifersüchtig. Ich muss sie wiederholt dabei erwischen wie sie andere Männer auf Instagram liket und folgt obwohl wir abgemacht haben dass wir das nicht machen seit diesem Vorfall. Und letzte Woche wollte ich sie überraschen und holte sie vom Fitnesscenter ab und da sah ich wie sie mit einem typen aus der Garage kam anstatt aus dem normalen Ausgang obwohl sie kein auto hat. Ich weiss genau früher oder später wird sie mich auch sexuell betrügen wenn sie es nicht schon längst getan hat. Jedesmal wenn ich sie nach solchen Vorfällen zur Rede stelle lügt sie mir eiskalt ins Gesicht aber ich habe nie einen stichhaltigen Beweis weshalb ich es dann irgendwann auch sein lasse. Ich kann ihr einfach nicht mehr vertrauen. Aber ich liebe sie so unglaublich fest dass es mir das herz bricht sie zu verlassen und der Gedanke dass ich sie mit einem anderen sehen muss wenn ich sie verlasse oder wie sie von Mann zu Mann springt bricht mir umso mehr das Herz und ich versuche mir deshalb immer wieder einzureden dass wir das zusammen hinkriegen. Wenn wir zusammen sind ist alles so perfekt und unser Sex ist unglaublich intensiv und voller Liebe dass ich einfach nicht verstehen kann wie sie in meiner Abwesenheit nur so sein kann. Entweder ist sie eine unglaublich gute Schauspielerin oder sie hat eine massive Persönlichkeitsstörung. Ich tue alles für sie und sie tut sogut wie gar nichts für mich. Sie verdient etwas mehr als ich (muss auch keine Miete zahlen) und bezahlt deshalb öfter mal was und das wirft sie mir dann ständig vor und macht mir ein schlechtes gewissen. Aber mich mal überraschen oder einmal öfter zu mir zu kommen als nur immer am Wochenende (sie wohnt noch bei den Eltern) fällt ihr im leben nicht ein. Ich muss sie regelrecht dazu zwingen dass sie bei mir übernachtet. Aber jedes mal wenn ich schluss machen will haltet sie mich davon ab und sagt sie wolle mich nicht verlieren was total paradox ist.

    Es gibt noch viel mehr zusagen und noch viele weitere Vorfälle aber im grossen und ganzen habe ich jetzt die wichtigsten Punkte genannt. Ich bin so verzweifelt weil ich sie so sehr liebe und nicht verlieren möchte. Doch mein Inneres weiss genau das ich etwas besseres verdient habe als sie. Könnt ihr mir vielleicht sagen was ich tun kann um meine angst vor einer Trennung zu überwinden oder habt ihr schon ähnliches erlebt? Ich bin eigentlich sehr selbstbewusst, mache viel Sport und finde ich sehe nicht gerade sehr schlecht aus aber bei ihr fühle ich mich wie das letzte stück sch...se. Es ist einfach zum verrückt werden

    Ich danke euch schonmal im Voraus und verzeiht meinen etwas langen Text aber ich konnte es irgendwie nicht kürzer fassen..

  2. #2
    Ronon

    Standard

    Sie behandelt dich ohne jeglichen Respekt... Scheißt auf deine Gefühle und auf Anstand....tut nichts für dich usw ....
    Sie ist es absolut nicht wert ihr nur eine weitere Sekunde Aufmerksamkeit zu schenken .... Es mag sehr weh tun aber du musst dich von ihr lösen... du bist tot unglücklich und das zurecht
    Du bist 25 und hast noch genug Möglichkeiten die Frau deiner Träume kennenzulernen aber sie ist es nicht.. tu dir selbst den Gefallen und beende es

  3. #3
    Augusto
    Neuling
    Themenautor

    Standard

    Danke für deine Antwort. Du kannst dir nicht vorstellen wie gut das tut das einmal von einer unabhängigen Person zu hören. Ich weiss das ich mich trennen muss aber ich verstehe einfach nicht wieso sie mich immer davon versucht abzuhalten wenn sie mich doch anscheinend nicht liebt? Wieso spielt sie dieses Spiel mit mir? Wie kann ein Mensch einem nur so etwas vorspielen, wir streiten uns in letzter Zeit nurnoch deswegen was hat sie dann noch für einen nutzen davon bei mir zu bleiben wenn sie ja andere männer will? Es macht einfach keinen Sinn..

