Ergebnis 1 bis 4 von 4

10 Jahre Verdrängung - Dann die einzigartige Begegnung

  1. #1
    Chronit
    Neuling

    Standard 10 Jahre Verdrängung - Dann die einzigartige Begegnung

    Es ihr sagen oder nicht ?

    Ich schreibe hier meine Geschichte nieder, über eine Liebe die Grenzen Überschreitet.

    Da ich selbst erst vor kurzem aktzeptieren konnte, dass mein Herz wohl längst einer Frau verschrieben wahr die ich noch nicht einmal wirklich kannte, die meine Seele sich längst vor meiner Geburt aussuchte doch schon sehr lange unauffällig aber präsent war, doch ich nicht in der lage war, sie so zu sehen wie ich sie nun sehen sollte.

    08.11.17
    Es ist schon lange her ich sah dich dort zum ersten mal an der Bushaltestelle und dachte mir dieses Mädchen so wunderschön doch traute ich mich nie dich anzusprechen zu groß war die furcht vor dem ungewissen doch ich verlor mich in deinen bezaubernden Augen

    Oft sah ich dich morgens dort stehen stets mit deinem sorglosem lächeln tage Wochen Monaten vergingen es lies mich nicht los allmählichu näherte sich der Schulabsc hluss dann war auf einmal alles leer ich versuchte es einfach zu vergessen

    doch klappte es letztendlich nie eines Tages begegneten wir uns wieder haben kurz geredet das nico dein Cousin ist und noch paar andere Sachen dann war alles wieder da ich hatte ein flaues gefühl im bauch konnte tagelang kaum schlafen bis sich alles wieder legte doch traute ich mich nach wie vor nicht wieder vergingen tage Wochen Monate gar Jahre wir begegneten uns wieder im B30 begrüßten uns herzlich mit Umarmung ein wundervoller Moment dich wiederzusehen und wieder riss es alles hoch die Gefühle bestanden nach wie vor ich konnte es irgendwie kaum glauben wieder vergingen ein paar Nächte in denen ich viele stunden nachdachte es vergingen wieder tage Wochen etliche Monate dann erzählte annina auf einmal von dir und ich dachte nur nein das ist jetzt nicht wahr zu krass erst dachte ich mir weiter nichts dabei doch einige tage

    später packte es mich erneut wieder dieses flaue Gefühl im Bauch ich dachte erst mir gehts nur etwas schlecht vom Alkohol doch davon kam es nicht nein es war der Gedanke an die Frau mit den Augen in denen ich mich vor Jahren verloren hatte was sollte ich tun wieder nur abwarten das es in Vergessenheit gerät NEIN nicht schon wieder das leben ist viel zu kurz

    ich nahm meinen Mut zusammen und schrieb dich einfach an in der Hoffnung wird schon schief gehen nachdem wir dann etwas geschrieben hatten stellte ich fest mein Bauchgefühl hatte immer recht du bist diese wundervolle Frau die ich vermutet hatte Du hast einen Traumhaften Emphatischen wie Ehrlichen Charakter der von einem reinen Herzen geführt wird nun plagt mich die Schlaflosigkeit mehr denn je denn diese Gefühle für dich sind nie richtig verflogen aber jetzt präsenter denn je ich Würde dir zu gerne all meine Liebe schenken doch macht es mich wahnsinnig nicht zu wissen was passiert...♥️ ich will es einfach nicht bereuen es nie getan zu haben und wer kein risiko eingeht wird wohl auch nie gewinnen können



    16.11.17
    Es ist gerade mal acht tage herdoch die zeit verfliegt so schnell immer wenn wir schreiben ich kann mich kaum herum drehen da gehst du doch schon wieder schlafen doch lässt es mir keine Ruh der Gedanke an dich macht mich wahnsinnig ich kanns kaum erwarten dich zu sehen Jemanden zu vermissen ist kein schönes Gefühl aber jemanden zu vermissen ohne dass er weiß dass er vermisst wird ist viel schlimmer denn es macht dich wahnsinnig es ist wohl jede einzelne Sekunde die ich für diesen Moment gelebt habe alles kommt zu seiner zeit doch zweifelte ich fast das dieser Moment je kommen würde doch Geduld ist eine Tugend die sich immer auszahlt so auch jetzt und du kannst dir nicht im geringsten vorstellen wieviel Freude mir jeder einzelne tag bringt nur mit dir zu schreiben ich kann es kaum erwarten dich morgen endlich in die arme zu schließen und einfach mal ganz fest zu knuddeln


