Ergebnis 1 bis 3 von 3
Anzeige:

Mehr als nur Freundinnen?!

  1. #1
    Tina05
    Neuling

    Standard Mehr als nur Freundinnen?!

    Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht wie ich anfangen soll.
    Diese Geschichte beschäftigt mich schon seit mehreren Monaten und ich würde gerne wissen, ob ich da zu viel hinein interpretiere.

    Um sie kurz zu erzählen. Ich habe während einer 8 monatigen Ausbildung in einem anderen Bundesland eine Kollegin kennen gelernt, mit der ich mich vom ersten Tag an einfach super verstanden habe. Bald darauf waren wir fast unzertrennlich und machten jeden Tag, nach dem Kurs was miteinander. Mal allein mal mit andren Kollegen. (Die Ausbildung muss man sich wie in einem Internat vorstellen...nur mit mehr oder weniger Erwachsenen )

    Nach einem feucht fröhlichen Abend, an dem es in der Bar schon ordentlich geknistert hatte (zumindest von meiner Seite aus), landeten wir schließlich in ihrem Zimmer ... Es war das erste Mal das ich mit einer Frau geschlafen habe. (Kann mir auch nicht vorstelllen, das ich es mit einer andren tun möchte/könnte.)
    Vl ist es auch wichtig zu erwähnen das sie seit 5 Jahren einen Freund hat und 8 Jahre älter ist als ich. Wobei das Alter bei uns keine Rolle spielte.

    Auch bei unserer Abschlussfeier (nach ein paar Drinks) waren wir dann unzertrennlich, hielten dann den ganzen Abend Händchen und küssten uns auch.
    Das ist jetzt 2 Monate her. Sie fehlt mir wirklich, denke jeden Tag an sie und auch die Bilder unsrer gemeinsamen Nacht kommen immer wieder hoch und gehen nicht aus meinem Kopf. Verstehe mich selbst nicht das ich an eine Frau so denken muss.
    Wir haben noch regelmäßig Kontakt nur über diesen letzten Abend haben wir nie gesprochen.

    Meint ihr es war nur der Alkohol? Ich traue mich nicht zu fragen...will den Kontakt nicht ganz verlieren weil wir ja doch gute Freunde sind und ich sie wiedersehen will.
    Habe das auch noch sonst niemanden erzählt, weil ich solche Gedanken eigentlich gar nicht haben will.

    Danke jedenfalls das ich das alles mal loswerden konnte.

  2. #2
    TanjaR

    Standard

    Hallo,
    wenn Dir an der Freundschaft mit ihr etwas liegt, dann würde ich die one-night-stand Sache auf sich beruhen lassen. Siehe es als eine schöne Erfahrung an und behalte die schönen Erinnerungen immer in Deinem Herzen.
    Du sagst, dass sie in einer Beziehung ist. Würde sie etwas daran ändern wollen, um mit Dir zusammen zu sein, hätte sie in diesen 2 Monaten, die schon vergangen sind, schon etwas getan.
    Sei froh, dass Du eine super Freundin hast, und gehe an den Punkt zurück, bevor das ganze passiert ist.

  3. #3
    Tina05
    Neuling
    Themenautor

    Standard


    Anzeige
    Danke TanjaR für deine Antwort und entschuldige bitte das ich erst jetzt antworte.
    Ja wahrscheinlich hast du recht mit dem was du schreibst.
    Selbst sieht man oft nicht so klar.
    Vielen Dank für deine Meinung dazu


Anzeige:

Ähnliche Themen

  1. Seine Freundinnen...
    Von Sabi23 im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2015, 08:38
  2. Beste Freundinnen oder mehr?
    Von Karichan im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.2014, 11:31
  3. Problem mit Freundinnen
    Von shit_happens! im Forum Kummerkasten Forum
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 19:06
  4. Freundinnen wichtiger als ich...
    Von Sheronabay im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 21:01
  5. Ex Freundinnen....
    Von sidney2000 im Forum Beziehungs Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 22:22
Ranking-Hits