  4. #4
    Peachy

    Standard

    Was genau hält dich bei ihr - der gute Sex?

    Guter Sex ist wichtig - aber das allein ist nicht genug.

    Du machst das schon zu lange mit, ohne dass für sie Konsequenzen entstehen, deswegen hat sie null Respekt vor dir.

    Es ist nicht normal, wenn man verliebt ist, dass man mit anderen auf diese Weise flirtet und fremdgeht und den Partner so behandelt.

    Trennungen sind immer schlimm.

    Aber besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Du bist ja schon jetzt kaputt, wenn du so weitermachst, wirst du krank und beziehungsunfähig.
    Alle sagten: "Das geht nicht".
    Dann kam einer, der wusste das nicht
    - und hat es gemacht.

  5. #5
    hannah89

    Standard

    Wenn mich jemand so behandelt hätte wie sie dich hätte ich persönlich längst den Schlussstrich gezogen. Natürlich bin ich nicht in der Beziehung aber das was ich hier lese klingt für mich echt nicht gut. Die behandelt dich ohne jeden Respekt und sorgt dafür, dass du dich unglücklich fühlst? Da sie ja auch nichts dazu lernt würde ich zumindest erwägen, mit ihr Schluss zu machen.

  6. #6
    Augusto
    Neuling
    Themenautor

    Standard

    Was mich vor allem bei ihr hält ist hald die Zeit wenn wir zusammen sind. Sie kann unheimlich liebevoll sein und witzig und wir teilen sehr viele Hobbies vorallem das Fitness. u hast schon recht, ich weiss genau das ich sie verlassen muss aber sie schaft es immerwieder mir hoffnungen zu machen das alles gut wird. Vielen Dank für deine Antwort.. Sollte ich sie überall rausblockieren oder wie sollte ich am besten schluss machen. Ich habe angst das sie es mir dann irgendwie heimzahlen will, wir gehen ins selbe fitness und ich will sie weiss gott nicht mit nem andren typen dort sehen..

  7. #7
    minze

    Standard

    Ja, blocken und totaler, konsequenter Kontaktabbruch! Such dir ein anderes Studio, oder gibts bei euch nur dieses eine?

  8. #8
    Ronon

    Standard

    Scheiss auf sie... Ihr seid weit weg von gleicher Augenhöhe.... Sie benutzt dich und du lässt es zu
    Such keine Wege um dass noch schön zu reden.... Vielleicht soll es jetzt so sein... und muss es jetzt weh tun damit du vielleicht in der Lage bist die wirkliche Frau deiner Träume kennenzulernen...
    dafür musst du jetzt aber stark sein und den richtigen Schritt gehen, der dich auf längere Sicht glücklicher machen wird

  9. #9
    Tinchen88

    Standard

    Oh wie gut ich das kenne Augusto.
    Glaub mir und den anderen, kompletter Kontaktabbruch ist richtig. Es ist so verdammt schwierig und wird in der ersten Zeit so sehr weh tun, aber es ist das einzig Richtige. Auch wenn sie versucht, dir einzureden, dass du unhöflich zu ihr bist, auch wenn sie versucht, sich in die Opferrolle zu bringen, glaube ihr nicht. Du bist es wert, eine glückliche, gesunde Beziehung führen zu dürfen mit einer Frau, die dich aufrichtig liebt und loyal zu dir ist, in dem Masse, wie du es dir wünscht.

    Auch ich gehe noch in dasselbe Fitnesstudio wie mein Ex. Gestern war der blöde Zufall doch tatsächlich da, dass ich aus der Tür raus bin, als er reinkam. Habe all meinen Mut zusammengenommen, ihn höflich gegrüsst wie einen Fremden und bin an ihm vorbeispaziert, als ob nie was gewesen wäre zwischen uns.