    18.11.17
    Es war ein lustiger Abend doch weißt du wohl noch lange nicht was in mir geschieht ich wünschte es wäre einfach einfach mein herz schlägt für dich seit Jahren und du ahnst es nicht einmal wie sehr du mein leben vom tag an an dem wir uns das erste mal begegnet sind beeinflusst hast es ist schwer all das zu verstecken denn möcht ich dich einfach nicht mit soviel Geschichte erschrecken es klingt so banal doch ist es doch wahr doch denke ich mir nun jeden tag wie soll ichs dir nur zeigen geschweige denn erzählen mein herz brennt für dich heißer als tausend sonnen und schlägt ohne dich wie ein Metronom in Moll bei dir zu sein ist ein Geschenk denn es fühlt sich an als würde ich wieder leben seit dem ich dich vor Jahren zuletzt sah es Ich brenne für dich, auch wenn ich durch die Hölle geh doch siehst dus nicht


    20.11.17
    Dein erster kann ich nicht sein aber ich kann der erste sein der dich niemals loslässt wenn du fällst der immer für dich da ist wenn du eine starke Schulter brauchst der deine Hand bis zum letzten Atemzug und noch weit darüber hinaus festhält der dir zuhört wenn du sorgen hast und dir einen ehrlichen rat gibt wenn du ihn brauchst der alle höhen und tiefen mit dir nimmt wie sie kommen und dich nicht aufgibt wenn wir vor dem Abgrund stehn und der dich so nimmt und hält wie du bist denn du bist für mich perfekt weil du nicht bist wie der Rest doch eines gewiss du bist für mich wunderschön...
    Was gäbe ich nur dafür dich an meiner Seite zu haben doch du weißt nicht einmal das mein Herz schon seit Jahren für dich brennt zu lange und zu oft versuchte ich mir einzureden das es anderst ist aber das ist es nicht deine Ausstrahlung deine Aura und dein Charakter reißen jedesmal wenn wir einander begegnen ein stück von mir für immer mit sich solange bis ich begriffen hatte das das kein normales verliebt sein war du hast mich längst in deinen bann gezogen und mich festgehalten doch wehrte ich mich immer wieder und wollte fliehen weil ich angst hatte ich könnte einen Fehler machen und du könntest für immer verschwinden doch es gibt keine Fehler solang man auf sein herz hört ich kann dich einfach nicht vergessen und würde wohl daran zerbrechen diesen schritt nie getan zu haben dir zu zeigen wie unbeschreiblich viel du mir bedeutest...♥️


    21.11.2017
    4:30
    Warum ich dich nicht vergessen kann weil du besonders bist und nicht wie die anderen deine stimme ist wie musik in meinen ohren immer wenn ich erzählte das ich kaum geschlafen hatte war es weil ich immerzu an dich denken musste du fehlst mir einfach so sehr wenn du nicht in Sichtweite bist fühl ich mich leer und unerfüllt wie wenn der bessere teil einfach fehlen würde eine wundervolle Frau bist du und einfach immer du selbst die kleine flippige und liebenswerte egal was du tust du machst es stehts mit deinem herzen und das bewundere ich mein herz es brennt in meiner Brust wie ich es noch nie erleben durfte und es ist das wunderschönste auch wenn du nichts davon weißt doch gibt es immer die Chance egal wie alt wir sind jemanden zu finden der in der Lage ist wahre liebe zu schenken doch glauben wir immer weniger denjenigen zu finden doch genau diese Liebe will ich dir jeden Tag schenken jede stunde jede einzelne Sekunde jeden tag aufs neue ist es eine Qual dir nicht sagen zu können das du alles bist was ich brauch um glücklich zu sein denn dein lächeln ist wohl das schönste das ich je gefunden hab denn es steckt hinter einer reinen seele einem guten herzen und einem wundervollen Charakter das ist das was es so besonders macht


