+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Er meldet sich nur selten

  1. #1
    paindrop82

    Standard Er meldet sich nur selten

    Halllo zusammen!

    ich habe ein Problem. ich weiß nicht mehr, was ich machen soll. Mein Freund und ich sind knapp über fünf Monate zusammen. Er meldet sich sehr wenig und wenn, dann relativ oberflächlich. Hatten schon einige Diskussionen, weil ich mich darüber beschwert habe, dass er nie schreibt, dass er mich vermisst etc. Aber für andere Sachen hat er halt Zeit auch zum chatten mit anderen. Ist ja auch okay, aber ich bleibe total auf der Strecke. Er meinte, er wäre halt nicht mehr so, dass er seiner freundin 15 mal am tag schreibt, dass er sie vermisst (er ist 23). er hat vorgeschlagen, dass wir neu starten. Aber er meldet sich trotzdem kaum. Er sagte, das würde nicht so schnell gehen wegen der vorherigen Diskussionen. Ich schreib grad glaub ich total wirr und durcheinander, aber ich weiß nicht. Ich komme damit gar nicht klar mit dem wenigen sehen und melden. Er sagt ja, er liebt mich. Aber irgendwie fühl ich mich total leer...

    was haltet ihr davon?

  2. #2
    schmedarling

    Standard

    Schwierig zu sagen, aber ich kann dich verstehen das du ihn sehr vermisst und unsicher bist wie er zu dir steht, wenn er sich so selten meldet.
    Wie oft meldet er sich den so?

  3. #3
    Saddy

    Standard

    So einen hatte ich auch mal, er meinte auch, es sei unnötig, dass er sich jeden Tag meldet, ich wüsste ja so oder so, dass er mich liebt.
    Irgendwann ging es dann so weit, dass er sagte, dass er sich nicht jeden Tag melden will, ich mich aber gefälligst regelmäßig zu melden habe.

    Es kommt immer darauf an, wie man zu der Person steht.
    Wenn du nicht weißt, woran du bei ihm bist, was er macht und mit wem er was macht, kann ich verstehen, dass dich das alles ganz schön kirre macht.
    Wenn du aber weißt, dass du die Nummer eins für ihn bist und er einfach wirklich nur beschäftigt ist und keine Zeit hat, so oft zu schreiben, wirst du es wohl akzeptieren müssen.

    In beiden Fällen jedoch solltet ihr euch mal zusammen setzen und gemeinsam reden. Sag ihm, dass du dich dabei nicht wohl fühlst, erzähle ihm, wie es dir dabei geht und was du da für Gedanken bekommst.
    Ihr müsst einen Kompromiss finden.

    Ich bin aber auch der Meinung, dass solche Dinge wie "Ich vermisse dich" oder sowas viel persönlicher sind, wenn man sie wirklich aus dem Mund der Person hört, sei es real oder nur am Telefon- ich finde sowas hat viel mehr Gewicht als ein paar aneinandergereihte Buchstaben.

  4. #4
    Cold.Silence

    Standard

    Hm das ist wirklich schwierig.
    Ihr seid ja eigentlich kein altes Ehepaar, sondern noch relativ am Anfang.
    Natürlich geht das mit dem melde nach den ersten Monaten etwas zurück geht.
    Aber trotzdem sollte man den Patner vermissen und die gemeinsame Zeit schätzen.

    Aber vllt. ist dein Patner einfach jemand, der Distanz braucht um zu erkenne, wie wichtig du ihm bist. Vielleicht legt sich das nach einer gewissen Zeit.
    Setzt euch zusammen und redet! Und sag ihm offen was du fühlst und dass es dich traurig macht...

  5. #5
    nic99

    Standard

    Hab die Überschrift geändert, dass es sich von anderen unterscheidet.
    Ohne einen Schuss Sarkasmus ist die Wirklichkeit oft nicht zu ertragen

    Liebe
    - Ein unerklärbares Gefühl



+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Er meldet sich nicht...
    Von Leonidas im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 18:47
  2. er meldet sich nicht
    Von marie im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 12:07
  3. Er meldet sich nicht ...
    Von LonelyGirl im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 20:27
  4. ..er meldet sich nicht ...
    Von Lindenbaum im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 02:48
Ranking-Hits