    Wenn du das Fitnessstudio magst, sehe ich keinen Grund, zu wechseln. Wenn du dir zutraust, sie zu sehen und sie wie eine komplett Fremde Person oberflächlich höflich zu behandeln, denn das solltest du meiner Meinung nach tun, dann sehe ich kein Problem. Ja, es würde weh tun, sie mit einem anderen da zu sehen, das kann ich sehr gut nachvollziehen.

    Was ich gelernt habe ist, dass es auch um deine Einstellung geht. Du musst dir in der ersten Zeit wirklich richtig einreden, dass du etwas Besseres verdient hast. Deine Gefühle passen sich leider nur sehr langam deinem Kopf an, der dir nämlich schon längstens sagt, dass sie dich wie Dreck behandelt hat und du sowas nicht verdient hast.

  10. #10
    Klingel

    Standard

    Ich bin in einer ähnlichen Situation wie du, daher kann ich deinen Zwiespalt gut nachvollziehen. Ich weiß auch nicht genau, was ich dir raten kann. Sie scheint einfach keine Moralvorstellung hinsichtlich Treue zu haben, weshalb Sie früher oder später (sei es bei einer Krise) fremdgehen wird. Wenn Sie es denn nicht schon getan hat...

    Es gibt zwei Wege. Suche das Gespräch und erzähle Ihr dass du kein Vertrauen aufbauen kannst. Vielleicht kommt Sie von sich aus mit Vorschlägen. Sobald du Ihr wieder Vertrauen kannst, sollte alles wieder funktionieren. Das ist aber sehr von Ihren Aktionen und auch von deiner Bereitschaft "zu verzeihen" ab.

    Der zweite Weg wäre, wenn du dir sicher bist das Sie dich wieder betrügt / verarscht: Mach dir im Kopf bewusst was du willst und nicht. Distanziere dich ein wenig, damit du einen besseren Überblick bekommst. Mache dir bewusst was Sie dir antut. Mache dir bewusst, dass Sie das bewusst tut. Sei wütend. Hast du ein wenig Distanz aufgebaut, konfrontiere Sie mit deinen Vorwürfen. Sei aber bereit "schluss zu machen". Darauf wird es vermutlich hinauslaufen.

  11. #11
    Gruber

    Standard

    Zitat Zitat von Augusto Beitrag anzeigen
    Ich bin eigentlich sehr selbstbewusst, mache viel Sport und finde ich sehe nicht gerade sehr schlecht aus aber bei ihr fühle ich mich wie das letzte stück sch...se. Es ist einfach zum verrückt werden
    Aha, "eigentlich" selbstbewusst. Was du nun machen solltest: Hör auf so eine bemitleidenswerte Pussy zu sein und tu das was ein Mann tun muss - nämlich Schluss machen und diese Psycho-Tussi abservieren. Das Vertrauen ist nachhaltig gestört und die Beziehung hat aus meiner Sicht praktisch ein Ablaufdatum. Es liegt nur an dir und deiner Leidensfähigkeit wie lange du diese Scheisse noch mitmachen willst.

    Ich würde übrigens davon ausgehen, dass sie die dich schon längst betrogen hat.

    Also komm mal klar und beende diese unglückliche Beziehung. Dazu braucht es keinen Therapeuten sondern nur gesunden Menschenverstand und Durchsetzungsvermögen - was du ja haben solltest da du dich als "eigentlich" selbstbewusst bezeichnest.

    Sorry für die deutlichen Worte aber vielleicht hilft es!
    Träumerei wird gerne mit echten Gefühlen verwechselt, und nicht selten kommt danach die Ernüchterung. ( © DerSteinwerfer)



Ähnliche Themen

  1. Wie schaffe ich es, mich nicht mehr zu melden?
    Von Unregistriert im Forum Gäste Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.2016, 22:04
  2. Ich kann mich nicht trennen
    Von Unregistriert im Forum Gäste Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2015, 13:09
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 03:56
  4. ...ich schaffe es nicht, mich zu trennen!
    Von Tina89 im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 12:36
  5. Kann mich nicht von ihr trennen
    Von muecke im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 17:08

Stichworte