    28.11.17
    23:00
    Immer wenn Wir beisammen sind fühle ich mich Sorglos geborgen und frei Immer wenn ich in deine Augen sehe fühlt es sich an als würden unsere Seelen auf Reisen gehn Oft frage ich mich wie viele Nächte wird es mich noch quälen nicht zu wissen was geschieht kann es nicht herausfinden werd ich es je erfahren als ich meine erste Liebesgeschichte hörte fing ich an nach dir zu suchen ohne zu wissen wie blind ich war
    Liebhaber treffen sich nicht endlich irgendwo Sie sind in einander die ganze Zeit :Rumi


    29.11.2017
    1:20
    Egal wie weit weg du bist ich denke jede einzelne Sekunde an dich ich bin wie paralysiert fühle mich falsch in dieser Welt ohne dich es ist wie wenn die hälfte von mir fehlt wenn du nicht da bist seit ich dir vor knapp 10 Jahren zum ersten mal in die Augen sah seither vergas ich dich nie ich verlor mich zu tief in deinen wundervollen Augen und deinem bezaubernden Lächeln


    30.11.17
    4:50
    Jede nacht wendet sich mein blick dem Himmel Hoch oben den Sternen entgegen Denn es ist wie wenn ich in dein Gesicht schauen würde die Sterne funkeln wie deine Augen strahlen wie dein lächeln und lassen mich alle sorgen vergessen bis auf die eine werden wir je wir sein ja vielleicht nein ich hab keine Ahnung wie sehr mich diese frage auch quält und zerfrisst Tag für Tag denke ich ich tat das Richtige denn ich hab auf mein Herz und mein Gefühl gehört vermutete ich doch nie das du für mich so allgegenwärtig bist doch tut es mir gut in deiner nähe zu sein du lässt mich fliegen ohne es zu wissen denn deine Anwesenheit beflügelt meine Gefühle und lässt mich schweben hoch oben auf Wolke sieben es heißt Engel fliegen einsam doch werde ich die Hoffnung nicht Aufgeben trotzdem mit dir gemeinsam zu fliegen mein Herz trägt wohl nur diesen einen Wunsch das aus dir und mir ein wir wird das sich vier Hände einander halten und zwei Herzen einem Takt folgen


    01.12.17
    0:50
    Mein halbes leben dachte ich du bist unerreichbar für mich und nun weiß ich wir sind uns ähnlicher als wir je dachten verstehn uns als würden wir uns ewig kennen du warst immer zum greifen nah nicht da aber auch nicht weit weg so geleiteten wir unserer Wege hier und da kreuzten sie sich mal nachdem sie lange fast parallel vergingen und nun laufen wir sogar auf dem selben weg gemeinsam doch werden wir Hand in Hand gehen oder doch einsam zu zweit da stehen wünschen würde ichs mir schon mehr als sehr deine Hand halten zu dürfen und mit dir gemeinsam durchs leben zu schreiten nicht nur heute nicht für ein Jahr nein ich wünschte es wär für immer was mich so sicher macht ich weiß es nicht es liegt mir einfach im Gefühl es ist zwar noch ein weiter weg bis es soweit sein könnte und du dich einlässt auf mich doch ich habe 10 Jahre gewartet da wirken diese wenigen tage gar lächerlich es ist zeit zum überdenken doch komm ich immer und immer wieder ans gleiche ziel das es wünschenswert ist das wir gehn gemeinsam ans ziel jeden tag aufs neue möcht ich dein Gesicht erblicken denn ist das schönste das ich kenne denn dahinter verbirgt sich ein Charakter so klar und rein will es fast durchschaubar sein doch ist es ein Labyrinth aus glas durch das nur der Wege führt der des reinen herz gebührt finde ich diesen weg mit meinem herzen so hoffe ich die wundervollste Person zu finden die ich mir je vorstellen könnte und die bist nunmal du schon seit viel zu langer zeit so hoffen wir das dass Schicksal uns auf ewig eint und nie wieder entzweit


