+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

bin verzweifelt ..er kommt immer (!) zu früh

  1. #1
    Bertha
    Neuling

    Standard bin verzweifelt ..er kommt immer (!) zu früh

    Hallo ihr Lieben!

    Ich bin seit fast 2 Jahren mit meinem Freund glücklich zusammen und wir schlafen seit ca. 1 Jahr miteinander. Am Anfang ist es immer schön, wir streicheln uns und schweben auf Wolke sieben..Das Problem ist nur, dass er immer (seit 1 Jahr eben) zu früh kommt! Er sagt, dass er es schon hinauszögert usw. aber ich hatte bisher noch nie einen Orgasmus beim Sex, während er immer zum Höhepunkt kommt....!Ich bin schon richtig verzweifelt und in meinen Phantasien stelle ich es mir sogar schon mit anderen vor!
    Wenn wir uns länger mal nicht sehen und uns dann in die Arme fallen, bin ich mir sicher dass heute alles schön wird, doch letztendlich ist es immer.. eine Enttäuschung. Ich habe ihm auch schon gesagt, dass ich glaube, dass es ein reines Zeitproblem ist,aber bi sjetzt hat sich noch nichts geändert..und wenn ich dann soweit bin, dass ich es intensiver spüre, hält er es nur noch kurze Zeit aus..
    Er hat mir selber schon gesagt, dass er es sich wünscht, dass wir gleichzeitig kommen bzw. dass ich überhaupt einmal zum Höhepunkt komme...

    Ein anderes Preoblem ist, dass ich lieber mit Kondom mit ihm schlafe. Ich nehme zwar die Pille, doch wenn wir es nicht mit Kondom machen und er dan ngekommen ist (ich natürlich nicht), läuft mir das ganze Sperma runter und es gibt ne riesen Sauerei...(kennt das jemand? habt ihr da Tipps??)
    Wenn ich ihm dann sage, dass wir während des Vorspiels ruhig ohne KOndom miteinander schlafen können, d.h. er auch ohne Kondom in mich eindringen kann,später aber, wenn es ernster wird, wir eins benutzen sollten, stimmt er zwar zu, doch letztendlich tut er es nicht... Ich fühle mich etwas veräppelt in dieser Hinsicht! Warum geht er nicht auf meine Wünsche ein?
    Ich würde mir wirklich wünschen, dass er mich von sich aus fragt, was mir denn besonders gefällt, in welcher Position ich es besonders mag...sodass er alles tut, damit der Sex auch für mich zum Highlight wird. Ist das zuviel verlangt? Warum habe ich nur das Gefühl in dieser HInsicht nicht richtig beachtet zu werden?
    Ansonsten ist unsere Beziehung wirklich schön. Wir können uns auch immer alles erzählen. und wir lieben uns.

    Doch was das Sexleben angeht, bin ich wirklich verzweifelt...

    Kann mir jemand helfen?
    Hat jemand ein ähnliches Problem?
    Ich wäre auch über männliche Meinungen sehr erfreut.

    Liebe Grüße
    Bertha

  2. #2
    LoveHelp

    Standard AW: bin verzweifelt ..er kommt immer (!) zu früh

    Es gibt Männer die kommen einfach früher, evtl. sollte er sich mal Untersuchen lassen wenn es wirklich ein Problem ist? Oder wie war es bei dir in vorherigen Beziehungen? Es gibt soviel ich weiss auch Kondome mit denen Mann länger kann -> http://www.ciao.de/Erfahrungsbericht...ndome__1062339 aber das wichtigste ist dass du mit ihm über deine Wünsch redest (Stellungen etc.) ansonsten wird es schwer wenn von ihm aus schon nichts kommt! Befriedigt er dich wenigstens danach mit der Hand bis zum Höhepunkt?

    Gruss
    Einen Menschen zu nehmen wie er ist, ist noch gar nichts, das muß man immer.
    Die wirkliche Liebe besteht darin, ihn auch zu wollen, wie er ist.

  3. #3
    _er

    Standard AW: bin verzweifelt ..er kommt immer (!) zu früh

    Also, ich hab jetzt nicht alles ganz genau gelesen, da mir etwas die Zeit fehlt. Aber ich denke, das jeder Mann das gut nachvollziehen kann. Man kann dies auch Trainieren, unter anderem mit Jelqen.
    Desweiteren ist es möglich für den Mann an was "ekeliges" zu denken. Oder wärend des Sex kleine Pausen zu machen, wo sich "mann" erholen kann (Oder einfach viele Stellungswechsel - was ja auch noch Spass macht).
    Oder das er wärend des Vorspiels schonmal komt (so mach ich das immer, ist eig. ne ganz angenehme Sache^^)

    Das mit den Kondomen ist ansich auch ne gute Sache, wenn man denn dran glaubt...glaube ich^^
    Wobei ich finde es viel angenehmer ohne Kondom zu schlafen, als mit.


    Zu den Stellungswechseln:
    Du musst deinen Freund fragen welche die "sehr schönen" und die "nicht so schönen" stellungen sind, und immer hin und her wechseln, z.B. von Missionarsstellung nach Reiterstellung.



    geholfen?
    MfG,
    _er

    edit: ausserdem scheint ihr noch recht jung zu sein, das wird schon noch ;-)

  4. #4
    Bertha
    Neuling
    Themenautor

    Standard AW: bin verzweifelt ..er kommt immer (!) zu früh

    Hallo!
    Danke für die Antworten!

    Also das mit dem "im Vorspiel kommen " hat er auch schon einmal vorgeschlagen. bzw. dass wirs einfach 2 mal machen mit kurzen pausen. haben das auch schon zweimal probiert, lief so, dass er die beiden male früh kam..

    Wir hatten miteinander das erste Mal.

    Stellungswechsel machen wir auch immer, ich sag ihm auch bescheid, wenn ich gern ne andere hätte und so, er auch....nur, dass er gleich überwältigt ist..

    "Mit der Hand bis zum Höhepunkt" macht er es mir danach nicht mehr.. im Vorspiel schon, aber halt nur kurz...

    So schlimm ists auch alles gar nicht, nur fühlt sich das immer blöd an nach dem Sex, wenn er gekommen ist und ich schon wieder nicht, versteht ihr?
    Für mich ist es natürlich sehr schön zu sehen und zu spüren, dass er kommt...

    Habt ihr vielleicht ganz konkret nen Tipp für mich?
    Das mit den Kondomen, mit denen Mann länger kann, schau ich mir an.. aber wie gesagt, für ihn ists mit Kondom viel schöner..er meint der unterschied ist unbeschreiblich...

    Danke für alles im vorhinein!


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. er kommt damit nicht klar
    Von kleinani86 im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 23:25
  2. warum kommt er nicht????
    Von Unregistriert im Forum Gäste Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 15:12
  3. sie sagt, von mir kommt zuviel
    Von Anonymous im Forum Gäste Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 02:23
  4. neue beziehung für sie zu früh???
    Von ymmotos im Forum Liebeskummer Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 15:08
Ranking-Hits