Auf einmal warst Du nicht mehr da,
Schreie vor Schmerzen und vor Wut,
Zwischen uns war nichts mehr, wie es mal war,
Mein Verhalten und mein Wesen taten Dir nicht mehr gut.

Die liebevollen Momente voller Glück,
Sie kommen nicht mehr zurück.
Das Du nicht mehr da bist, bereitet mir Schmerzen
Ich habe Dich immer noch fest in meinem Herzen

Auf einmal warst Du nicht mehr da,
Schreie vor Schmerzen und vor Wut,
Zwischen uns war nichts mehr, wie es mal war,
Mein Verhalten und mein Wesen taten Dir nicht mehr gut.

All das, was Du mir gegeben hast,
Zwischen uns hat doch meist alles gepasst.
Am Ende hattest Du vor mir sogar Angst
Vielleicht wollte ich, dass Du Dich mit mir zankst.

Auf einmal warst Du nicht mehr da,
Schreie vor Schmerzen und vor Wut,
Zwischen uns war nichts mehr, wie es mal war,
Mein Verhalten und mein Wesen taten Dir nicht mehr gut.

Du bist weg und aus eigener Schuld habe ich Dich verloren,
Da brauche ich nicht mehr nach zu bohren.
Du fehlst mir in jedem Augenblick,
Doch Du bist weg und kommst nicht mehr zurück.

Auf einmal warst Du nicht mehr da,
Schreie vor Schmerzen und vor Wut,
Zwischen uns war nichts mehr, wie es mal war,
Dein Verhalten und Dein Wesen taten mir doch so gut…