    04.12.2017
    1:45
    Immer wenn sich unsere blicke treffen ist es als stünde nichts im Raum außer uns es ist für den Moment so unbeschreiblich still alles verstummt man kann den Herzschlag hören wie er langsamer und intensiver wird als wäre alles um uns herum stehen geblieben es sind Momente in denen man ewiglich verweilen möcht jedes mal gibt es dieses Gefühl dieser unendlichen Verbundenheit es ist als könnte niemand diese Bindung zertrennen so sehr man es auch wollte es ist wie wenn alles so vorherbestimmt wäre haben wir vielleicht uns den Roten Faden angelegt weil wir einander wählten lange bevor wir geboren wurden ist das der Grund dieser unbeschreiblichen Anziehung die du auf mich ausübst seit so langer zeit ohne es zu wissen irgendwie hielt es mich immer an dir fest so oft wollte ich vergessen das ich dich je kannte denn es war zu schmerzhaft zu wissen ohne dich sein zu müssen doch kann man wohl nicht die frau vergessen der man einst sein herz verschrieb es bleibt nur der Kampf für die liebe alles zu geben und es zu riskieren auf die schnauze zu fliegen doch wenn ich stürze falle ich nicht denn du lässt mich stets wieder schweben bevor ich auf den Boden falle es ist jeder einzelne Moment den wir zusammen verbringen es ist als würde ich schweben auf Wolken so sacht es ist einfach so wunderschön am Tage und bei Nacht Hauptsache du bist das ist alles was mich so unbeschreiblich glücklich macht


    05.12.2017
    23:10
    Kann nicht schlafen kann nicht essen kann nicht Ruhn
    Ich kann nicht Richtig schlafen denn du gehst mir nicht aus dem kopf ich denke einfach viel zu gern an dich doch machts mich ganz wuselich so ganz ohne dich bist du nicht hier kann ich nichts essen schwer fällt mir jeder bissen wünschte ich doch zu sein bei dir dann wärs garnicht mehr so schwer Ruhn kann ich kaum denn lässts mich nicht still stehn mich zu fragen wann wir uns wiedersehn am besten gleich wenns ging denn ohne dich ists leben nur halb so schön halb so aufregen halb so wundervoll doch vor allem nur halb so toll


    11.12.2017
    0:40
    Ich schau in die Unendlichkeit der Nacht Ein wundervoller Schein ein Schimmer er kommt auf mich zu es ist ein Engel so wundervoll und Schön zugleich strahlt mich seine Seele an durch seine bezaubernden Augen ich bin ihm verfallen möchte Fliegen mit ihm durch die Unendlichen weiten der Nacht durch alle Zeiten möcht ich mit ihm gleiten seine Hand halten und ihn stützen wenn seine Flügel Ruhn möcht über Berge und durch Täler streifen stehts und an seiner Seite das er nie wieder alleine durch diese düstere Welt gleite

    ich mein damit dich du bist dieser Engel der für mich längst alles bedeutet
    Geändert von nic99 (14.12.2017 um 15:36 Uhr) Grund: Absätze

  2. #2
    minze

    Standard

    sorry, doppelt

  3. #3
    minze

    Standard

    Zitat Zitat von Chronit Beitrag anzeigen
    Es ihr sagen oder nicht ?
    Was ist denn "es"??? Dieser unzumutbare "wall of text"? Da ergreift jede Frau die Flucht, aber flott. Schlimm genug, dass du tatsächlich erwartest, hier gelesen zu werden. Nic99 hat schon Absätze eingefügt, jetzt fehlen noch Satzzeichen und die ganz, ganz simplen Regeln der Groß- und Kleinschreibung. Das ändert aber auch nichts an dem Inhalt.
    Ja, sag es ihr, dann landest du vielleicht wieder auf dem Boden der Tatsachen. Du scheinst jeden Sinn für die Realität verloren zu haben.....mit einem solchen Gesülze kannst du Menschen ERSCHLAGEN, und dich selbst betrügen und belügen.

    Ps. hast du Rumi zitiert? Er hat mir Vierzeilern sehr viel Schönes und Tiefes gesagt, aber das waren auch immer nur VIER Zeilen ;-)

  4. #4
    vitalbra
    Gesperrt Neuling

    Standard

    Nice Post g.................



Ähnliche Themen

  1. Eine besondere Begegnung
    Von DesertRose2012 im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 12:41
  2. Begegnung
    Von Hans Werner im Forum Liebesgedichte & Liebesgeschichten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 02:19
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 17:49
  4. Begegnung nach 18 Jahren-wer kann mir weiterhelfen?
    Von farina73 im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 13:15